Zwei Männer sterben bei Frontalcrash auf der B3 bei Butzbach

Butzbach - Auf der Bundesstraße 3 in Mittelhessen kam es am Sonntagmorgen zu einem tragischen Unfall.

Die Einsatzkräfte des Rettungsdienstes konnten den beiden Autofahrern nicht mehr helfen (Symbolbild).
Die Einsatzkräfte des Rettungsdienstes konnten den beiden Autofahrern nicht mehr helfen (Symbolbild).  © DPA (Fotomontage)

Gegen 5.20 Uhr stießen auf der B3 bei Butzbach ein schwarzer VW und ein blauer Mitshubishi aus noch unbekannter Ursache frontal zusammen.

Der Crash zwischen den Abfahrten Pohl-Göns und Kirch-Göns muss bei großer Geschwindigkeit passiert sein. An beiden Wagen entstand laut Polizei Totalschaden.

Für die beiden Fahrer – ein 34-jähriger Mann aus Gießen und ein 51 Jahre alter Mann aus Butzbach – kam jede Hilfe zu spät: "Sie verstarben noch an der Unfallstelle", sagte ein Polizeisprecher.

Die B3 wurde infolge des Crashs für mehrere Stunden gesperrt.

Die Ermittlungen zur Unfallursache laufen. Das Polizeipräsidium Mittelhessen sucht in diesem Zusammenhang dringend nach Zeugen.

Hinweise nimmt die Polizei in Butzbach unter der Telefonnummer 0603370430 entgegen.

Titelfoto: DPA (Fotomontage)

Mehr zum Thema Frankfurt Lokal:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0