Schulbus kracht frontal gegen Baum: Kinder und Fahrer teils schwer verletzt!

Schnaitsee - Bei einem Unfall mit einem Schulbus in Oberbayern sind neun Kinder leicht bis mittelschwer verletzt worden.

Neun Kinder und der Fahrer wurden bei dem Vorfall verletzt.
Neun Kinder und der Fahrer wurden bei dem Vorfall verletzt.  © Alexander Auer

Der Busfahrer selbst sei bei dem Crash schwer verletzt worden, sagte ein Polizeisprecher.

Der Bus sei am Donnerstagmorgen auf der Staatsstraße zwischen Schnaitsee und Obing (Landkreis Traunstein) aus zunächst ungeklärter Ursache von der Fahrbahn abgekommen und gegen einen Baum geprallt.

Details konnte ein Sprecher zunächst nicht nennen. Laut Medienvertretern vor Ort könnten gesundheitliche Probleme des Busführers die Ursache für den Unfall gewesen sein.

Ebenfalls am Donnerstagmorgen ereignete sich ein schwerer Schulbusunfall in Thüringen. Dabei kamen zwei Kinder ums Leben (TAG24 berichtete).

Der Bus raste frontal gegen einen Baum.
Der Bus raste frontal gegen einen Baum.  © Alexander Auer

Titelfoto: Alexander Auer

Mehr zum Thema Polizeimeldungen:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0