Vermisst! Schüler aus Mühlau verschwunden

© Polizei

Mühlau/Burgstädt - Die Polizei bittet um Hilfe bei der Suche nach einem 14-Jährigen. Der Schüler aus Mühlau (Mittelsachsen) verließ am Mittwoch, kurz nach 16 Uhr, die Wohnung einer Verwandten in Burgstädt und wird seitdem vermisst.

Die Suche der Polizei, bei der auch ein Polizeihubschrauber eingesetzt wurde, führte bislang zu keinem Ergebnis. Der 14-Jährige könnte sich möglicherweise in der Umgebung von Narsdorf, Mutzscheroda oder auch in Leipzig aufhalten.

Der Junge ist etwa 1,65 Meter groß, schlank und hat kurzes, dunkelbraunes Haar. Er trägt gewöhnlich eine blaue Brille und hatte am Mittwoch eine schwarze Sporttasche bei sich. Als er zuletzt gesehen wurde, trug er eine blaue Jeans, ein hellblau-kariertes Hemd und blaue Schuhe.

Wer hat den 14-Jährigen gesehen? Hinweise nimmt die Polizei Rochlitz unter Telefon 03737/7890 entgegen.

Titelfoto: Polizei


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0