Kommt sonst keiner? AfD bezahlt Demonstranten, damit sie an Demo teilnehmen Neu Auch ohne Italien: Pietro freut sich schon auf die WM Neu 6 Dinge, worauf Ihr beim Fliesenkauf achten solltet 3.086 Anzeige Frau kauft Buch und findet darin Nachrichten ihrer toter Mutter Neu
3.168

Bürgerpolizisten: Drei Mann für alle Fälle

Dresden - Hier ist immer was los! Auch dreieinhalb Jahre nach reformbedingter Umwandlung des Polizeireviers Blasewitz in eine Außenstelle des Reviers Mitte haben die drei verbliebenen Bürgerpolizisten alle Hände voll zu tun. Die MOPO hat sich vor Ort einmal umgesehen.
Auf dem Markt am Schillerplatz sind Bürgers Polizisten gern gesehene Gäste, wie hier am Brotstand von Alexander Buricke (51).
Auf dem Markt am Schillerplatz sind Bürgers Polizisten gern gesehene Gäste, wie hier am Brotstand von Alexander Buricke (51).

Von Anneke Müller

Dresden - Hier ist immer was los! Auch dreieinhalb Jahre nach reformbedingter Umwandlung des Polizeireviers Blasewitz in eine Außenstelle des Reviers Mitte haben die drei verbliebenen Bürgerpolizisten alle Hände voll zu tun. Die MOPO hat sich vor Ort einmal umgesehen.

Freundlich nicken die Passanten auf der Straße „ihren“ Polizisten zu. Man kennt sich. „Wir sind hier erwünscht“, sagt Polizeiobermeister Michael Büttner (53).

Er und seine beiden Kollegen Polizeihauptmeister Axel Wendrich (53) und Polizeihauptmeister Werner Kazimiers (61) sorgen zwischen Blasewitz, Striesen, Tolkewitz und Seidnitz für Ordnung.

Die drei haben sich ihr Gebiet zwischen Pferderennbahn, Uniklinikum und Tolkewitzer Friedhof aufgeteilt, fünf Stunden sind die Bürgerpolizisten im Schnitt täglich - jeder in seinem Gebiet - zu Fuß auf Streife unterwegs.

Verkehrssünder zu mahnen gehört zum täglichen Geschäft der Bürgerpolizisten auf Streife.
Verkehrssünder zu mahnen gehört zum täglichen Geschäft der Bürgerpolizisten auf Streife.

„Sehen und gesehen werden“ lautet das Motto.

Doch geht ihr Job weit darüber hinaus, Verkehrssünder zur Ordnung zu rufen oder mal einem Muttchen über die Straße zu helfen. „Wir machen auch Ermittlungen für andere Polizeireviere, sind oft die ersten vor Ort bei einer Unfallaufnahme und bieten unsere Hilfe bei größeren Einsätzen an“, erklärt Werner Kazimiers, der mit Kollege Axel Wendrich vergangene Woche sofort zur Unterstützung beim fünften Brand im Plattenbau an der Pfotenhauer Straße fuhr.

Im Revier an der Loschwitzer Straße teilt sich das Polizei-Trio ein Büro, in dem die Schreibarbeiten erledigt werden. Den Rest des Gebäudes bewohnen der Kriminaldienst und die Fahrradtruppe. Auch Anzeigen können nach wie vor (wochentags 8 bis 18 Uhr) im Revier aufgegeben werden. Als Bürgerpolizisten haben die drei montags bis freitags Regeldienst mit Gleitzeit zwischen sechs bis 21 Uhr. Das bedeutet jedoch nicht, dass das Wochenende immer dienstfrei ist:

Zu Sondereinsätzen werden sie auch sonn- und feiertags gerufen. Zuletzt waren sie gerade wieder gestern auf dem SZ-Fahrradfest am Terrassenufer im Einsatz.

Dresden und die Polizeireform

Schreibarbeit gibt es genug: Polizeihauptmeister Werner Kazimiers (61) und Polizeiobermeister Michael Büttner (53) in ihrem Büro im Blasewitzer Revier.
Schreibarbeit gibt es genug: Polizeihauptmeister Werner Kazimiers (61) und Polizeiobermeister Michael Büttner (53) in ihrem Büro im Blasewitzer Revier.

Im Rahmen der Polizeireform 2020 schrumpfte zum Januar 2013 in Dresden die Zahl der Polizeireviere von sechs auf vier (Mitte, West, Nord, Süd). Außer dem Revier Nordwest, das eine Außenstelle des Reviers West wurde, ist aus dem Blasewitzer Revier eine Filiale des Reviers Mitte geworden.

In Blasewitz packten zum Ende 2012 genau 105 Polizisten ihre Kisten, darunter neben 60 Streifenpolizisten auch die Verwaltung und die Führungsriege. Mit ihnen zogen zwei weitere Bürgerpolizisten - samt ihrer Gebiete zwischen Johannstadt bis zur Marienbrücke - an die Schießgasse. Insgesamt sind in Dresden 37 Bürgerpolizisten unterwegs.

Und die müssen richtig ran: Als Allround-Ordnungshüter gehören neben der Streifentätigkeit auch die Anzeigenaufnahme, Verkehrsraumüberwachung und Schulwegsicherung.

Der Jüngling kommt beim Falschfahren durch die Einbahnstraße mit einer Ermahnung davon.
Der Jüngling kommt beim Falschfahren durch die Einbahnstraße mit einer Ermahnung davon.

Fotos: Steffen Füssel

Gruppen-Vergewaltigung an 56-Jähriger: Verwirrung um Alter eines Angeklagten Neu Flugzeug schießt über Landebahn hinaus und bricht in der Mitte durch Neu Zahn abgebrochen? Das solltest Du sofort machen! 11.983 Anzeige Pikante Bilder vom "Bachelor in Paradise"-Set: Geht Domenico hier "fremd"? Neu Unfassbar, wie lange dieser entlaufene Kater weg war Neu
Fliegerbombe in Löbtau +++ Entschärfung abgebrochen +++ Bombe soll umgesetzt werden +++ Neu Live Konzert-Sensation! Hier veranstaltet Tokio Hotel ein viertägiges Camp Neu Asyl-Skandal im BAMF: Behörden-Chefin angezeigt! Neu Jetzt ist es offiziell: Hamburg setzt erste Diesel-Fahrverbote durch! Neu Geheimnis um Verträge gelüftet: So viel verdienen die Kandidaten von Bachelor in Paradise! Neu Du kannst Programmieren? Dann suchen wir genau Dich! 16.563 Anzeige Bundesregierung beschließt Milliarden-Entschädigung für Atomkonzerne Neu Shitstorm gegen Aldi und Sophia Thiel: "Das will doch keiner sehen" Neu Säugling stirbt nach schweren Misshandlungen Neu Bachelor-Babe Svenja: Heiße Küsse und fiese Lästereien im Paradies Neu "Menstruations-Ausgabe": Uni-Magazin beschlagnahmt und vernichtet Neu Er wollte eine Abkürzung nehmen! Güterzug erfasst Jungen (†13) Neu Wie wird man eigentlich Genitalherpes wieder los? Anzeige Was ist denn da los? Für Yvonne Catterfeld geht's um Leben und Tod! Neu Bei Horror-Crash von Rentner (81) mit Auto gerammt: Drei Radfahrer außer Lebensgefahr! Neu Update Fans lachen sich kaputt: Mirja du Mont geht shoppen und das kommt dabei heraus Neu Dreiste Abzock-Masche? Auto vor Burger King abgeschleppt Neu Miriam Pielhau (†41): So lebt ihre sechsjährige Tochter heute Neu Diese Kölner Restaurantkette ist weltweit in aller Munde 128 Über 10 Kilometer Stau nach Schwerlast-Unfall auf A2! 341 Als Melina Sophie dieses Bild postet, erkennen ihre Fans sie kaum wieder 1.445 Hättet Ihr's gedacht? Hier werden die Deutschen am ältesten 754 Direkt vor Klinik-Einfahrt: Rettungswagen mit Baby an Bord kracht in Auto 2.315 Hat ein 28-Jähriger als Schleuser Flüchtlinge einfach ertrinken lassen? 1.537 24-Stunden-Sperrung: Brennender Lkw zerstört kompletten Asphalt 5.431 Berühmter Zoo-Pinguin Sandy in Gefahr 1.176 Neue Datenschutzregeln der EU: Darum herrscht nun Panik bei den Firmen! 1.100 Tödliche Gefahr durch Blitze: Was man bei Gewitter nicht berühren sollte 1.551 Unglaublich! Darum wollen Radiosender Anna-Marias neuen Song nicht spielen 2.788 Glänzender Auftritt als Herzogin: Darum musste Meghan so herzhaft lachen 2.134 Schlecht ernährt, Parasiten: Über 200 Tiere aus Horror-Haltung gerettet 767 "Sie ist vorne gut gebaut": Lugner-Ex posiert im Musikvideo von Ballermann-Sänger 2.398 Nach Riesen-Zoff: Darum darf dieses Haus so quietschbunt bleiben 2.330 Müssen Tausende Tiere sterben? Schweinepest-Gefahr weiter hoch! 79 Verbitterter Einzelgänger: Wer ist der mutmaßliche Pausenbrot-Vergifter? 903 Frau (34) beim Gassi gehen vergewaltigt und schwer verletzt: Täter gefasst? 8.128 Update Brutaler Drogenkrieg: Kapituliert der Staat auf Leipziger Eisenbahnstraße? 7.575 Mann wegen Sex mit Hund verhaftet: Unerträglich, was ihm eine Frau außerdem vorwirft 3.508 Udo Lindenberg nimmt neues "MTV unplugged"-Album auf Segelschiff auf 1.022 Kuschel-Alarm bei "Bachelor in Paradise": Hat sich Philipp bereits entschieden? 1.004 Naddel ist sauer: "Ich werde dort nicht auftreten!" 7.834 Schock vor der Geburt: "Love Island"-Paar Mike und Elena hat sich getrennt 3.707 Lkw kracht ungebremst in Sprinter und Schwertransporter 3.003 Dieser Mann soll seine Ex-Freundin vor Kita niedergestochen haben! 3.254 Ab ins Superfinale! Ist das die "beste Klasse Deutschlands"? 490 Belagertes Polizisten-Privathaus: Linke sprechen von Spontankonzert 2.349