Ausge-BAMF-t? Anne Will hakt am Sonntag nach Top Fürstin außer Rand und Band: So haben wir Charlène noch nie gesehen Neu Lebensgefahr! Blitz trifft zwei Frauen bei Bochum Neu Lebensgefahr: Kind (5) auf Tretroller von Auto angefahren 708
11.731

Zoff um Dresdner Bürgerdialog!

Dresden - Die zweite Runde des Bürgerdialogs in der Kreuzkirche (Start 19 Uhr) hat noch nicht richtig begonnen, da gibt es bereits Zoff: PEGIDA-Mitbegründer René Jahn kritisiert OB Dirk Hilbert wegen angeblich falscher Angaben.
Im Dezember kamen 500 Menschen zum friedlichen Dialog in die Kreuzkirche. Doch am Donnerstag kocht die Stimmung jetzt schon.
Im Dezember kamen 500 Menschen zum friedlichen Dialog in die Kreuzkirche. Doch am Donnerstag kocht die Stimmung jetzt schon.

Von Torsten Hilscher

Dresden - Die zweite Runde des Bürgerdialogs in der Kreuzkirche (Start 19 Uhr) hatte noch nicht richtig begonnen, da gab es bereits Streit: PEGIDA-Mitbegründer René Jahn (50) kritisierte OB Dirk Hilbert (44, FDP) wegen angeblich falscher Angaben.

Denn nicht der OB habe den Stein „Bürgerdialog“ ins Rollen gebracht, sondern die gleichnamige Initiativgruppe um ihn, sagt Jahn. Dazu gehörten neben ihm selbst u.a. die ehemaligen linken Politiker Barbara Lässig, Christine Ostrowski und Ronald Weckesser.

Zur ersten Veranstaltung Mitte Dezember 2015 waren etwa 500 Menschen gekommen. Der friedliche Dialog im Kirchraum wurde überschattet vom einem Wortgefecht eines PEGIDA-Anhängers und eines Redners des linken Lagers. Letzterer hatte zuvor Jahn beleidigt.

PEGIDA-Mitbegründer René Jahn (50) ist mit den Aussagen Dirk Hilberts (44, FDP) zu Organisation des Dialogs unzufrieden.
PEGIDA-Mitbegründer René Jahn (50) ist mit den Aussagen Dirk Hilberts (44, FDP) zu Organisation des Dialogs unzufrieden.

Das linksliberale Bündnis „Dresden für Alle“ sagte inzwischen seine weitere Teilnahme an den Dialogveranstaltungen in der Kirche ab.

Offizieller Einlader auch für die zweite Runde sind OB Hilbert und Superintendent Christian Behr. Es moderiert Frank Richter (55), Direktor der Sächsischen Landeszentrale für politische Bildung.

Hintergrund für Jahns Unmut sind die offizielle Einladung des Rathauses und ein Interview mit Hilbert in der „SZ“ vom heutigen Donnerstag. Dort sagt der OB: „Die Bürgerversammlung liegt in der Verantwortung von Herrn Behr und mir.“

Jahn weiter zum Thema: „Ohne uns in den Vordergrund zu drängen, halten wir es für wichtig, nicht nur den Oberbürgermeister und den Superintendenten aus Aufrufer zu benennen, sondern auch uns."

UPDATE 21:12 UHR: Die Versammlung ist beendet. Superintendent Christian Behr kündigt den nächsten Dialog in der Kirche für den 3. März an und fordert für die Demonstrationen am 6. Februar "Keine Gewalt". Er schließt mit den Worten: "Nächstenliebe ist nicht verhandelbar."

UPDATE 21:02 Uhr: Auch Ex-PEGIDA-Frontfrau Katrhin Oertel ist da. Trotz mehrfacher Wortmeldungen konnte sie bisher allerdings noch nicht sprechen.

UPDATE 20:45 Uhr: Ein Redner hält einen flammenden Appell, dabei zu bleiben und miteinander zu reden. Egal, welche Position man vertrete, nur das Gespräch hilft, um mit einander klar zu kommen.

UPDATE 20:30 Uhr: Pfarrer Christian Mendt warnt vor Bürgerwehren. "Die Entwicklung ist nicht gut." Es bestehe die Gefahr, dass irgendwann Polizei gegen Polizei steht. Mendt moderiert mit dem Direktor der Landeszentrale für politische Bildung, Frank Richter, den Bürgerdialog.

UPDATE 20:10 Uhr: Die Bürger haben jetzt das Wort. Jeder hat drei Minuten Redezeit. Wichtiges Thema ist die öffentliche Sicherheit. Wie auch die resolute Wortmeldung dieser Dame.

UPDATE 19:35 Uhr: Sozialbürgermeisterin Kristin Kaufmann bezeichnet die Aufnahme von Asylsuchenden als "Pflichtaufgabe" und als "menschliche Pflicht". Allerdings müsse sie gestehen: "Keiner weiß, wie viele Menschen in den kommenden Monaten nach Deutschland, Sachsen und Dresden kommen. Wir rechnen mit der gleichen Zahl wie 2015."

Da kamen 4100 Asylbewerber nach Dresden. Unter Lachen und Buh-Rufen einiger Zuhörer sagte sie zudem: "Wir werden unser Bestes tun, dass der Asylsuchende von heute der Nachbar von morgen wird."

UPDATE 19:15 Uhr: Oberbürgermeister Dirk Hilbert (44) eröffnet das Bürgerforum. Er verschärft seinen Ton gegen Pegida. Zur Eröffnung des zweiten Bürgerdialogs in der Kreuzkirche sagte er am Donnerstag-Abend wörtlich: "Die Demonstrationen, Kundgebungen, Facebookeinträge liefern seit über einem Jahr keine Lösungen und werden es auch in Zukunft nicht." Dafür erntet er sowohl Buh-Rufe, als auch Applaus.

Etwa 1000 Menschen sind zum Bürgerdialog in die Kreuzkirche gekommen.
Etwa 1000 Menschen sind zum Bürgerdialog in die Kreuzkirche gekommen.

Fotos: imago, Thomas Türpe, Christian Suhrbier, Andreas Krause

Katholische Kita ließ Barbara Schönebergers Kind nicht rein! 12.014 Wilde Sauerei im TV! Mit diesem Koch geht Ekaterina Leonova fremd 7.999
Szenen wie im Katastrophenfilm: Unwetter sorgen für heftige Überschwemmungen 15.837 Update "Du fehlst mir": Dieser Post verrät, wie es in Denisé Kappés wirklich aussieht 2.691 Trotz UCL-Niederlage: Klopp feiert die ganze Nacht mit Campino 1.957 Nach Evakuierung: Sendebetrieb beim Deutschlandfunk läuft wieder 183 Ob beruflich oder privat: So beeinflussen Zähne Dein Leben 12.711 Anzeige Eklat im Flugzeug: Mann droht Passagier mit Tod und spuckt ihm Blut ins Gesicht 5.641 Festival-Abbruch! Zwei Besucher (18, 20) sterben unter mysteriösen Umständen 23.486 Entscheidung gefallen! Bayern-Coach Kovac muss sich umschauen 7.201 Sonnencremes im Test: Discounter-Produkte stechen teure Marken aus 5.004 Bei AfD-Gegendemo: Erst Handschellen stoppen den Kampf dieser Frau gegen Rechts 7.499 Ultraleichtflieger stürzt in Wald: Pilot tot! 5.227 Blutige Stierkämpfe: Haben die Qualen bald ein Ende? 940 Darsteller gesucht: Werde das Gesicht eines coolen Werbespots 3.502 Anzeige Vollsperrung der A49, weil ein Wohnmobil in Flammen steht 347 Aufstieg perfekt! Löwen nach Remis in Feierlaune 2.510 Genitalherpes: Jeder Dritte in Deutschland ist infiziert! 3.315 Anzeige WM-Stimmung: Hier fiebert schon ein ganzes Viertel mit! 1.185 Er macht alle Promis platt - und bekommt immer mehr Fans! 3.131 Du kannst Programmieren? Dann suchen wir genau Dich! 19.758 Anzeige Hochschwangere in Güterzug nach Bayern entdeckt! 3.521 Pyro, Freibier und Platzsturm: Energie Cottbus ist zurück in der 3. Liga 3.706 Vorurteile gegen "farbige Männer": Hayali lässt ihrem Ärger freien Lauf 5.183 Angler macht am Ufer einen Schock-Fund 4.493 Raketen, Rauchbomben und Böller: Relegationsspiel abgebrochen! 6.426 Urlaub mit Toy-Boy: Diesen Star erkennen wohl eigene Fans nicht 11.427 Baustelle "im Zeitplan": A20-Krater fast weg, doch das nächste Problem wartet bereits 4.306 Hubschrauber-Einsatz! Junge steckt bis zur Brust im Watt 999 Frau wird von Exhibitionist überrascht: Ihre Reaktion hat es in sich! 4.641 Hündin für Stunden im heißen Auto: Strafanzeige gegen Halter 1.066 Frei laufendes Pferd von Motorrad erfasst 282 AfD-Storch bürgert mit Anti-Islam-Rede DFB-Kicker Mesut Özil aus 3.344 Einfamilienhäuser zu Plantagen umgebaut und Millionen damit verdient 3.689 24-Jähriger ertrinkt vor den Augen seiner Freunde 6.778 "Mein Schatz": Ist Michelle mit 21 Jahre jüngerem Schlagerstar zusammen? 8.132 Bauer wird bei tragischem Unfall zu Tode gequetscht 3.374 GNTM-Gerda postet Bild mit Michalsky: Fans entdecken Mega-Mode-Fauxpas 8.593 Nach heißen Küssen am Strand: Bachelor-Babe Svenja mit Liebes-Statement 3.733 Neue TV-Sendung für Guido Cantz 1.241 Furchtbar! Flugzeug stürzt ab, Pilot verbrennt 6.199 Diesel-Skandal: 120.000 Daimler müssen zur Prüfung 821 Feuer im Europa-Park: Schaden in Millionenhöhe! 7.099 Streit vor Club am Rheinufer: 21-Jähriger sticht zu 504 Endlich! Bayern-Arena wird zur großen Freude der Fans zerlegt 6.052 Sie wollten zur Demo nach Berlin: Attacke auf AfD-Bus in Leipzig 5.622 Teenager soll Drittklässler (9) sexuell missbraucht haben 4.648 Missbrauch von Kindern: Jugendämter ohne einheitliche Schutz-Standards! 1.612 Mann will in Burger beißen, was er darin findet, lässt ihn erbrechen 12.787 Knallt's heute bei der AfD-Demo? Zehntausende demonstrieren friedlich 4.886 Update Hinterhalt im Knast: In seinem Kopf steckt eine Machete 4.568