Familien von Flüchtlingen dürfen kommen: Deutschland stellt Visa aus Top Jetzt ist es offiziell: "Blümchen" kommt zurück! Top Am Donnerstag wird der MediaMarkt Trier gestürmt! Das ist der Grund 5.943 Anzeige 84-Jährige starb nach brutalem Raubüberfall: Zwei Täter gefasst! Neu iPhone bei den Media Märkten Berlin und Brandenburg jetzt besonders günstig Anzeige
80

Gegen Köln: Nagelsmanns Elf ist hungrig!

TSG 1899 Hoffenheim trifft auf 1. FC Köln: Coach Julian Nagelsmann will Saisonleistung "versilbern"

Die Hoffenheimer hoffen, dass sie ihren neuen Schwung in der Länderspielpause nicht verloren haben. Am Samstag müssen sie gegen den FCK ran.

Zuzenhausen - Nach zwei Siegen und zwei Unentschieden in den letzten vier Spielen setzt 1899 Hoffenheim im Kampf um die erneute Europa-League-Teilnahme auf den jüngsten Aufwärtstrend.

Will die Saison wenn schon nicht vergolden, dann doch wenigstens versilbern: Julian Nagelsmann.
Will die Saison wenn schon nicht vergolden, dann doch wenigstens versilbern: Julian Nagelsmann.

"Wir sind wieder besser in Fahrt gekommen. Das stimmt mich optimistisch. Ich weiß, dass die Mannschaft sehr hungrig ist, einen Schritt nach vorne zu machen", sagte Trainer Julian Nagelsmann vor dem Heimspiel am Samstag (15.30 Uhr) gegen den 1. FC Köln.

Die "subjektiv schwankenden Leistungen" in dieser Bundesliga-Saison könne man zwar nicht vergolden, aber noch "versilbern. Wir spielen immer noch die drittbeste Saison der Vereinsgeschichte", betonte Nagelsmann. "Da legen wir noch paar Punkte drauf, dann sind wir ganz zufrieden mit dem Jahr."

Die Länderspiel-Pause haben die Kraichgauer vor allem zur Regeneration genutzt. "Es geht einfach darum, Körner zu sammeln und die, die da sind, nicht zu sehr zu belasten", erklärte der 30 Jahre alte Chefcoach. Ermin Bicakcic ist allerdings von seiner Länderspiel-Reise mit der bosnischen Nationalmannschaft mit einer Adduktorenzerrung zurückgekehrt und wird wohl gegen Köln fehlen.

Kerem Demirbay und Stefan Posch sind nach längerer Verletzungspause ebenfalls noch nicht wieder einsatzfähig. Nationalspieler Demirbay hatte erst diese Woche nach 52 Tagen Zwangspause wegen eines Syndesmose-Anriss im rechten Sprunggelenk wieder mit dem Mannschaftstraining begonnen. "Bei Kerem ist es noch bisschen früh. Er hatte eine Einheit und gestern nochmal frei. Er wird für Köln noch keine Rolle spielen", sagte Nagelsmann.

Wird gegen Köln nicht dabei sein: Kerem Demirbay.
Wird gegen Köln nicht dabei sein: Kerem Demirbay.

Der 24-jährige hatte am 3. Februar während des Bundesliga-Spiels gegen Hertha BSC (1:1) einen Syndesmose-Anriss im Sprunggelenk erlitten.

Auch Abwehrspieler Stefan Posch, der wegen Adduktoren-Problemen seit Dezember kein Spiel mehr bestritten hat, muss sich noch gedulden und wird ebenfalls nicht im Kader für das Köln-Spiel stehen. Für Mittelfeldakteur Dennis Geiger (Sehnenverletzung im Oberschenkel) ist die Saison gelaufen.

Andrej Kramaric weilte mit WM-Teilnehmer Kroatien in den USA und kehrte erst am Donnerstag zurück. Geschont werden soll der zuletzt so starke Stürmer aber nicht. "Grundsätzlich hat Andrej so eine Qualität, dass wir darauf nicht freiwillig verzichten wollen", so Nagelsmann. Bei 100 Prozent sei Kramaric nicht, aber die Hoffenheimer haben ihm Extra-Flüge organisiert, damit er möglichst kräftesparend reisen konnte.

So muss sein Konkurrent und Mitspieler Mark Uth möglicherweise wieder auf der Bank Platz nehmen. Der gebürtige Kölner und künftige Schalker wartet seit sechs Spielen auf ein Tor, fünf Partien davon hat er allerdings nicht von Anfang an bestritten. "Warum, weiß ich auch nicht so genau", sagte der 26-Jährige dem Fachblatt "Kicker" über seine Reservistenrolle. "Ich war auch ein bisschen überrascht." Derzeit haben ihm Kramaric und der wiedererstarkte Serge Gnabry jedenfalls den Rang abgelaufen.

Mit Schalke kann Uth nächste Saison möglicherweise sogar Champions League spielen. Im vergangenen Sommer wäre er gerne zum 1. FC Köln gewechselt, Hoffenheim legte aber damals sein Veto gegen diesen Transfer ein. Der zur Winterpause abgeschlagene Tabellenletzte hat inzwischen den Hamburger SV hinter sich gelassen und wieder Hoffnungen auf den Klassenverbleib.

Dennoch würde sich Uth nicht zurückhalten gegen jenen Verein, für den er von 2004 bis 2007 und 2009 bis 2012 spielte: "Die Skrupel darf ich nicht haben, das muss ich aus dem Kopf rauslassen", sagte er.

Ist am Donnerstag aus den USA zurückgekehrt: Andrej Kramaric.
Ist am Donnerstag aus den USA zurückgekehrt: Andrej Kramaric.

Fotos: DPA

Holt RB Leipzigs Ex-Coach Hasenhüttl zwei Bundesliga-Stars zu sich? 1.023 Gefährliche Seuche! Riesiges Sperrgebiet eingerichtet 4.700 Zehn Männer vergewaltigen monatelang Kinder: Festnahme in Deutschland 8.516 Maite Kelly verrät, wer für sie eine "heiße Bitch" ist! 2.008 Adventsaktion bei REWE: Hier kannst Du jeden Tag Gutscheine gewinnen! 5.939 Anzeige Terror in Straßburg: Polizei fahndet nach diesem Mann 3.825 Besoffener randaliert am Flughafen Frankfurt und beißt Polizisten 677 Orgasmen über W-LAN! Das Toy für Fernbeziehungen! 2.890 Anzeige Spekulationen nach Blitzhochzeit: Ist Novalanalove etwa schon schwanger? 945 Leck und Defekt: Gleich zwei Pannen im Atomkraftwerk Brokdorf 774 Mutter und Oma mit Messer erstochen: 17-Jähriger vor dem Haftrichter 743 MediaMarkt Bochum verkauft diesen 65-Zoll-TV zum Spitzenpreis! 1.644 Anzeige Einbrecher will geklaute Beute verkaufen und erlebt böse Überraschung 1.587 Mit Auto absichtlich in Bordell gerast: Acht Jahre Haft für Wut-Fahrt 498
Im Fall des getöteten Jägers: 42-Jähriger festgenommen 1.239 Schockierende WhatsApp-Nachricht: Schule zeigt Schüler an 1.849
Vita Cola erteilt der AfD eine Abfuhr! Tweet von Höcke geht nach hinten los 1.600 AfD will Räpple nach Polizeieinsatz im Landtag aus der Partei schmeissen 966 Hinter dieser kleinen Marke steckte eine rührende Aktion! 724 Extrem brutale Attacke: Messer mit voller Wucht in den Rachen gestoßen 2.266 Mia Julia nackt: Ex-Pornostar lässt für Konzert die Hüllen fallen 2.302 Darum sollte man sich mit Pietro Lombardis Papa lieber nicht anlegen! 2.102 Ehrliche Finderin rettet Familienvater Weihnachten 8.846 Polizei nimmt 43-Jährigen fest: Waffen im Darknet bestellt und Sprengstoff angeboten 95 Häusliche Gewalt: Dunja Hayali im Frauenhaus 1.584 So verrückt hat deutsches Topmodel erfahren, das sie Mutter wird 1.937 Berlins Innensenator nach Anschlag: "Es gibt keinen hundertprozentigen Schutz!" 218 Ausgedrückte Pickel und Kot: Das ist die ekligste Ausstellung des Jahres 640 Frauen nach Deutschland geschleust und als Prostituierte ausgebeutet 445 Händler verkauft Hakenkreuz-Armbänder auf Weihnachtsmarkt 2.699 Roboter knipst! Das ist das erstes Selfie auf dem Mars 568 An Maschinen angeschlossen: Große Sorge um bekanntes Down-Syndrom-Model 1.991 Beziehungsstreit eskaliert: Frau soll Ex-Freund überfahren haben 187 Toter in Straubing gefunden: Polizei geht von einem Gewaltverbrechen aus 196 Baby stirbt nach zwei Tagen! Influencerin gibt Berliner Charité die Schuld 20.141 Moderator furzt laut mitten in der Fußball-Analyse 3.937 Rästelhafte Todesfälle: Seniorenresidenz muss dicht machen! 2.639 Mann sticht auf Nachbarin ein: Mordkommission ermittelt 1.242 Vanessa Mai stellt Fans vor ein Rätsel: Was hat sie da an ihrer rechten Brust? 2.875 Melanie Müller über Frau von Willi Herren: "Sie war schon mehrere Male im Krankenhaus" 2.679 Schock! Leonardo DiCaprio muss Oscar wieder abgeben 4.226 Massencrash mit Lkw: Fahrer eingeklemmt und schwer verletzt 8.160 Rechtsextreme wollen verbotenes Nazi-Netzwerk wiederbeleben 1.370 Wann kommt das dritte Baby? Sara Kulka packt aus 2.861 Diese neue Funktion auf Instagram macht WhatsApp und Co. mächtig Konkurrenz 556 "Hund vs. Katze": Welcher Vierbeiner ist das bessere Haustier? 824 Der meistgesuchteste Pornobegriff überrascht wirklich 12.380 Fahrerflucht: Radler wird verletzt liegen gelassen und stirbt 1.965 Nach Anschlag: Polizei stoppt verdächtiges Taxi aus Frankreich bei Bremen 5.263 Update