Kaum da und schon wieder weg: Deniz Yücel hat Deutschland verlassen
Top
H&M-Skandal: Kinderpullover wird für bis zu 1600 Euro angeboten
Top
Schwer verletzt! Junger Fahrer rast gegen Bäume
Top
Strafmaß nicht korrekt? Stückel-Kommissar muss erneut vor Gericht
Neu
Hast Du Lust, bei uns mitzumachen?
133.656
Anzeige
1.977

Bundesregierung wusste bereits seit März von steigendem Flüchtlingsstrom

Berlin - Der Bundesregierung lagen schon im Frühjahr zahreiche Warnungen und Informationen über einen steigenden Zustrom von Flüchtlingen vor. Dennoch reagierte sie viel zu spät.
Seine Prognose war schon im Frühjahr deutlich: Frontex-Chef Fabrice Leggeri (roter Kreis).
Seine Prognose war schon im Frühjahr deutlich: Frontex-Chef Fabrice Leggeri (roter Kreis).

Berlin - Der Bundesregierung lagen schon im Frühjahr zahreiche Warnungen und Informationen über einen steigenden Zustrom von Flüchtlingen vor. Dennoch reagierte sie viel zu spät.

Wie Die Welt in ihrer Sonntagsausgabe berichtet, liegen der Zeitung Papiere vor, die eindeutig belegen, dass das Innenministerium und das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF) schon im März vor einer Steigerung des Flüchtlingsstromes gewarnt wurde.

Sowohl Fabrice Leggeri (47), der Chef der EU-Grenzschutzagentur Frontex, als auch die deutsche Vertretung im Kosovo gaben bereits vor mehr als einem halben Jahr alarmierende Prognosen und Zahlen an die Bundesregierung weiter. Dennoch zögerte man, die Zahl der zu erwartenden Flüchtlinge heraufzusetzen.

Peter Altmaier musste für sein Sinnbild der "tröpfelnden Pipeline" viel Kritik einstecken.
Peter Altmaier musste für sein Sinnbild der "tröpfelnden Pipeline" viel Kritik einstecken.

Auch die Warnungen und Bitten der einzelnen Bundesländer bewegten die Verantwortlichen nicht rechtzeitig zu einer Korrektur der Prognose. Im Gegenteil!

Noch am 13. Oktober gab sich der Flüchtlignskoordinator der Bundesregierung Peter Altmaier (57, CDU) bei einer internen Konferenzen der Bundeskanzlerin Angela Merkel (61, CDU) mit einer Vielzahl von Innenexperten der CDU/CSU mehr als optimistisch.

Er erklärte, so die Information von der Welt, man könne sich den Flüchtlingsstrom wie eine Pipeline vorstellen, die irgendwann leerlaufe. Anfang 2016 sei daher nur noch ein Tröpfeln statt eines Stromes zu erwarten. Die Kritik soll auch in dieser Runde bereits enorm gewesen sein.

Zu einer anderen Prognose kommt auch das Gemeinsame Analyse- und Strategiezentrum illegale Migration (GASIM). In einem vertraulichen Bericht heißt es: "Ein saisonbedingtes signifikantes Nachlassen der Migration auf dem Seeweg aus der Türkei nach Griechenland zeichnet sich derzeit nicht ab. Die Migration entlang der Balkanroute wird daher zwangsläufig anhalten."

Fotos: dpa/Olivier Hoslet, dpa/Paul Zinken

Flugzeug mit mehr als 60 Menschen an Bord abgestürzt!
Neu
Nach gescheiterten Beziehungen: Sarah Lombardi wäre "jetzt für etwas Neues bereit"
Neu
IS-Terrorhelfer? 22-Jähriger und 17-Jährige vor Gericht
Neu
"Zwei Fakenews": AfD schießt erneut gegen Deniz Yücel
Neu
Weniger Zugvögel, Ebola-Verbreitung: Diese Antenne soll Antworten liefern
Neu
In diese Stadt kommen Migranten, wenn sie illegal nach Deutschland wollen
Neu
Hubschrauber verliert die Kontrolle und stürzt ab: 13 Tote
Neu
Darum sind deutsche Schweinewirte gerade richtig sauer auf Lidl
Neu
Beziehungs-Aus via Instagram!? Sophia Thomalla serviert ihren Gavin ab
Neu
Nach blutigem Amoklauf an Schule: Wird das Waffengesetz verschärft?
Neu
Erster deutscher Film geht bei Berlinale ins Rennen
Neu
Grausam! Wollte ein Vater sein Kind (7) für den IS rekrutieren?
Neu
Dienstältester Schauspieler der Welt feiert Geburtstag anders als sonst
Neu
Einmal umgeknickt und aus der Traum!
4.443
Anzeige
Es läuft in Winterberg! Schnee-Fans genießen Sonne
59
Eigentlich wollte er ein Vorbild sein: Hat dieser YouTuber sein Leben wirklich verändert?
603
Ladendieb flüchtet vor Polizei und knallt mit Gegenverkehr zusammen
8.828
Mann stürzt aus 12 Metern Höhe und kommt mit einer Beule davon
2.247
Porno-Vorlieben: Darauf stehen die Olympischen Athleten
6.301
Großeinsatz für Polizei: Gegendemos blockieren AfD-"Frauenmarsch"
6.299
Update
Blamage oder Triumph? "Erzistar"-Rocco will bei DSDS überzeugen
2.471
Hetze gegen Kinderbuch! AfD-Weidel befürchtet "islamische Eroberung"
6.339
So kann Twitter die deutschen Radfahrer schützen!
688
Nervenzusammenbruch auf der Bühne: Wie krank ist Schock-Rocker Marilyn Manson?
3.618
Friseur gibt Mann simplen Tipp: Jetzt ist er ein weltweit gefragtes Model
7.070
Suff-Fahrer baut Unfall mit Krankenwagen und will fliehen
208
Großvater gibt 17-Jährigem Tipps beim Autofahren: Dann kommt es zum schweren Unfall!
2.103
Schon wieder! Crash an Stauende mit drei Schwerverletzten
192
Erdbeben lässt Großbritannien erzittern
2.092
Verdacht auf Leukämie: Detlef "D!" Soost hatte Todesangst um seine Kate Hall
3.333
Hilfloser Mann unter aufgedrehter Heizung eingeklemmt
352
Forscher verrät: So sind kostenlose "Öffis" möglich!
1.557
Was ist denn mit Dani los? Katze sieht total fertig und verheult aus!
15.937
36-Jähriger vom eigenen Auto zerquetscht
2.194
Nach Feuer-Tod von fünf Pferden: Mysteriöse Ereignisse sollen sich vor Unglück abgespielt haben
2.716
Paar lässt Kleinkinder so krass verhungern, dass sie anfangen, die Wände zu essen
5.353
Naddel über ihre Schock-Diagnose: "Du wirst das Jahr nicht überleben!"
30.080
Rauchgeruch in Kabine: Alarm in Flugzeug mit 147 Passagieren
2.018
Liebes-Aus bei Bauer Gerald? Fans nach Abschieds-Posting von Anna sehr besorgt!
9.397
Diese Steuer will Hessens Wirtschaftsminister abschaffen
178
Riesensatz im 2. Durchgang! Andreas Wellinger fliegt zu Silber-Medaille
679
Brutale Massenschlägerei! Passagiere prügeln sich auf Kreuzfahrtschiff
4.084
So süüüüß! Melanie Müller zeigt Familienzuwachs
3.286
Kinder in sozialen Netzwerken: Darum hat eine Behörde Sorgen
661
Betrugsvorwürfe! Staatsanwaltschaft hat Petry im Visier
2.255
Touristen-Magnet Autobahn-Krater: Für 139 Euro bekommt Ihr dieses Highlight geboten
2.131
Auto überschlägt sich! 60-Jähriger kann sich aus Wrack befreien
1.123
Skeleton-Pilotin Lölling rast zu Olympia-Silber
421
Helene macht ihrem Flori auf der Bühne eine rührende Liebeserklärung
2.160