Dieser YouTube-Clip ist das meistgehasste Video aller Zeiten 1.884 Psychiatrische Klinik evakuiert: Patienten-Zimmer brennt 224 MediaMarkt verkauft 65-Zoll-Fernseher jetzt 900 Euro günstiger 1.392 Anzeige Unfaire Preise! AEK Athen muss dem FC Bayern Entschädigung zahlen 732 Bist Du der neue Mitarbeiter für diese Firma in Frankfurt? Anzeige
1.734

Diesel-Urteil bringt die Kanzlerin nicht aus der Ruhe

Angela Merkel rechnet nach Diesel-Urteil nur mit begrenzten Folgen

Bundeskanzlerin Angela Merkel bleibt angesichts des Diesel-Urteils aus Leipzig gelassen. Aus ihrer Sicht geht es nur um einzelne Städte.
Bundeskanzlerin Angela Merkel geht davon aus, dass das Diesel-Urteil nur begrenzte Folgen hat.
Bundeskanzlerin Angela Merkel geht davon aus, dass das Diesel-Urteil nur begrenzte Folgen hat.

Berlin/Leipzig - Kein Grund zur Panik: Kanzlerin Angela Merkel (63, CDU) rechnet nach dem Urteil des Bundesverwaltungsgerichts zu Diesel-Fahrverboten nur mit begrenzten Folgen.

"Es geht um einzelne Städte, in denen muss noch mehr gehandelt werden", sagte sie am Dienstag in Berlin. "Aber es geht wirklich nicht um die gesamte Fläche und alle Autobesitzer in Deutschland."

Merkel verwies darauf, dass viele von zu schmutziger Luft betroffene Städte "nicht so sehr große Überschreitungen der Grenzwerte haben". Das Thema der Verhältnismäßigkeit spiele im Urteil auch eine große Rolle: "Das heißt, wir können hier vielleicht sehr schnell auch die notwendigen Grenzwerte einhalten."

Die Kanzlerin betonte, dass Luftreinhaltepläne auf jeden Fall umgesetzt werden müssten - auch mit Hilfe des Bundes. Sie hob unter anderem ein bereits laufendes Milliardenprogramm zur Förderung von kommunalen Maßnahmen hervor. Städte mit besonderen Problemen sollten noch einmal gesondert angeschaut werden.

Wer nach dem Urteil der Leipziger Richter "jetzt die rechtlichen Handlungsoptionen hat, das müssen wir prüfen", sagte Merkel. Hierüber solle auch mit Kommunen und Ländern gesprochen werden. Die Kanzlerin äußerte sich in einer Pressekonferenz mit Serbiens Staatspräsident Aleksandar Vucic (47).

Update, 15.30 Uhr: Die geschäftsführende Bundesregierung will verhindern, dass es überhaupt zu Diesel-Fahrverboten in deutschen Städten kommt. Es sei "das ganz klare Ziel, Fahrverbote zu vermeiden. Das ist auch machbar mit der Vielfalt der Maßnahmen, die wir vorgeschlagen haben", sagte der geschäftsführende Verkehrsminister Christian Schmidt (60, CSU) am Dienstag in Berlin. Er verwies unter anderem auf ein gestartetes Programm von einer Milliarde Euro zur Förderung kommunaler Maßnahmen.

Umweltministerin Barbara Hendricks (SPD) sagte, ihr Ziel bleibe, dass Fahrverbote möglichst nie in Kraft treten müssten, weil die Luft auf anderem Weg sauber zu bekommen sei. Es gebe hierfür jetzt noch einen Zeitraum, der mit "beherzten Maßnahmen" genutzt werden müsse.

Die Autohersteller als "Verursacher des Problems" dürften dabei nicht aus der Verantwortung entlassen werden, sagte Hendricks. Gebraucht würden auch technische Nachrüstungen, "die so viel bringen, dass der Stickoxid-Ausstoß deutlich sinkt, und man damit weiter in die Innenstädte fahren kann". Der Druck dafür sei jetzt größer geworden.

Fotos: DPA

Auf 16-Jährigen "bis auf die Zähne bewaffnet" losgegangen 613 EX-BKA-Chef Horst Herold gestorben 76 Wer hier mitmacht, kann Shopping-Gutscheine gewinnen 7.439 Anzeige Identität noch unklar! Wasserleiche in Hamburg angeschwemmt 1.366 Irres Spektakel! Elfmeter, Platzverweis und sechs Tore in einer Halbzeit! 2.943 MediaMarkt Dorsten: Kurz vor Weihnachten gibt es diese Fernseher besonders günstig 4.043 Anzeige AfD will zeigen, dass zu wenig Abgeordnete im Bundestag sind und ist selbst nicht da 2.653 Vorsicht! Drogerie-Riese "dm" ruft diese Ware wegen Schimmelpilzen zurück 705 Alles muss raus! In diesem MediaMarkt in Landau gibt's Technik mega günstig 5.605 Anzeige Exhibitionist fragt Mädchen (13) nach dem Weg und onaniert 691 Frontalzusammenstoß: 48-Jähriger stirbt bei Unfall mit Lastwagen 184 Sehen aus wie Süßigkeiten: Drogen in bunten Strohhalmen auf Spielplatz entdeckt! 1.473 Große Weihnachts-Aktion bei SATURN: Nur heute sind viele Artikel stark reduziert 15.571 Anzeige Kleinlaster stürzt Hunderte Meter in die Tiefe: 16 Tote! 1.797 Wahrsager & Hellseher: Diese Prophezeiungen sind 2018 eingetreten! 3.860 Switch oder PlayStation? Bei MediaMarkt bekommt Ihr heute beide Konsolen günstig! 2.560 Anzeige Jan Böhmermann zersägt erigierten Penis im TV! 2.232 TV-Aus für Raul Richter: Ersatz steht schon fest 1.984 Egal, worauf Du stehst: So nimmt Dein Sexleben richtig Fahrt auf 6.193 Anzeige Mann zertrümmerte Schädel seiner Frau (†), stach in Herz, Hals und Lunge 4.445 Wollte eine Krankenschwester Frühchen mit Medikamenten umbringen? 1.419 Millionen-Strafe und drohende UEFA-Sperre: Wie steht es um diesen Top-Klub? 1.118 Doch kein Freispruch! Mutter mit Schere erstochen, Oma schwer verletzt 463
Küchen und Wohnzimmer zerstört: Hambach-Aktivisten kritisieren Polizei-Einsatz 1.119 Schriftsteller Wilhelm Genazino ist tot 350
Barca soll Interesse an deutschen Bundesliga-Stars haben! 392 Teenager (15) schießt mit Sofair-Waffe in volle S-Bahn 376 Was geschah mit Monika? Nach 42 Jahren soll ihr Verschwinden geklärt werden 171 Männer zeigen in Bahn Hitlergruß, rufen "Sieg Heil" und bespucken Ausländer 204 Schon wieder! Auch zweite "Hasi"-Räumung abgesagt 1.665 Schnürt Eintrachts "Fußball-Gott" Meier bald die Schuhe in Hamburg? 1.822 Diese Ampel sorgt für ordentlich Herzklopfen im Straßenverkehr! 1.011 Familie verkauft einsame Insel voller Pinguine! 2.327 Zu Unrecht abgeschobener Asylbewerber kommt zurück! 2.282 Auf dem Weg zum Schlachthof! Stier tritt Metzger und verletzt ihn schwer 1.755 Lebensmittel im Wert von 1.000 Euro: Polizei schnappt Gauner-Pärchen 155 Dieses neue KFC-Produkt solltet ihr auf keinen Fall essen! 2.537 Jürgen Milski bei Probe für TV-Show schwer gestürzt 1.898 Müller-Sperre nach Brutalo-Foul an Tagliafico: UEFA verkündet Entscheidungstag 4.952 Nicht nachmachen! Unterhosen-Mann klammert sich an Lkw auf Autobahn 1.432 Radfahrerin gerät unter Lastwagen und wird eingeklemmt 252 Gepäckfahrer knallt auf Flughafen gegen Bus und verletzt 14 Menschen: Das erwartet ihn jetzt 176 Doppelmord am Jungfernstieg: Angeklagter stört Verhandlung 2.195 Bevölkerung nach Messerattacke in Nürnberg verunsichert: "Kein Ort ist sicher" 2.165 Baby stirbt, nachdem es von den Hunden seiner Eltern angegriffen wurde 8.686 Schüler und Studenten protestieren! Es geht um den Klimaschutz 59 Tuner steigt aus: Neues Vereinsheim fällt bei GZSZ-Fans durch 6.999 Tränen kurz nach Blitz-Verlobung: Ging Jessi doch alles zu schnell? 1.051 "Bestien"! Roms Bürgermeisterin schießt gegen Eintracht-Fans 3.151 Achtung! Neuer Handy-Trojaner räumt Euer ganzes Konto leer! 16.595 Wasserleiche offenbar Opfer eines Verbrechens! Polizei sucht mit Horror-Bildern nach Hinweisen 5.907 Sie ist das neue Gesicht bei "Prominent!": Laura Dahm moderiert Promi-Magazin 660 Autoscheibe eingeschlagen: Der Rabe war's! 220