Schlimmer Frontalcrash! Fünf junge Menschen krachen mit Skoda gegen Betonpfeiler Top Horror-Crash: Wohnwagen-Gespann zermalmt, Fahrer kommt ums Leben Neu Aus meinem Aldi-Ei ist ein Küken geschlüpft! Neu Ex-Rocker-Mitglieder sollen Schutzgelder erpresst haben Neu
4.336

Bundesländer im Vergleich: So lieben sich die Deutschen

In der Studie fällt auf, dass jedes Bundesland seine ganz eigenen Vorlieben und Vorstellungen in Sachen Sex, Beziehung und Liebe hat.
30 Prozent der Befragten in Berlin gaben an, schon mal eine Affäre am Arbeitsplatz gehabt zu haben
30 Prozent der Befragten in Berlin gaben an, schon mal eine Affäre am Arbeitsplatz gehabt zu haben

Hamburg - Wie lieben es eigentlich die Deutschen? Eine interessante Frage, die jetzt die Partnerböse "Elitepartner" mal genauer untersucht hat - mit erstaunlichen Ergebnissen!

Je nach Bundesland gibt es deutliche Unterschiede, TAG24 hat die wichtigsten mal genau zusammengefasst.

Outdoor-Sex

In Hessen treibt man es gerne im Auto. Gut jeder Zweite (49 Prozent) hat es sich schon mal im Auto romantisch gemacht. In Berlin geht es dagegen eher im Büro heiß her. 30 Prozent der Befragten gaben an, schon mal eine Affäre am Arbeitsplatz gehabt zu haben. Damit liegt Berlin doppelt so hoch wie der Bundesdurchschnitt.

Seitensprung

Hier liegen die Sachsen ganz weit vorn. 23 Prozent der Befragten gaben zu, ihren Partner schon mal sexuell betrogen zu haben. Im Durchschnitt waren es nur 19 Prozent. Grund für die hohe Seitensprung-Quote könnte ein weiterer Fakt sein. Denn immerhin legen 84 Prozent der sächsischen Befragten Wert auf guten Sex und somit mehr als in den anderen Bundesländern.

Im Verzeihen von Seitensprüngen sind die Hamburger ganz weit vorne. Lediglich 39 Prozent würden den Ausrutscher ihres Partners nicht verzeigen und Schluss machen. Schlusslicht sind die Niedersachsen. Dort würde mehr als jeder Zweite (57 Prozent) den Partner in den Wind schießen.

In fast jedem Bundesland sind neun von zehn Befragten zufrieden mit ihrer Beziehung.
In fast jedem Bundesland sind neun von zehn Befragten zufrieden mit ihrer Beziehung.

Liebe zu dritt

Besonders offen für Sex mit mehreren Personen sind die Rheinland-Pfälzer. 21 Prozent der Befragten gaben an, schon Sex zu dritt oder zu viert gehabt zu haben. In Rheinland-Pfalz hat man offenbar kein Problem, seinen Partner zu teilen. Denn auch beim Thema Eifersucht schneidet das Bundesland vergleichsweise besser ab. Lediglich 42 Prozent könnten sich wegen starker Eifersucht vorstellen, Schluss zu machen.

Liebe zum Partner

Hier ist Thüringen ganz weit vorne. Denn 79 Prozent fühlen sich hier ohne ihren Freund oder ihre Freundin nicht komplett.

Zufrieden mit ihrer Beziehung sind aber die meisten der Deutschen, in fast jedem Bundesland haben neun von zehn Vergebenen nichts an ihrer Beziehung auszusetzen. Lediglich in Bremen (85 Prozent) und Mecklenburg-Vorpommern (84 Prozent) gibt es kleine Abweichungen.

Freiraum in einer Beziehung

Hier unterscheiden sich die Hamburger stark von den Menschen in Nordrhein-Westfalen. Denn während den Hamburgern ihr persönlicher Freiraum besonders wichtig ist, sieht's in NRW ganz anders aus. Dort brauchen nur 80 Prozent der Befragten ihren Freiraum, in Hamburg allerdings 94 Prozent.

Für Drei Viertel der Nordlichter wäre das sogar ein Trennungsgrund, sollte sie ihr Partner zu sehr einengen.

Thüringer wünschen sich einen kommunikativen und offenen Partner.
Thüringer wünschen sich einen kommunikativen und offenen Partner.

Ansprüche an den Partner

Die Bildung ihres Partners ist vor allem den Menschen in Sachsen-Anhalt (90 Prozent) und Brandenburg (91 Prozent) wichtig. Bei Kinder- und Familienorientierung gehen die Meinungen stark auseinander. In Sachsen-Anhalt legen 84 Prozent der Befragten Wert darauf, in Berlin nur 64 Prozent.

Gutes Aussehen ist den Baden-Württembergern wichtig. Dort wollen sieben von zehn Personen einen gut aussehenden Partner. In Brandenburg ist das nur 58 Prozent der Bewohner wichtig.

Thüringen bildet die Spitze in Sachen Kommunikation. 92 Prozent der Thüringer legen Wert auf einen offenen und geselligen Lebensgefährten.

Single

Glaubt man der "Elitepartner"-Studie ist es in Berlin am schwersten, eine neue Liebe zu finden. Zwar finden 39 Prozent der Berliner Singles schnell eine Affäre, nicht aber eine feste Beziehung. Der deutschlandweite Durchschnitt liegt bei 33 Prozent.

Wer gerne Single ist, sollte nach Schleswig-Holstein ziehen. Dort leben nämlich die zufriedensten Singles (63 Prozent). Unzufrieden mit dem Single-Dasein ist man allerdings in Sachsen-Anhalt. Dort fühlen sich nur 42 Prozent der Singles wohl.

Fotos: 123RF

Absturz mit Leichtflugzeug: Pilot stirbt Neu Zwei Männer attackieren sich mit Messern: Plötzlich ist einer verschwunden Neu Kurz und Schmerzlos: Jetzt brauchst Du keine Angst mehr vor dem Zahnarzt haben! 14.205 Anzeige Vater schwängert leibliche Tochter: Verführte sie ihn? Neu Eltern stehen vor schlimmer Entscheidung, als ihr Sohn gegen heftige Anfälle kämpft Neu
Schwerkranker Junge (1) darf nicht ausreisen: Eltern geben nicht auf Neu Schüler lässt sich mit dieser Nachricht fotografieren und erntet gewaltigen Shitstorm Neu
Schluss mit Airbnb? Diese Stadt fordert strengere Regeln Neu Krass: Hier dürfen jetzt ganz legal Drogen genommen werden! Neu Nach Horror-Sturz: So schlecht ging es Vanessa Mai wirklich! Neu Bierkartell vor Gericht: Millionenschaden für Verbraucher Neu Ist das etwa die Neue von Bachelor Daniel Völz? Neu Hast Du Lust, bei uns mitzumachen? 152.475 Anzeige "Stolz auf unsere Arbeitsbedingungen": Preis für Amazon-Chef löst Proteste aus Neu Nach Angriff auf Israeli: "Berlin trägt Kippa" gegen Antisemitismus Neu Einmal umgeknickt und das war's mit der Modelkarriere! 31.008 Anzeige Boah ey! Til Schweigers Manta parkt in Dresden Neu Tesla-Hehler vor Gericht: Nach dem Urteil fließen Tränen Neu YouTuber sammelt Spenden: Hat er das Geld einfach behalten? Neu Hier lernen Flüchtlinge, wie man sich eine Wohnung sucht Neu Hat Jörg W. noch mehr Menschen auf dem Gewissen? Neu Cartoonist gibt Rat auf Twitter und löst damit Diskussion aus Neu Er schrieb als Model beim Luxus-Label Dior Geschichte Neu Besitzer plant Swingerclub: Wird aus diesem Asylheim jetzt ein Lust-Tempel? Neu Wie im Rausch! Liverpool fegt AS Rom vom Feld 972 Der Titeltraum geht weiter: Eisbären erkämpfen siebtes Finalspiel 67 Klare Kante gegen die AfD! Höcke bei Opel-Demo vertrieben 4.699 Feuer in Dachgeschosswohnung: Eine Frau stirbt 99 Flugzeugabsturz mit offenbar einem Toten 792 Erneut Abschiebeflug nach Afghanistan gestartet 1.885 Ehestreit endet Tödlich: 48-Jähriger soll seine Frau umgebracht haben 1.743 Nach Zwegat: Landet Naddel im Irrenhouse? 7.293 Nach Messerangriff auf 23-Jährigen: Polizei stellt zwei Verdächtige 231 Mark Forster über "Sing meinen Song": Darum ist diese Staffel ganz anders! 3.377 Feuer bei der Feuerwehr! 233 FC Liverpool gegen den AS Rom - Das Duell der Underdogs? 509 Mädchen (12) soll auf Friedhof sexuell missbraucht worden sein 4.215 Messer in den Rücken: 34-jährige Frau brutal niedergestochen 3.403 Familiendrama! Mutter (19) tötet sich selbst und ihr Baby 6.069 Mobbing und Morddrohungen an den Schulen: Lehrer mit Gewalt total überfordert 243 Ein Toter bei Horror-Unfall auf A8! Mehrere Schwerverletzte 4.264 Optische Täuschung löst Feuerwehreinsatz aus 116 Laut ärztlicher Diagnose: Deshalb stürzte Vanessa Mai auf der Bühne 8.492 Polizei findet totes Baby, das bei lebendigem Leib begraben wurde! Ihr Verdacht ist schockierend 5.468 Spektakulärer Frontalcrash: Renault auf Leitplanke geschleudert 4.444 "Let's Dance"-Aus! Jimi Blue Ochsenknecht bricht sich Fuß 3.718 "Todeslisten": Anti-Terror-Razzia gegen "Prepper"-Gruppe auch bei AfD-Abgeordnetem 1.911 Schießerei in Köln! Verdacht führt ins Rockermilieu 3.671 Update Sie forderten einen Euro von ihr: Kinder sollen Seniorin Treppe hinuntergestoßen haben 2.818 Brandenburgs Landtag gründet Freundeskreis Israel: Auch AfD dabei 402 Unglaublich, wie viel Geld eine 80-Jährige am Bahnhof liegen ließ! 2.362