Jovic und Haller ballern Eintracht auf Platz 4: 3:0 gegen Schalke 177
Walter Freiwald ist tot: RTL-Star verliert Kampf gegen Krebs Top
Während AfD-Bundesparteitag: Hallenname abgedeckt! Top
Nur bis Samstag: Euronics senkt alle Technik-Artikel im Preis! Anzeige
Trotz Niedrigzins: So kann man trotzdem mehr aus seinem Geld machen Top
177

Jovic und Haller ballern Eintracht auf Platz 4: 3:0 gegen Schalke

11. Spieltag der Fußball-Bundesliga: Eintracht Frankfurt trennt sich im Heimspiel mit 3:0 (0:0) vom FC Schalke 04

Mit dem Erreichen des Sechzehntel-Finals der Europa League im Rücken empfing Eintracht Frankfurt heute den FC Schalke 04. Am Ende hieß es 3:0

Von Angelo Cali

Frankfurt - Zum Abschluss des elften Bundesliga-Spieltages kam es zum heißerwarteten Duell zwischen Eintracht Frankfurt und dem FC Schalke 04. Beide hatten in den europäischen Wettbewerben Erfolgserlebnisse verbucht, am Sonntag stand jedoch nur die Mannschaft vom Main im Mittelpunkt.

Jonathan de Guzmán (Li.) durfte gegen den FC Schalke 04 wieder von Beginn an ran.
Jonathan de Guzmán (Li.) durfte gegen den FC Schalke 04 wieder von Beginn an ran.

Um das Topspiel des DFB-Pokalsiegers gegen den Vize-Meister der Vorsaison erleben zu dürfen, hatten sich 50.700 Zuschauer in der Frankfurter Commerzbank Arena eingefunden. Die Favoritenrolle hatte vor dem Anstoß jedoch die Truppe von Coach Adi Hütter inne, die mit acht Plätzen und sieben Zählern Vorsprung vor den Königsblauen in die Partie ging.

Matchwinner beim 3:0 (0:0)-Heimsieg der Eintracht waren Luka Jovic mit zwei Treffern (61. und 73.) sowie Sebastién Haller (80.). Gemeinsam sorgten sie dafür, dass die drei Punkte im Stadtwald blieben.

Der Übungsleiter der Adlerträger stellte die Anfangsformation im Gegensatz zum erfolgreichen Auswärtsspiel auf Zypern bei Apollon Limassol wie folgt um: Für Marc Stendera, Mijat Gacinovic und Jetro Willems rückten Ante Rebic, Filip Kostic und Jonathan de Guzmán in die erste Elf.

Mit dem Selbstbewusstsein sieben Siegen und einem Remis aus den letzten acht Pflichtspielen gingen die Adlerträger vom Anpfiff weg munter in die Offensive und ließen den Gästen aus dem Ruhrpott in den Zweikämpfen kaum Luft zum Atmen. Voran gepeitscht wurden sie dabei von der nimmermüden Nordwestkurve.

Wahrlich nennenswerte Chancen gab es aber trotz drückender Überlegenheit der SGE bis zur 19. Spielminute nicht. Hier drosch Evan N'dicka das Spielgerät nach einem Eckball von de Guzmán per Kopf nur knapp am Kasten von Ralf Fährmann vorbei.

Zahlreiche Zweikämpfe und viel Mittelfeld-Geplänkel dominierten die erste Halbzeit.
Zahlreiche Zweikämpfe und viel Mittelfeld-Geplänkel dominierten die erste Halbzeit.

Die Gäste aus dem Ruhrpott beschränkten sich bis dahin weitestgehend auf die Defensive, Offensivbemühungen suchte man beim Team von Trainer Domenico Tedesco im ersten Abschnitt von Halbzeit eins nahezu vergeblich.

Davon ließ sich mit fortlaufendem Spielgeschehen dann aber auch die Eintracht anstecken, das Resultat war schließlich wenig ansehnliches Mittelfeld-Geplänkel ohne zwingende Aktionen in Richtung Tor.

Kräftig durchatmen mussten Kevin Trapp und Co. als nach abgefangener eigener Ecke ein Schalker Konter in Richtung Frankfurter Tor rollte. Mark Uths Abschluss landete jedoch knapp neben dem Gehäuse (35.).

Da es schließlich keinem der Teams mehr gelingen wollte einen entscheidenden Vorstoß in Richtung gegnerisches Tor zu landen, entschied sich Schiedsrichter Benjamin Cortus dazu Durchgang eins pünktlich nach Ablauf der Nachspielzeit von einer Minute zu beenden.

Der Pausentee schien die Gemüter ebenfalls nicht wachgerüttelt zu haben. Bis auf die weiter munter drauf los singenden Anhänger beider Lager herrschte zunächst gähnende Einfallslosigkeit. In Minute 54 setzte bei den Mannen aus Gelsenkirchen das Verletzungspech ein. Uth musste das Feld räumen, Yevhen Konoplyanka übernahm seinen Platz.

Luka Jovic war einer der Matchwinner und steuerte zwei Treffer zum Sieg gegen den FC Schalke bei.
Luka Jovic war einer der Matchwinner und steuerte zwei Treffer zum Sieg gegen den FC Schalke bei.

Wie aus dem Nichts wurden beide Teams dann doch noch wach. Nach einer vielversprechenden, aber ungenutzten Chance für Schalke durch Breel Embolo (61.), landete der Ball im Gegenzug in den Reihen der Eintracht.

Kurz vor dem Sechzehner übergab Rebic das Leder an Jovic, der Benjamin Stambouli stehen ließ und das Spielgerät zum 1:0 ins lange Eck schob (61.). Von da an tobte das Stadionrund noch um eine Nuance mehr - und die Hausherren ergriffen erneut die Initiative.

Ein Pfostentreffer nach Alleingang von Rebic verhinderte kurz darauf das sicher geglaubte 2:0 (66.). Das fiel jedoch nur kurze Zeit später. Nach einer tollen Hereingabe des bis dahin blass gebliebenen Kostic nutzte Goalgetter Jovic per Dropkick zum 2:0 (73.). Ein Lattentreffer von Konoplyanka sorgte nur wenige Minuten später fast für den Anschlusstreffer (78.).

Das beeindruckte das Trio infernale im Frankfurter Sturm jedoch nur wenig. Haller legte nach de Guzmáns Ecke und darauf folgendem Kuddelmuddel im Strafraum das 3:0 nach (80.). In den letzten zehn Minuten kamen Gacinovic für Jovic (82.), Stendera für de Guzmán (87.) und Taleb Tawatha für Kostic (90.), der nächste Sieg der Eintracht blieb jedoch beschlossene Sache.

Nach einigen kräfteraubenden Wochen herrscht für die Eintracht nun ein wenig Ruhe von den englischen Wochen, wenn auch einige Akteure die Strapazen von Länderspiel-Reisen auf sich nehmen müssen. In der Liga geht es für die SGE am 24. November (15.30 Uhr) beim FC Augsburg weiter. Das nächste Heimspiel steigt am 29. November (21 Uhr) in der Europa League gegen Olympique Marseille.

Fotos: dpa/Uwe Anspach, bild pressehaus

Hier werden Tickets für ein riesiges Gaming-Event in Hamburg verlost! 26.909 Anzeige
Explosion in Fabrik für Feuerwerkskörper kostet mehrere Menschen ihr Leben 1.157
Til Schweiger eröffnet neues Restaurant und erteilt einem Politiker Hausverbot! 5.169
Nur 75 Stück: Sonderedition von Glashütter-Uhr ist heiß begehrt 12.620 Anzeige
Traumduett zu Weihnachten: Bei Helene Fischer gerät Robbie Williams ins Schwärmen 1.035
Auto brennt auf A3: Personen verhalten sich im Stau lebensmüde 1.883
Darum solltet Ihr bis Samstag unbedingt diesen Ort besuchen! 3.969 Anzeige
Nach Brand bei "Mustafa's Gemüse Kebap": Kult-Imbiss öffnet wieder seine Pforten 1.219
Leiche aus dem Neckar geborgen: Handelt es sich um den vermissten Hubertus K.? 2.856
So günstig sind in dieser Region Grundstücke für Euer Eigenheim! 8.257 Anzeige
Rückzug! Prinz Andrew zieht Konsequenzen nach Epstein-Skandal 614
Sie riss sich die Bluse vom Leib! Mutige Oma rettet Koala aus Flammenhölle 2.707
Krise bei Bosch! Jetzt kommt raus: Autozulieferer bekommt satte Gelder vom Staat 3.784
Vermisste Katze taucht nach fünf Jahren ganz woanders auf 1.058
Wer tut so etwas?! 250 Weihnachtsbäume verstümmelt 2.309
Tierretter geben Hunde an Rentnerin, die fast alle Tiere sterben lässt 2.697
Mann wird von drei Autos überfahren und stirbt 1.839
Boris Palmer verliert Streit um Ruhestörung: "Respektlosigkeit des Amtes" 1.398
Auch sächsisches Werk betroffen: Continental beschließt Aus für Hydraulik-Geschäft 3.709
Vorwürfe wegen Rechts: Brandenburg-AfD scheitert erneut 359
Unglück auf Wasserrutsche: Zwei Kinder mit schweren Kopfverletzungen in Klinik geflogen 2.631
Jeder zweite Lebendtiertransport verstößt gegen die Regeln 256
Tagesschau mischt bei Tiktok mit: Jan Hofer mit Witz-Video auf neuer Teenie-App 571
Dreiste Tierdiebe klauen 31 Rassekaninchen 3.226
Mann wird nach 14 Jahren von schwerem Leiden erlöst 5.664
Total schräg! So habt Ihr Sonya Kraus noch nie gesehen 2.025
Mit dieser Airline fliegt man ab sofort klimaneutral 642
Dramatischer Fund: 25 unterkühlte Migranten auf Nordseefähre entdeckt 1.075
Sexy Demi Rose nimmt an Model-Show teil und wird im Netz verspottet 2.508
Mutter vermisst Tochter seit Monaten: Als sie Doku sieht, trifft sie der Schlag 4.463
Mann parkt nur drei Minuten am Flughafen: Danach muss er Mega-Summe blechen! 5.358
Verlässt Javi Martinez den FC Bayern schon im Winter? 1.153
Lkw bleibt in Leitplanke hängen, doch es hätte viel schlimmer enden können 1.234
Havariertes Güterschiff hängt im Rhein fest 2.199
Reizgas-Attacke in Wuppertaler Schule? 36 Kinder verletzt 477
"Bauer sucht Frau": Anna überrascht mit Kinder-Geständnis 5.054
"Football Manager 2020" im Test: Arbeitsloser Trainer wird der nächste Jürgen Klopp 1.059
Warum ist dieser arme Hund so grün? 1.524
Sensationsfund! 44 Millionen Jahre altes Wesen in Bernstein entdeckt 5.984
Seltener Elefant tot gefunden: Dem Tier fehlen die Stoßzähne 1.379
Streitthema Video-Beweis: Sollen nur noch Trainer diesen fordern? 386
Star-Alarm bei der Bambi-Verleihung: Diese Promi-Gäste werden erwartet! 403
CDU plant Deutschland-Fahne vor allen Schulen zu hissen 1.886
Grausame Tragödie mit Todesfolge verändert in "Pferde stehlen" das Leben aller! 589
TV-Star sagt Tschüss! Birgit Schrowange hört bei RTL "Extra" auf 2.332
Polizei spricht Mann in Lufthansa-Uniform an, kurz darauf klicken die Handschellen 2.225
Skandal an Städtischer Klinik: Ärzte verweigern Vergewaltigungs-Opfer (8) Hilfe 9.651
Unfall-Drama auf der A7: Transporter rast in Stauende, Fahrer stirbt 2.770
Weizsäcker-Sohn in Berliner Klinik erstochen: Angreifer soll in Psycho-Klinik 9.147 Update
Hunde-Attacke: Schwangere im Wald zu Tode zerfleischt 24.957