Tödlicher Unfall: Fahrer unter Bagger begraben

397

Was macht der Linienbus hier auf dem Gehweg?

513

Dieses Eis bringt wirklich jede Frau zum stöhnen!

5.636
Anzeige

Ist diese Hallenserin die schönste Frau des Universums?

2.708

Davor brauchst Du jetzt keine Panik mehr zu haben!

94.095
Anzeige
11.707

Zoff um Dresdner Bürgerdialog!

Dresden - Die zweite Runde des Bürgerdialogs in der Kreuzkirche (Start 19 Uhr) hat noch nicht richtig begonnen, da gibt es bereits Zoff: PEGIDA-Mitbegründer René Jahn kritisiert OB Dirk Hilbert wegen angeblich falscher Angaben.
Im Dezember kamen 500 Menschen zum friedlichen Dialog in die Kreuzkirche. Doch am Donnerstag kocht die Stimmung jetzt schon.
Im Dezember kamen 500 Menschen zum friedlichen Dialog in die Kreuzkirche. Doch am Donnerstag kocht die Stimmung jetzt schon.

Von Torsten Hilscher

Dresden - Die zweite Runde des Bürgerdialogs in der Kreuzkirche (Start 19 Uhr) hatte noch nicht richtig begonnen, da gab es bereits Streit: PEGIDA-Mitbegründer René Jahn (50) kritisierte OB Dirk Hilbert (44, FDP) wegen angeblich falscher Angaben.

Denn nicht der OB habe den Stein „Bürgerdialog“ ins Rollen gebracht, sondern die gleichnamige Initiativgruppe um ihn, sagt Jahn. Dazu gehörten neben ihm selbst u.a. die ehemaligen linken Politiker Barbara Lässig, Christine Ostrowski und Ronald Weckesser.

Zur ersten Veranstaltung Mitte Dezember 2015 waren etwa 500 Menschen gekommen. Der friedliche Dialog im Kirchraum wurde überschattet vom einem Wortgefecht eines PEGIDA-Anhängers und eines Redners des linken Lagers. Letzterer hatte zuvor Jahn beleidigt.

PEGIDA-Mitbegründer René Jahn (50) ist mit den Aussagen Dirk Hilberts (44, FDP) zu Organisation des Dialogs unzufrieden.
PEGIDA-Mitbegründer René Jahn (50) ist mit den Aussagen Dirk Hilberts (44, FDP) zu Organisation des Dialogs unzufrieden.

Das linksliberale Bündnis „Dresden für Alle“ sagte inzwischen seine weitere Teilnahme an den Dialogveranstaltungen in der Kirche ab.

Offizieller Einlader auch für die zweite Runde sind OB Hilbert und Superintendent Christian Behr. Es moderiert Frank Richter (55), Direktor der Sächsischen Landeszentrale für politische Bildung.

Hintergrund für Jahns Unmut sind die offizielle Einladung des Rathauses und ein Interview mit Hilbert in der „SZ“ vom heutigen Donnerstag. Dort sagt der OB: „Die Bürgerversammlung liegt in der Verantwortung von Herrn Behr und mir.“

Jahn weiter zum Thema: „Ohne uns in den Vordergrund zu drängen, halten wir es für wichtig, nicht nur den Oberbürgermeister und den Superintendenten aus Aufrufer zu benennen, sondern auch uns."

UPDATE 21:12 UHR: Die Versammlung ist beendet. Superintendent Christian Behr kündigt den nächsten Dialog in der Kirche für den 3. März an und fordert für die Demonstrationen am 6. Februar "Keine Gewalt". Er schließt mit den Worten: "Nächstenliebe ist nicht verhandelbar."

UPDATE 21:02 Uhr: Auch Ex-PEGIDA-Frontfrau Katrhin Oertel ist da. Trotz mehrfacher Wortmeldungen konnte sie bisher allerdings noch nicht sprechen.

UPDATE 20:45 Uhr: Ein Redner hält einen flammenden Appell, dabei zu bleiben und miteinander zu reden. Egal, welche Position man vertrete, nur das Gespräch hilft, um mit einander klar zu kommen.

UPDATE 20:30 Uhr: Pfarrer Christian Mendt warnt vor Bürgerwehren. "Die Entwicklung ist nicht gut." Es bestehe die Gefahr, dass irgendwann Polizei gegen Polizei steht. Mendt moderiert mit dem Direktor der Landeszentrale für politische Bildung, Frank Richter, den Bürgerdialog.

UPDATE 20:10 Uhr: Die Bürger haben jetzt das Wort. Jeder hat drei Minuten Redezeit. Wichtiges Thema ist die öffentliche Sicherheit. Wie auch die resolute Wortmeldung dieser Dame.

UPDATE 19:35 Uhr: Sozialbürgermeisterin Kristin Kaufmann bezeichnet die Aufnahme von Asylsuchenden als "Pflichtaufgabe" und als "menschliche Pflicht". Allerdings müsse sie gestehen: "Keiner weiß, wie viele Menschen in den kommenden Monaten nach Deutschland, Sachsen und Dresden kommen. Wir rechnen mit der gleichen Zahl wie 2015."

Da kamen 4100 Asylbewerber nach Dresden. Unter Lachen und Buh-Rufen einiger Zuhörer sagte sie zudem: "Wir werden unser Bestes tun, dass der Asylsuchende von heute der Nachbar von morgen wird."

UPDATE 19:15 Uhr: Oberbürgermeister Dirk Hilbert (44) eröffnet das Bürgerforum. Er verschärft seinen Ton gegen Pegida. Zur Eröffnung des zweiten Bürgerdialogs in der Kreuzkirche sagte er am Donnerstag-Abend wörtlich: "Die Demonstrationen, Kundgebungen, Facebookeinträge liefern seit über einem Jahr keine Lösungen und werden es auch in Zukunft nicht." Dafür erntet er sowohl Buh-Rufe, als auch Applaus.

Etwa 1000 Menschen sind zum Bürgerdialog in die Kreuzkirche gekommen.
Etwa 1000 Menschen sind zum Bürgerdialog in die Kreuzkirche gekommen.

Fotos: imago, Thomas Türpe, Christian Suhrbier, Andreas Krause

Nach Cathys intimer Sex-Beichte: Jetzt spricht Richard Lugner!

7.114

Mann beobachtet Frau bei Notdurft und flippt aus

4.674

Mann schmuggelt ein Kilo Gold im Hinterteil

1.473

Trainer missbrauchte jahrelang seine Schützlinge

2.956

Körperteile in Weckglas? Möglicher Kannibalenmord erschüttert ganzes Land

5.156

Darum könnte die Akte Maddie jetzt endgültig geschlossen werden

4.334

TAG24 sucht genau Dich!

62.436
Anzeige

Mann ist die Mutter seines Kindes

5.071

Darum flüchteten die Psychiatrie-Insassen

2.609

Sie wog 500 Kilo und speckte ab. Jetzt ist diese Frau tot

7.686

,Blauer Besen' - so übel verhöhnen Sachsens AfD-Gewinner ihre Parteichefin

11.806
Update

Stadionsprecher verliert seinen Job, weil er Gegner beleidigt

3.701

Verlief der Geisterfahrer-Crash doch ganz anders?

9.491

Mann mit Gasmaske besetzt Wahlkabine

2.903

Ermittlungen: Weshalb rastete die Kuh im Festzelt aus?

1.461

Bei diesen Männern haben Frauen die besten Orgasmen!

13.602

Elf Meter! Junge (3) greift nach Buch und fällt aus 4. Stock

8.352

"Mein Kampf" auf Arbeit gelesen: Kündigung

6.076

Fünf Personen bei Feuer in Fabrikhalle verletzt

115

Spektakulärer Raubzug: Wie stiehlt man bitte eine komplette Garage?

1.544

81-Jähriger prallt mit Kartoffel-Lkw gegen Sattelzug und stirbt

3.170

Ausgeschnabelt! Heidi Klum ist wieder Single!

5.023

Frau pupst beim Yoga und sorgt für mächtig viel Wind

4.543

Gerüstbauer packt aus: Schwarzarbeit und Steuerbetrug im großen Stil

2.341

AfD-Politiker fordern: Frauke Petry soll Partei verlassen

7.326

Arbeitsunfall endet tödlich! Bagger rutscht in ein Schlammloch

6.096

Großer Silberschatz aus der Wikingerzeit entdeckt

1.406

"Come out, bitch!" Er soll die junge Camperin bestialisch vergewaltigt haben

19.906

Darum will Ägypten bekannteste Indie-Rockband verbannen

862

Kein Spender! ESC-Gewinner liegt im Sterben

9.311

Darum wird hier die Jagd auf süße Otter gefordert

961

Mann landet nach Besuch im Wahllokal im Gefängnis

4.959

Das nächste Ziel der AfD: Hessen für Landtagswahl überzeugen

212

Gruselfund! Spaziergängerin findet Skelett neben Waldweg

5.602

Dynamo-Fans plündern Raststätte in Thüringen

12.652

Mädchen von Pferd mitgeschleift: Jetzt wird gegen den Vater ermittelt

2.147

Flüchtlinge wegen Mordes in 36 Fällen angeklagt

12.071

Endgültiges Aus mit Thomalla? Er datet jetzt ein französisches Model

3.408

Deshalb lasst Ihr die Zahnbürste besser nicht im Hotelzimmer herumliegen

2.609

Sie wollte unbedingt einen Döner: Frau rastet vor Imbiss komplett aus

2.785

Das macht Cartoonist Ralph Ruthe nach dem AfD-Wahlerfolg

5.701

Urteil: Fahrer macht bei Horror-Unfall acht Kinder zu Waisen

3.356

Das Blut-Auto von Berlin: Was droht jetzt dem Fahrer?

13.671

Streit eskaliert: Fahrgast prügelt auf Taxifahrer ein

1.755

Panische Kuh verletzt zwölf Menschen

1.230

Geiseln müssen Videos von Vergewaltigungen anschauen

6.644

Babyleiche im Müllsack entdeckt: Das fand man bei Obduktion heraus

6.084

Grausamer Geisterfahrer-Crash auf Autobahn: Die drei Toten waren verwandt

6.723

Alice Schwarzer gibt Männern Schuld am AfD-Erfolg

3.973

Hollywoodstar stirbt nach Sturz von Karlsbrücke

18.661

Niemand weiß, wer sie ist: Frau stirbt nach schrecklichem Zug-Drama

5.305

Kotz-Smiley und #jamaika: Das sagen die Promis zur Wahl

4.213

Große Trauer! Profi-Schiedsrichter stirbt bei Auto-Unfall

11.764

Schock bei Flugshow: Eurofighter stürzt ins Meer, Pilot stirbt

7.454