Deshalb leuchtet der Himmel momentan so verrückt rot

Top

"Ehrenrunde" mit Folgen: Air-Berlin-Pilot nach Manöver vom Dienst suspendiert

Top

Warum Du in Ostwestfalen statt Pudding auch an Eis denken solltest

14.469
Anzeige

SOKO-Schönling wird "Game of Thrones"-Star

Top
1.048

Hessen nach der Bundestagswahl +++ Protest und Sorge wegen AfD-Ergebnis

Nachrichten und Meldungen aus Hessen zur Bundestagswahl 2017 sammelt die Frankfurt-Redaktion von TAG24 in einem Newsticker.
Die Flagge und das Wappen des Bundeslandes Hessen.
Die Flagge und das Wappen des Bundeslandes Hessen.

Wiesbaden - Rund 4,3 Millionen Wahlberechtigte in Hessen waren am Sonntag dazu aufgerufen, ihre Stimme zur Bundestagswahl 2017 abzugeben.

Wie überall in Deutschland schlossen auch hier die Wahllokale pünktlich um 18 Uhr. Bereits um 14 Uhr zeichnete sich eine deutlich höhere Walbeteiligung in Hessen als vier Jahre zuvor ab (TAG24 berichtete).

Für die Bundestagswahl waren in Hessen 18 Parteien mit Landeslisten zugelassen, insgesamt traten 409 Kandidaten an.

Die Abstimmung fand gut ein Jahr vor der hessischen Landtagswahl 2018 statt. Sie gilt daher als ein erster wichtiger Gradmesser für die politische Stimmung.

Insbesondere das erfolgreiche Abschneiden der AfD bei der Bundestagswahl 2017 sorgte für Reaktionen in Hessen. In Frankfurt am Main bildete sich eine spontane Demonstration gegen die Rechtspopulisten.

Update, 21.15 Uhr: Nach Angabe der Polizei zogen rund 800 Menschen bei einer spontanen Demonstration gegen den Einzug der AfD in den Bundestag durch Frankfurt. Der Protestmarsch bewegte sich friedlich durch die Frankfurter Innenstadt. Zu Zwischenfällen kam es nicht, wie ein Polizeisprecher sagte. Linke Gruppen hatten zu der Demonstration aufgerufen.

Die Protestierenden hatten sich vor dem Frankfurter Hauptbahnhof versammelt.
Die Protestierenden hatten sich vor dem Frankfurter Hauptbahnhof versammelt.

Update, 21.05Uhr: Der Vorsitzende der hessischen Grünen, Kai Klose, schrieb auf Twitter bezüglich der AfD: "Bekämpfen wir diese verkommene Bande – unsere Angst jedenfalls kriegen sie nicht!“

Der Vorsitzende der hessischen Grünen, Kai Klose (Archivbild).
Der Vorsitzende der hessischen Grünen, Kai Klose (Archivbild).

Update, 20.36 Uhr: Die Anti-AfD-Demonstration in Frankfurt ist laut einem Twitter-Post auf circa 1000 Teilnehmer angewachsen.

Ein über den Kurznachrichtendienst Twitter verbreitetes Foto der Anti-AfD-Demo in Frankfurt.
Ein über den Kurznachrichtendienst Twitter verbreitetes Foto der Anti-AfD-Demo in Frankfurt.

Update, 20.22 Uhr: Nach Einschätzung des Landesvorsitzenden der hessischen Linken, Jan Schalauske, hat die "neoliberale Politik der großen Koalition" das Erstarken der rechtspopulistischen AfD begünstigt. Im anstehenden Landtagswahlkampf in Hessen wollten die Linken mit einer "klaren Kante gegen Sozialabbau, aber auch einer klaren Kante gegen Rassismus" dagegenhalten, sagte er auf Anfrage der Deutschen Presse-Agentur (dpa)

Der Linken-Politiker Jan Schalauske (Archivbild).
Der Linken-Politiker Jan Schalauske (Archivbild).

Update, 20 Uhr: In Frankfurt demonstrieren rund 300 Menschen gegen den Einzug der AfD in den Bundestag. Dies bestätigte die Polizei gegenüber der Deutschen Presse-Agentur (dpa). Zu Zwischenfällen kam es bisher nicht, wie ein Polizeisprecher sagte. Linke Gruppen hatten zu der Demonstration aufgerufen.

Ein Foto zu dem Protest in Frankfurt, das über den Kurznachrichtendienst Twitter verbreitet wurde.
Ein Foto zu dem Protest in Frankfurt, das über den Kurznachrichtendienst Twitter verbreitet wurde.

Update, 19.54 Uhr: Die Grünen in Hessen fordern vor dem Hintergrund des Ergebnisses der Bundestagswahl, dass der 2018 neu zu wählende Hessische Landtag "ohne AfD bleibt".

Der Hessische Landtag (Archivbild).
Der Hessische Landtag (Archivbild).

Update, 19.45 Uhr: Laut einer Twitter-Meldung versammeln sich mehrere hundert Menschen am Frankfurter Hauptbahnhof zu einer "Anti-AfD-Demo".

Update, 19.36 Uhr: Auch die hessische FDP bedankt sich bei Ihren Wählern. Die Partei hat mit dem Wiedereinzug in den Bundestag einen großen Erfolg erzielt.

Update, 19.30 Uhr: Thorsten Schäfer-Gümbel, Landesvorsitzender der SPD in Hessen und stellvertretender Bundesvorsitzender der SPD schreibt auf Facebook: "Unser Auftrag lautet: Oppositionsführerschaft." Zugleich fordert er für seine Partei einen "programmatischen und organisatorischen Neuanfang".

Der hessische SPD-Vorsitzende Thorsten Schäfer-Gümbel.
Der hessische SPD-Vorsitzende Thorsten Schäfer-Gümbel.

Update, 19.18 Uhr: Vermutlich vor dem Hintergrund des Abschneiden der AfD schreibt die Spitzenkandidatin der Grünen in Hessen, Daniela Wagner, auf Facebook: "Wir stellen uns dem Kampf um eine offene Gesellschaft!"

Daniela Wagner, die Spitzenkandidatin der Grünen in Hessen.
Daniela Wagner, die Spitzenkandidatin der Grünen in Hessen.

Update, 19.05 Uhr: Die hessische Spitzenkandidatin der AfD, Mariana Harder-Kühnel, bedankt sich via Twitter bei ihren Wählern.

Update, 19 Uhr: Der hessische Landtagsabgeordnete Hermann Schaus (Die Linke) bedauert, "dass erstmals seit Jahrzehnten nun wieder Nazis im Bundestag sitzen werden" (wörtliches Zitat des Twitter-Posts von Hermann Schaus).

Der Plenarsaal des Deutschen Bundestags (Archivbild).
Der Plenarsaal des Deutschen Bundestags (Archivbild).

Update, 18.45 Uhr: Der hessische Ministerpräsident Volker Bouffier (CDU) gibt sich in einem ARD-Interview betont kämpferisch. Er sagte klar: Die CDU hat die Wahl gewonnen. Er begründet dies mit zwei Punkten, man habe Rot-Rot-Grün verhindert und Angela Merkel (CDU) werde erneut Bundeskanzlerin.

Volker Bouffier (CDU) im Interview mit der ARD (Screenshot).
Volker Bouffier (CDU) im Interview mit der ARD (Screenshot).

Update, 18.32 Uhr: Der hessische CDU-Spitzenkandidat Helge Braun bewertet das Ergebnis als klaren Regierungsauftrag für Angela Merkel, meldet Hessenschau.de.

Update, 18.16 Uhr: Die Wahlbeteiligung lag laut einer Meldung der Frankfurter Neuen Presse (FNP) in Frankfurt am Main bei 75 Prozent.

Ein Mann wirft in Frankfurt seinen Stimmzettel zur Bundestagswahl 2017 in eine Wahlurne.
Ein Mann wirft in Frankfurt seinen Stimmzettel zur Bundestagswahl 2017 in eine Wahlurne.

Update, 18.07 Uhr: Die Grünen in Hessen kommentieren das Wahlergebnis zunächst nicht. Die Partei hat nach der 18-Uhr-Prognose leichte Gewinne erzielt.

Fotos: dpa/Frank Rumpenhorst, Screenshot/ardmediathek.de, dpa/Rainer Jensen, dpa/Maurizio Gambarini, Facebook/Daniela Wagner, Facebook/Thosten Schäfer-Gümbel, dpa/Fredrik von Erichsen, Twitter/Protestfotografieffm, DPA/Arne Dedert, Twitter/untergrund-navigator, dpa/Bernd Thissen, dpa/Andreas Arnold

Leiche im Neckar gefunden - großer Sucheinsatz der Polizei

Neu

Kohle bis zum Abwinken! Das sind die reichsten Unternehmer aus OWL

Neu

TAG24 sucht genau Dich!

71.417
Anzeige

Wie geht's weiter bei den linken Streithähnen? Wagenknecht spricht Klartext

Neu

Politiker wegen "Baby-Hitler" gesperrt

Neu

Er stach 81 Mal zu: So lange muss der Hurenkiller jetzt in den Knast

Neu

Mordfall Drews: Weitere brisante Hinweise führen nach Sachsen

Neu

Aua! Wenn das Liebesspiel in einer Katastrophe endet

6.246
Anzeige

Polit-Beben! Ministerpräsident Stanislaw Tillich tritt zurück!

Neu

Schockfund! Fußgänger hört Schreie aus Abfalleimer

Neu

A14 seit Mittag dicht! Wohnwagen auf Lkw geschoben

Neu

Entdecke Deine Freiheit! Diese Gemeinschaft hilft Dir dabei.

8.925
Anzeige

Komischer Zufall? Zwei Drogentote in Stuttgart

Neu

Da wurde die "Höhle der Löwen" Nebensache: Kandidat macht Antrag

Neu

Du willst Freikarten für den Heide Park? Hier ist Deine Chance!

2.053
Anzeige

Aus Angst um seine Mitarbeiter: Gastronom boykottiert Sachsen

Neu

Polizeihubschrauber mit Laserpointer geblendet: Das erwartet den Täter

Neu

Jetzt äußert sich Ryanair zu den Nachtfluglärm-Vorwürfen

Neu

Kriminelles Versteck: Das fand die Polizei in einem Döner

Neu

Hat Erdogan seine eigene Rockergruppe in Deutschland?

Neu

1500 Euro im Semester! Student klagt gegen Studiengebühren

Neu

Sara Kulka trägt Muttermilch um den Hals: Rührend oder eklig?

Neu

Werden die Thüringer Wolfsmischlinge nun erschossen?

Neu

Playmate Ramona Bernhard demonstriert nackt gegen Zirkus Krone!

Neu

Vorbei mit Urlaub: Hotelmitarbeiterin überführt Mietbetrüger

Neu

Grundschüler versteckt sich in Laubhaufen: Dann kommt ein Auto

Neu

Drama an der Tankstelle: Nach Reifenplatzer kämpft Mann ums Überleben

Neu

Tausende wollen kommen: Demo gegen AfD-Einzug in Bundestag geplant

1.317

Mega-Fund! Zoll stellt bei Ex-Weltmeistern Dopingmittel sicher

3.490

Totaler Filmriss! Betrunkener Mopedfahrer schläft nach Unfall einfach ein

829

Autofahrern stockt der Atem: Kopfloses Pferd steht auf Straße

3.812

Bei Abriss schwer verletzt: Bauarbeiter gerät zwischen DDR-Betonplatten

1.624

Ziegelstein trifft Mann auf den Kopf: Krankenhaus!

665

Vermisst! Wer hat Monique gesehen?

4.304

Bundesweite Fahndung! Häftling bricht aus Gefängnis aus

3.890

Darf Rittersport nach 85 Jahren kein Quadrat mehr sein?

2.360

Knapp 7 Promille! Sachse bricht am Münchner Hauptbahnhof zusammen

10.599

Nadine F. wird vermisst! Wer weiß wo die 39-Jährige ist?

315

Die wahre Apfelkönigin? Dieser Mann will die Krone und lässt einfach nicht locker

716

Krass! Diese Veränderung bei "GNTM" hat es in sich

1.945

Starb Playboy-Gründer Hugh Hefner an einer Schimmelvergiftung?

688

Ich verstehe, warum die Deutschen Angst vor Ausländern haben

31.213

Truck legt Autobahn lahm: A2 komplett gesperrt

4.930
Update

Fast eine Million Mal geklickt! FDP-Fraktionschef zerlegt die AfD

2.655

Nanu? Ist GZSZ-Star Valentina Pahde etwa Mama geworden?

3.875

Druckfrisch: Hier hält die Katze stolz ihr "zweites Baby" in der Hand

143

Freundin hat eigene Wohnung und trotzdem will Andreas auf der Straße leben

2.552

In den Rücken gestochen: Polizei schnappt drei Tatverdächtige vom Alex

355

Streit eskaliert! Frau schlägt Mann mit Bacon

1.193

Mann erschießt 22-Jährigen wegen 5000 Euro

2.264

27-Jähriger rast in Sattelzug und ist sofort tot

5.772

Er hat die Riesen-Bombe aus Stuttgart entschärft

1.082

Sex-Skandal in Hollywood! Auch Jennifer Lawrence wurde Opfer

5.153

Krater-Alarm! Autobahn-Loch wird jeden Tag größer

4.169

Heute startet die Sondierung: 5 Fakten zu den Jamaika-Gesprächen

838