Schwalbe und Eigentor sichern RB Leipzig die Tabellenführung

TOP

Hier schimpft ganz Fußball-Deutschland über einen RB-Kicker

NEU

Polnische Rassisten verprügeln ausländische Studenten

NEU

Polizist droht besoffenen Fahrern mit Nickelback

NEU

Scharf! Wer tanzt denn hier oben ohne in den Advent?

1.482
6.785

Burger King-Überfall: Wollte der Täter ein Kind entführen?

Chemnitz – Bewaffneter Überfall auf Burger King! Ein Ganove erbeutete am späten Abend in dem Schnellrestaurant am „Überflieger“ im Stadtteil Schönau mehrere hundert Euro und flüchtete zu Fuß. Offenbar hatte der gleiche Täter zuvor ein Kind belästigt – eventuell eine versuchte Kindesentführung!
Ein Ganove erbeutete am späten Abend in dem Schnellrestaurant am „Überflieger“ im Stadtteil Schönau mehrere hundert Euro.
Ein Ganove erbeutete am späten Abend in dem Schnellrestaurant am „Überflieger“ im Stadtteil Schönau mehrere hundert Euro.

Von Bernd Rippert

Chemnitz – Bewaffneter Überfall auf Burger King! Ein Ganove erbeutete am späten Abend in dem Schnellrestaurant am „Überflieger“ im Stadtteil Schönau mehrere hundert Euro und flüchtete zu Fuß. Offenbar hatte der gleiche Täter zuvor ein Kind belästigt – eventuell eine versuchte Kindesentführung!

Der Reihe nach: Am Nachmittag, kurz nach 15 Uhr, fragte ein Mann einen Jungen (9) an der Ecke Haydn-/Lortzingstraße nach dem Weg. Der Junge lief einfach weiter.

Da griff sich der Mann das Kind, hielt es mit Gewalt fest und sprühte ihm eine unbekannte Flüssigkeit ins Gesicht.

Der Junge konnte sich losreißen und zu einer Passantin rennen. Daraufhin flüchtete der Unhold. Der leicht verletzte Junge lief nach Hause und alarmierte seine Eltern. Die riefen die Polizei.

Am Abend folgte dann der Überfall bei Burger King. Unmaskiert betrat ein Mann kurz vor 23 Uhr die Filiale am Südring. In der Hand hielt er einen Pistole. Damit bedrohte der Gangster einen Mitarbeiter (28) und forderte Geld.

Unmaskiert betrat ein Mann kurz vor 23 Uhr die Filiale am Südring.
Unmaskiert betrat ein Mann kurz vor 23 Uhr die Filiale am Südring.

Der Angestellte machte alles richtig, öffnete eine Kasse und übergab den Inhalt – nach ersten Angaben ein dreistelliger Betrag - an den Räuber. Der flüchtete mit seiner Beute zu Fuß über den Südring in Richtung Stollberger Straße. Wie die Polizei mitteilte, wurde bei dem Überfall niemand verletzt. Jetzt sucht die Polizei Zeugen des Überfalls.

Der Täter wird in beiden Fällen - Kind und Burger King - fast gleich beschrieben: 20 bis 30 Jahre alt, rund 1,80 Meter groß, sehr schlank. Unter seiner grauen Wollmütze waren dunkle Haare zu sehen. Der Täter trug eine schwarze Lonsdale-Jacke, eine schwarze Hose und ein T-Shirt. Er hat einen Drei-Tage-Bart und eine auffällige Tätowierung am Hals. Nach Angaben der Zeugen spricht der Ganove Deutsch ohne Akzent.

Die Polizei schließt einen Zusammenhang beider Taten nicht aus. Polizeisprecherin Heidi Hennig (59): „Die fast identische Täterbeschreibung ist auffällig.“ Denkbar ist, dass der Ganove unter Drogen stand.

Fotos: Harry Härtel

Haben Özil und Ronaldo Steuern hinterzogen?

431

So schnitten die DSV-Adler in Klingenthal ab

864

Flammen-Hölle in Lagerhaus: Mindestens neun Tote 

2.339

Doppelte Rache! Er wandert wegen Porno ins Gefängnis

1.967

Grünen-Politiker wegen eines falschen Wortes bei Facebook gesperrt

2.100

Was zum Teufel?! Woher kommt all dieser Müll?

3.204

Nach Scheidung: Lugners giften sich im TV an

2.097

Kehren diese beiden Stars zu GZSZ zurück?

3.395

Wie Hannibal Lector! Gefangener treibt Wärterin in den Wahnsinn

5.737

17-Jähriger soll Maria vergewaltigt und getötet haben

6.632

Hier wird der CFC nach der Pleite in Münster empfangen

3.157

Rapper darf nicht ins Haus: Haben sich Kim und Kanye getrennt? 

871

Dieser Knirps hat jetzt schon eine Frisur wie ein Rockstar

1.012

Penis ans Knie gerutscht: Mann glaubt, verflucht zu sein

8.823

Dieses Weihnachtsrätsel macht Euch garantiert verrückt

2.324

Weit unter Null! Jetzt wird es bitterkalt in Sachsen

6.739

Chancentod Dynamo verliert Heimspiel in München

7.344

Darum kann Sarah Lombardi jetzt wieder strahlen

17.708

CDU plant harten Kurs gegen Flüchtlinge

3.256

So heiß strippt Ronaldos Ex in diesem Adventskalender-Video

1.951

Illegale Preisabsprachen? Fall Radeberger vor Gericht

1.726

Jetzt gibt es die beliebten Einhorn-Kondome in der Drogerie zu kaufen

1.769

Angst vor Atomunfall? NRW ordert Jodtabletten nach

401

Schalke ist Leipzigs bisher schwerster Gegner

1.155

Zwei Flüchtlinge auf Güterzug von Lastern überrollt

5.197

TAG24-Interview: Olaf Schubert erklärt uns die Frauen

1.910

Auto mit vier Insassen stürzt in Elbe! Ein Toter 

7.172

Ist der Mörder der 19-jährigen Medizinstudentin Maria L. gefasst?

6.148

Unbedingt anlassen! Mit diesem Kleidungsstück kommen Frauen deutlich häufiger

10.981

Dieses irre schwere Fotorätsel treibt das Netz in den Wahnsinn

8.530

Geheime Papiere aufgetaucht: Hat die Bundeswehr schwule Soldaten bewusst diskriminiert? 

1.607

BKA veröffentlicht Zahlen: 877 Angriffe gegen Aslyunterkünfte

2.210

Fastfood-Riese lässt Essen schon bald nach Hause liefern

2.920

Justizminister: Wer Rettungskräfte angreift, soll in den Knast

1.778

Neuhaus warnt vor angeschlagenen Löwen

2.759

Opa Herwig (71) will das neue Supertalent werden

1.665

Eklat in Jena! Scharfer Gegenwind für Merkel

13.179

Ist diese Barbie gefährlicher als Donald Trump?

6.678

Diese vier Städte wollen Diesel-Autos verbieten

6.635

Diese Spiele könnt ihr jetzt bei Facebook zocken

844

Rundfunkrat schießt scharf gegen Burka-Sendung

3.867

Das passiert mit Frauen, die zu wenig Sex haben

19.536

Brennender Hühner-Transport mit Schneebällen gelöscht

2.140