AfD will zeigen, dass zu wenig Abgeordnete im Bundestag sind und ist selbst nicht da Top Mann zertrümmerte Schädel seiner Frau (†), stach in Herz, Hals und Lunge Top MediaMarkt verkauft 65-Zoll-Fernseher jetzt 900 Euro günstiger 1.134 Anzeige Jan Böhmermann zersägt erigierten Penis im TV! Top Bist Du der neue Mitarbeiter für diese Firma in Frankfurt? Anzeige
8.753

Frau gesteht Freund ihre Liebe, doch dann passiert das!

Die 19-Jährige Nahir G. soll ihren 20 Jahre alten Freund (20) erschossen und anschließend ihre Tat auf Instagram gepostet haben.
Wenige Stunden zuvor habe Nahir G. (19) ihm ihre Liebe gestanden.
Wenige Stunden zuvor habe Nahir G. (19) ihm ihre Liebe gestanden.

Buenos Aires - Kaum vorstellbar, dass diese junge Frau zu solch einer schrecklichen Tat in der Lage sein könnte. Laut der spanischen Nachrichtenplattform "El País" soll eine 19-Jährige ihren Freund erschossen und anschließend ihre Tat auf Instagram gepostet haben.

Das Beziehungsdrama ereignete sich knapp 230 Kilometer nördlich der argentinischen Hauptstadt Buenos Aires und sorgt derzeit für großes Aufsehen.

Die Argentinierin Nahir G. postete auf ihrem Instagram-Account ein Foto mit den bewegenden Worten: "Fünf Jahre zusammen, streitend, kommend und gehend, aber immer mit der gleichen Liebe. Ich liebe Dich für immer, mein Engel."

Zu diesem Zeitpunkt war der 20-Jährige Fernando P. jedoch bereits tot.

Mit einer Neun-Millimeter-Pistole wurde der junge Argentinier aus nächster Nähe durch zwei Schüsse in die Brust getötet.

Die 19-Jährige wurde von der Polizei in Gewahrsam genommen und anschließend verhört. "Es reicht, ich war es, ich war es, ich war es, machen Sie nicht meinen Vater und meine Familie verantwortlich", gestand sie vor den Augen der Beamten.

Nahir G. wurde nach ihrem Geständnis nicht inhaftiert, sondern in ein spezialisiertes Krankenhaus zur Behandlung psychischer Störungen und psychiatrischer Erkrankungen eingewiesen.

"Wir haben uns entschieden, sie zu Psychologen zu schicken, weil wir Angst haben, dass sie sich umbringen könnte", so der Staatsanwalt gegenüber der argentinischen Nachrichtenplattform "El Día".

Was sich letzendlich in der Wohnung in Gualeguaychú genau abgespielt hat und was die Beweggründe für solch eine Tat gewesen sein könnten, ist noch unklar.

Fotos: Facebook, Nahir G.

TV-Aus für Raul Richter: Ersatz steht schon fest Top Dieser YouTube-Clip ist das meistgehasste Video aller Zeiten Neu MediaMarkt Dorsten: Kurz vor Weihnachten gibt es diese Fernseher besonders günstig 3.644 Anzeige Psychiatrische Klinik evakuiert: Patienten-Zimmer brennt Neu Unfaire Preise! AEK Athen muss dem FC Bayern Entschädigung zahlen Neu Alles muss raus! In diesem MediaMarkt in Landau gibt's Technik mega günstig 5.278 Anzeige Auf 16-Jährigen "bis auf die Zähne bewaffnet" losgegangen Neu EX-BKA-Chef Horst Herold gestorben Neu Switch oder PlayStation? Bei MediaMarkt bekommt Ihr beide Konsolen günstig! 1.253 Anzeige Identität noch unklar! Wasserleiche in Hamburg angeschwemmt Neu Irres Spektakel! Elfmeter, Platzverweis und sechs Tore in einer Halbzeit! Neu Vorsicht! Drogerie-Riese "dm" ruft diese Ware wegen Schimmelpilzen zurück 332 Große Weihnachts-Aktion bei SATURN: Nur am Samstag sind viele Artikel stark reduziert 11.738 Anzeige Exhibitionist fragt Mädchen (13) nach dem Weg und onaniert 303 Frontalzusammenstoß: 48-Jähriger stirbt bei Unfall mit Lastwagen 108 Egal, worauf Du stehst: So nimmt Dein Sexleben richtig Fahrt auf 5.438 Anzeige Sehen aus wie Süßigkeiten: Drogen in bunten Strohhalmen auf Spielplatz entdeckt! 690 Kleinlaster stürzt Hunderte Meter in die Tiefe: 16 Tote! 1.031 Wahrsager & Hellseher: Diese Prophezeiungen sind 2018 eingetreten! 1.866 Wollte eine Krankenschwester Frühchen mit Medikamenten umbringen? 772 Wer hier mitmacht, kann Shopping-Gutscheine gewinnen 7.290 Anzeige Millionen-Strafe und drohende UEFA-Sperre: Wie steht es um diesen Top-Klub? 728 Doch kein Freispruch! Mutter mit Schere erstochen, Oma schwer verletzt 298
Küchen und Wohnzimmer zerstört: Hambach-Aktivisten kritisieren Polizei-Einsatz 665 Schriftsteller Wilhelm Genazino ist tot 246 Barca soll Interesse an deutschen Bundesliga-Stars haben! 272 Teenager (15) schießt mit Sofair-Waffe in volle S-Bahn 182 Was geschah mit Monika? Nach 42 Jahren soll ihr Verschwinden geklärt werden 105 Männer zeigen in Bahn Hitlergruß, rufen "Sieg Heil" und bespucken Ausländer 131 Schon wieder! Auch zweite "Hasi"-Räumung abgesagt 1.102 Schnürt Eintrachts "Fußball-Gott" Meier bald die Schuhe in Hamburg? 1.319 Diese Ampel sorgt für ordentlich Herzklopfen im Straßenverkehr! 715 Familie verkauft einsame Insel voller Pinguine! 1.663 Zu Unrecht abgeschobener Asylbewerber kommt zurück! 1.417 Auf dem Weg zum Schlachthof! Stier tritt Metzger und verletzt ihn schwer 1.076 Lebensmittel im Wert von 1.000 Euro: Polizei schnappt Gauner-Pärchen 83 Dieses neue KFC-Produkt solltet ihr auf keinen Fall essen! 1.776 Jürgen Milski bei Probe für TV-Show schwer gestürzt 1.338 Müller-Sperre nach Brutalo-Foul an Tagliafico: UEFA verkündet Entscheidungstag 2.918 Nicht nachmachen! Unterhosen-Mann klammert sich an Lkw auf Autobahn 1.250 Radfahrerin gerät unter Lastwagen und wird eingeklemmt 204 Gepäckfahrer knallt auf Flughafen gegen Bus und verletzt 14 Menschen: Das erwartet ihn jetzt 92 Doppelmord am Jungfernstieg: Angeklagter stört Verhandlung 1.907 Bevölkerung nach Messerattacke in Nürnberg verunsichert: "Kein Ort ist sicher" 1.839 Baby stirbt, nachdem es von den Hunden seiner Eltern angegriffen wurde 4.410 Schüler und Studenten protestieren! Es geht um den Klimaschutz 43 Tuner steigt aus: Neues Vereinsheim fällt bei GZSZ-Fans durch 4.578 Tränen kurz nach Blitz-Verlobung: Ging Jessi doch alles zu schnell? 710 "Bestien"! Roms Bürgermeisterin schießt gegen Eintracht-Fans 2.801 Achtung! Neuer Handy-Trojaner räumt Euer ganzes Konto leer! 11.918 Wasserleiche offenbar Opfer eines Verbrechens! Polizei sucht mit Horror-Bildern nach Hinweisen 5.038 Sie ist das neue Gesicht bei "Prominent!": Laura Dahm moderiert Promi-Magazin 492 Autoscheibe eingeschlagen: Der Rabe war's! 183