Nach Angriff auf Spieler: Finale wird verschoben 1.666
Türkei und USA einigen sich auf Waffenruhe in Nordsyrien Top Update
Isolierte Familie auf Bauernhof: Auch Vater von Polizei verhaftet! Top
Nur diesen Sonntag bekommt Ihr die Airpods zum Sensationspreis! Anzeige
Sextoys, Pornos und steife Höschen: Als Frau auf der Erotik-Messe Venus Top
1.666

Nach Angriff auf Spieler: Finale wird verschoben

Ausschreitungen beim Finale des Copa Libertadores zwischen River Plate und den Boca Juniors

Das Finale der Copa Libertadores zwischen River Plate und den Boca Juniors ist nach schweren Ausschreitungen vor dem Stadion verlegt worden.

Buenos Aires - Das Finale der Copa Libertadores zwischen River Plate und den Boca Juniors ist nach schweren Ausschreitungen vor dem Stadion verlegt worden.

Pablo Perez, Spieler von den argentinischen Boca Juniors, trägt eine Augenklappe.
Pablo Perez, Spieler von den argentinischen Boca Juniors, trägt eine Augenklappe.

Mehrere Profis der Boca Juniors erlitten Schnittwunden und klagten über Atembeschwerden, als ihr Bus am Samstag von Fans des Erzrivalen River Plate mit Steinwürfen angegriffen wurde. Das Spiel wurde auf Sonntag (21 Uhr/MEZ) verschoben, wie der Präsident des südamerikanischen Dachverbands Conmebol, Alejandro Domínguez, erklärte.

Keiner der beiden Vereine wolle nach den Ausschreitungen antreten. Das Hinspiel im Boca-Stadion war 2:2 (2:1) ausgegangen.

Bocas Kapitän Pablo Pérez musste in einem Krankenwagen ins Krankenhaus gebracht werden, wo eine Augenverletzung des Mittelfeldspielers festgestellt wurde. Mehrere weitere Spieler, unter ihnen Starstürmer Carlos Tévez, wurden von Pfeffer- oder Tränengas getroffen, das durch die zerstörten Fenster in den Bus eindrang.

Die Verlegung des Endspiels wurde erst nach zweifacher Verschiebung des Anpfiffes beschlossen. Tévez erklärte, Boca Juniors befinde sich nicht in dem Zustand, antreten zu können. Die Conmebol wolle sie jedoch zwingen, trotz der Verletzung von Pérez das Finale auszutragen.

Drei Mal habe das Team das blaugelbe Trikot an- und wieder ausgezogen, bis endlich die Verlegung auf Sonntag bekanntgegeben wurde.

Die Polizei war mit einem Großaufgebot vor Ort.
Die Polizei war mit einem Großaufgebot vor Ort.

Die 66.000 Eintrittskarten für das Rückspiel um den Titel der südamerikanischen Champions League waren allesamt an River-Fans verkauft worden. Seit 2013 dürfen in ganz Argentinien wegen zahlreicher Gewalttätigkeiten keine Gästefans mehr ins Stadion. Vor dem Stadion kam es zu zahlreichen Zusammenstößen von Fans ohne Ticket mit der Polizei, bei denen 56 Menschen festgenommen wurden. Es waren 2100 Polizisten im Einsatz.

River Plates Präsident Rodolfo D'Onofrio musste fliehen, als bei einem Gespräch mit dem Sender Fox Sports im einem Gang des Stadions eine Menschenmasse auf ihn zurannte. Die frustrierten Fans suchten den Ausgang. Viele von ihnen hatten bis zu sechs Stunden in der Sonne vergeblich auf den Spielanpfiff gewartet.

Der Sicherheitssekretär der Stadt Buenos Aires, Marcelo D'Alessandro, schrieb die Verantwortung für die Ausschreitungen kriminellen Fans zu, gegen die die Justiz ermittle. D'Alessandro bezog sich auf eine Hausdurchsuchung in der Wohnung eines berüchtigten Anführers von gewalttätigen River-Fans, bei der am Freitag 300 Tickets für das Finale und zehn Millionen Peso (240.000 Euro) beschlagnahmt wurden.

Der illegale Weiterverkauf von Tickets zu Preisen von bis zu umgerechnet 5000 Euro florierte vor dem Finale.

Der Bus von Boca Juniors fährt zum Stadion. Fans des Stadtrivalen River Plate bewarfen mit Steinen den Bus, mit dem das Team am Stadion ankam.
Der Bus von Boca Juniors fährt zum Stadion. Fans des Stadtrivalen River Plate bewarfen mit Steinen den Bus, mit dem das Team am Stadion ankam.

Fotos: Gustavo Garello/AP/dpa, Sebastian Pani/AP/dpa , Jose Romero/telam/dpa

Am Sonntag wird in Lippstadt ein Ansturm erwartet. Das ist der Grund! 1.155 Anzeige
Durchbruch! Brexit-Abkommen zwischen Großbritannien und der EU steht Top Update
Mesut Özil bricht Schweigen! Ex-Nationalspieler über Arsenal, Erdogan und Rassismus in Deutschland Top
Bis Samstag wird in Köln ein riesiger Ansturm erwartet! Das ist der Grund! 2.173 Anzeige
Hund in großer Panik: Was ist da bloß in der Waschmaschine? Top
Frau verprügelt Mann mit Gürtel, setzt sich auf sein Gesicht und nötigt ihn zum Oralverkehr Top
Rockantenne Hamburg verlost Tickets für dieses Konzert! Anzeige
Trump-Gegner tot: US-Demokrat Elijah Cummings überraschend verstorben! Top
Nach Randalen in Guimaraes: Eintracht für zwei Euro-League-Spiele ohne Fans Neu
Nur Freitag: Outletcenter gibt Mega-Rabatte auf Outletpreise. Anstrum erwartet! 11.264 Anzeige
Dirk Nowitzki erfüllt sich nach Karriereende langgehegten Wunsch 2.277
Boandlkramer in Love: Bully und Kerkeling drehen teuflische Komödie! 893
Mann legt sich auf den Boden, dann holt er sich vor einer Joggerin einen runter 1.209
Mega-Event verwandelt Hamburg zur Zocker-Hochburg! Anzeige
Im Bett mit einer Frau? Anne Wünsche packt über Sexleben aus 2.780
Nach Wende in mysteriösem Vermisstenfall: Polizei hat heiße Spur! 7.084
Diesen Sonntag gibt's hier Technik richtig billig: 5 Stunden lang! Anzeige
Wildgewordener Stier büxt aus und rammt Streifenwagen 747
Schokolade in Massen: Diebe klauen Unmengen an Süßigkeiten und Kaffee 192
Lust auf einen Jobwechsel? Diese Firma hat mehrere Stellen zu vergeben! 4.068 Anzeige
Polizei bittet Bevölkerung um Hilfe: Wer kennt diesen Mann? 2.313
Wegen Warnstreik: Kleinkrieg zwischen Lufthansa und Flugbegleitern in vollem Gange 398
Langeweile im Job? Darum solltet Ihr diese Uni kennen! Anzeige
Merkel bestätigt: EU-China-Gipfel findet 2020 in Leipzig statt 1.197
Ernsthaft? David Hasselhoff will im Trabi "Looking for Freedom" hupen! 378
In Friesoythe wird zwei Tage lang dieser Markt gestürmt! Wir sagen, warum 2.790 Anzeige
Ehemann schneidet Vergewaltiger mit Taschenmesser Penis ab 25.873
Waffen-Mann wollte sich in die Luft sprengen: 23-Jähriger muss in Psychiatrie 1.576
Nur bis Samstag: Technik bei MediaMarkt Sulzbach bis zu 56% günstiger 2.191 Anzeige
An diesem Tag soll Alphonso Williams (†57) beerdigt werden 2.962
Vermisst! Seit über einer Woche fehlt von der 14-jährigen Simona jede Spur 1.905
Technikabverkauf bei MediaMarkt Gießen: Bis Samstag spart Ihr bis zu 56% 2.049 Anzeige
Schwesta Ewa demnächst im Knast? Rapperin auf Instagram: "Meine Zeit läuft ab!" 1.152
Diese Beleidigung bringt das Fass für einen Bayer zum Überlaufen 139
Borussia Dortmund: Raphael Guerreiro verlängert bis 2023 182
Brutaler Traktor-Unfall: Landwirt trennt sich Teil des Beines ab 7.749
Türkei-Krieg gegen Kurden in Syrien: 160.000 Menschen flüchten 1.258
Sexy! Welche "Bachelor in Paradise"-Beautys schwingen hier die Beine? 1.006
Pferde-Fans, schaut nicht hin! Skuriles Ding bei "Bares für Rares" 2.873
Suche nach Mädchen (15) in Potsdam: Wer hat Britney gesehen? 360
Männer haben Angst vor Model Franziska Knuppe: "Ich werde wenig angemacht!" 3.594
Gladbachs Zakaria heiß umworben: FC Bayern und BVB im Zweikampf um den Sechser? 863
Nach Dammbruch mit 240 Toten in Brasilien: TÜV Süd und Manager angezeigt 1.269
Polizei hat im Fall der gefesselten Studentin im Straßengraben eine neue Spur 4.881
Meine Meinung: AfD schürt Ausländerfeindlichkeit mit Terrorismus-Keule 1.885
Mit diesem eigenwilligen Brief will Trump den Nordsyrien-Konflikt lösen 920
12-Jähriger von Mitschülern zusammengetreten: Muss das Opfer mit den Tätern in einer Klasse bleiben? 6.892
Obduktion ergibt: Hermes-Mitarbeiter starben eines natürlichen Todes 4.643 Update
Razzia gegen Deutschlands mutmaßlich größte illegale Filesharing-Plattform 2.232
Obdachloser Junge (5) isst Nudeln von Pappkarton 8.906
Mehrere Autos fahren in Wildschwein-Rotte auf Autobahn: elf Tiere getötet 3.099
Tragödie in Vietnam: Vize-Minister stürzt von Hochhaus in den Tod! 3.492
AfD-Gründer Lucke: Trifft er nach der Eskalation wieder auf Studenten? 1.079
Rechte Bürgerwehr schon wieder in Döbeln unterwegs 5.754
Horror-Mutter betrinkt sich und hat anschließend eine besondere Aufgabe für ihren Sohn (12)! 19.086
Pro7 macht Ernst: Darum vergeht Joko und Klaas das Lachen! 26.499