Schüsse in Shell-Tankstelle: Täter geschnappt! Neu "Holt sie raus!": Passanten retten Mutter und Sohn vor dem Ertrinken Neu Neue Liebe für Janine Christin? Diese Hinweise sprechen Bände Neu Sturm-Experte warnt: Jetzt sind Tornados auf der Nordsee möglich Neu Hitze im Krankenhaus: Patienten leiden unter hohen Temperaturen 12.289 Anzeige
5.432

Burlesque-Lady verkauft nun Leckereien in Imbiss-Bude

"Fräulein Wunder" Clarissa Karnowski verkauft am Dresdner Körnerplatz Imbiss-Snacks

Clarissa Karnowski steht nun im Imbiss am Dresdner Körnerplatz und verkauft Leckereien. Bald tourt wieder ihre neue "Petits-Fours-Show".

Von Markus Griese

Dresden - Am Dresdner Körnerplatz ist das "Fräulein Wunder" ausgebrochen. Clarissa Karnikowski, Burlesque-Lady bei den "Petits Fours", verwöhnt dort seit dieser Woche als Imbiss-Fee.

Klein, aber fein: Der Imbiss-Pavillon von Clarissa Karnikowski ist derzeit mit Fähnchen geschmückt.
Klein, aber fein: Der Imbiss-Pavillon von Clarissa Karnikowski ist derzeit mit Fähnchen geschmückt.

Täglich um 10.30 Uhr öffnen sich am Pavillon vor der Lampenmanufaktur die Klappen. Aus dem siebeneckigen Büdchen gehen dann Leckereien heimischer Anbieter über den Tresen.

"Wechselnde Suppen der Suppenbar, Salate vom 'Sprouts' und Kuchen von 'Fräulein Lecker'", nennt die umtriebige Betreiberin nur einige. Eigentlich hatte sie ja nach einer neuen Wohnung gesucht, "dann aber den Pavillon gefunden". So kann's gehen.

Auch wenn der aktuelle Pavillon noch recht neu ist - etabliert ist der Standort allemal. "Schon im 18. Jahrhundert wurden hier Obst und Gemüse verkauft", weiß Clarissa. Später dann Zeitungen. Und jetzt eben alles, von der selbstgemachten Limo bis zur Fettbemme, vom Melonensalat bis zum Gin Tonic. Für jeden etwas.

Wenn der Mittagsappetit ihrer Kunden gestillt ist, bereitet die Künstlerin übrigens intensiv die neue "Petits-Fours-Show" vor, die bald wieder durch die Lande tourt. Ein "Heimspiel" gibt's am 3. September.

"Dann treten wir im Dresdner Boulevardtheater auf", freut sich Multitalent Clarissa. Nostalgisch, sinnlich und etwas frivol soll es dabei wieder zugehen - Burlesque eben.

Karten gibt es noch ab 19,90 Euro - oder bei uns zu gewinnen: Einfach schreiben an die "Morgenpost am Sonntag", Stichwort: Petits Fours, Ostra-Allee 18 in 01067 Dresden (bitte Telefonnummer angeben).

Mit etwas Glück gehören dann zwei Tickets Ihnen.

Ob hinterm Tresen oder bald wieder auf der Bühne: Clarissa liefert gern Qualität.
Ob hinterm Tresen oder bald wieder auf der Bühne: Clarissa liefert gern Qualität.
Am 3. September geizen die Petits Fours in Dresden nicht mit weiblichen Reizen.
Am 3. September geizen die Petits Fours in Dresden nicht mit weiblichen Reizen.

Fotos: Petra Hornig, Amac Garbe, PR

Nach Hacker-Angriff: Pascal Kappès ist zurück, aber ein Problem bleibt Neu Pflege in Deutschland! USA schieben ehemaligen KZ-Aufseher (95) ab Neu
Vanessa Mai plaudert aus dem Nähkästchen: "Ich könnte mir vorstellen, hier zu wohnen" Neu Grausam! Babysitter steckt weinendes Kind in Waschmaschine Neu Mit dieser cleveren Idee befreit die Polizei einen festgefahrenen Lkw Neu Mann (40) stirbt fast im Zug, jetzt droht ihm Knast Neu
Die Vermisste ist wieder zurück Neu Update Alarm bei Kaufland! Wurde das Hackfleisch vergiftet? Neu Mediziner warnen: Das ist die häufigste Todesursache in Deutschland Neu Mutter vergisst zum ersten Mal Tür zuzuschließen, das rächt sich sofort Neu Milliardenpleite P&R: Geht es den Wirtschaftsprüfern jetzt an den Kragen? 1.573 Diese kleinen Kätzchen haben ein trauriges Schicksal 2.656 Herrchen liegt tot in der Wohnung! Unfassbar, wie seine Hunde reagieren 4.050 Erneuter Badetoter vor Usedom: Mann stirbt in Ostsee 4.746 Update Clueso will Heimat-Begriff nicht der AfD überlassen 801 Mit Messer bedroht: Mann überfällt Frau (66) in ihrer eigenen Wohnung 1.749 Explosionsgefahr in Gas-Auto: Feuerwehr räumt Wohnhäuser 124 Feuer auf 1500 Meter Höhe: Mehrere Helikopter im Einsatz 163 Ostdeutsche arbeiten weiter länger und verdienen weniger 1.143 Irrer Messermann bedroht und greift wahllos Passanten in der Innenstadt an 4.175 Frontalcrash mit Lkw kostet zwei Menschen das Leben 7.602 Wollny und Vegas: Zicken-Beef bei Promi-Big-Brother 1.223 Darf jetzt jeder ran? Schwesta Ewa wird zur Wanderhure und die Fans drehen durch 7.046 Ab in die Luxus-Villa! Katja Krasavice wird zur "Promi Big Brother"-Heldin 4.972 Warum stürzen plötzlich alle theatralisch zu Boden? 1.281 Flixtrain sagt Deutscher Bahn den Kampf vor Gericht an 2.174 Köpenicker Café geht in Flammen auf 577 Transporter verursacht Crash mit vier Verletzten, dann fehlt jede Spur von ihm 1.642 Der Fuchsbandwurm: Lebensgefahr bei Pilzen und Beeren? 2.468 Sauerstoff-Rettungsaktion am Möhnesee beginnt 424 2 Tote bei Horror-Unfall: Auto weicht Fußgänger aus und wird in zwei Teile gerissen 7.624 "Totalausfall": Bundesweite Mega-Störungen bei O2 21.363 Autofahrer übersieht Motorrad: 17-Jährige schwer verletzt 362 Legen zwei Ziegen den U-Bahn-Verkehr lahm 949 Messerangriff auf Frau (†36) in Düsseldorf: Verdächtiger flüchtig 2.108 Bewohner in Angst: Baukran droht nach Wasserrohrbruch auf Häuser zu stürzen 2.476 Frau (45) geht mit Hund spazieren, dann wird sie von einem Ungeheuer attackiert und zerfleischt 6.382 Frau denkt, dass sie Verstopfung hat: Nach dem Toilettengang wird sie ohnmächtig 5.994 Er bekommt einfach nicht genug: David Hasselhoff will nochmal heiraten 796 Frau stürzt von Kreuzfahrtschiff und verharrt 10 Stunden im Meer: So überlebte sie 3.181 Deutscher (23) stürzt aus 12. Stock am Ballermann und stirbt 4.268 Mutter schreibt Tochter herzzerreißende Briefe aus einem traurigen Grund 4.254 Als die Mutter mit ihren Kindern klettert, bemerkt sie das Monster neben ihnen erst gar nicht 5.578 Ansage an Angela Merkel: Das würde Dieter Bohlen als Kanzler sofort anders machen 6.184 Geländewagen versinkt in Elbe: Das kommt jetzt auf den Besitzer zu 5.527 Raser ohne Führerschein bedrängt Zivilpolizisten und gibt Gas 1.744 Geschwister attackieren Polizisten: Dann kommt auch noch die Mutter dazu 2.116 Auffällige Tattoos: Überfall auf Rentner ist Thema bei Aktenzeichen XY 1.171 Schutz für den Drachen: Nur noch Anwohner dürfen in diesen Ort, der Grund ist unglaublich 5.233