Musiker bespuckt Frau mit Bier und rettet ihr damit das Leben

Buffalo - Es ist eine total verrückte Geschichte, die Jordan Buckley (36) auf seinem Twitter-Account zu erzählen hat! Der Gitarrist der amerikanischen Metal-Band Every Time I Die spuckte während eines Konzertes einer Frau Bier ins Gesicht.

Bei Jordan Buckley geht es öfter feucht-fröhlich zu.
Bei Jordan Buckley geht es öfter feucht-fröhlich zu.  © Screenshot Twitter/Jeffrey Filman

Dass es auf Konzerten und insbesondere bei Auftritten von Metal-Bands etwas rauer zugeht, ist nichts Neues. Da fliegen auch mal volle Bierbecher durch die Menge oder ihr Inhalt wird großzügig über umstehenden Köpfen verteilt.

Jordan Buckley war offensichtlich so gut dabei, dass er während seines Auftritts einem weiblichen Fan versehentlich Bier ins Auge spuckte.

Und das hatte ungeahnte Folgen!

Buckley schilderte also, dass eine junge Frau auf ihn zu kam und sagte: "Ich habe euch vor ein paar Jahren gesehen. Du hast Bier in die Luft gespuckt. Ich stand vorne und habe einige Tropfen in mein Auge bekommen." Buckley habe sich daraufhin entschuldigt und sagte, die Shows der Band seien immer verrückt. Man wisse nie, was passieren wird.

Doch damals kam es zu Komplikationen!

Die Frau hatte etwas Störendes in ihrem Auge und sorgte sich, dass es entzündet oder infiziert sein könnte. "Ich entschuldigte mich zehn Mal und stellte mich auf einen Rechtsstreit ein", erzählte Buckley weiter.

Die Frau ging also zum Arzt. Der konnte zwar keine Augenentzündung feststellen. Stattdessen aber einen Gehirntumor. Und weil er früh genug entdeckt wurde, konnte er operativ entfernt werden. Und das rettete ihr Leben.

Buckleys Fazit: "Der Punkt ist, wenn ihr zu einer ETID-Show kommt, könnte das euer Leben retten", scherzte der Musiker weiter. Und vielleicht wäre der Tumor ohne ihn ja wirklich nie entdeckt worden.

Auch die damals 11-jährige Roxli Doss aus Texas litt unter einem unheilbaren Hirntumor. Doch dann geschah für das Mädchen etwas Unglaubliches, was für die Eltern schon an ein Wunder grenzte.


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0