Ex-Spieler Yarmolenko kritisiert BVB-Abschied: Art und Weise "gefiel mir nicht"! 1.048
Ältester Mann Deutschlands mit 114 Jahren verstorben Top
Kommt bald der Zwangsdienst bei der Freiwilligen Feuerwehr? Top
Nur 2 Tage! Hier gibt's den neuen Dyson-Sauger satte 150 Euro günstiger! Anzeige
Nach bundesweitem Skandal: NPD-Ortsvorsteher in Hessen abgewählt Top
1.048

Ex-Spieler Yarmolenko kritisiert BVB-Abschied: Art und Weise "gefiel mir nicht"!

Andrii Yarmolenko äußerte sich zu seinem Abschied bei Borussia Dortmund

Der Abschied beim BVB hat ihm nicht gefallen! Andrii Yarmolenko hat sich in einem Interview zu seinem Ende bei Borussia Dortmund nach nur einem Jahr geäußert.

Von Stefan Bröhl

Dortmund - Mit der Art des Abschieds bei Borussia Dortmund war er nicht glücklich! Der frühere BVB-Spieler Andrii Yarmolenko (29) hat sich in einem Interview zu seinem Aus bei den Schwarz-Gelben zu Wort gemeldet.

Andrii Yarmolenko wechselte im Sommer 2017 für 25 Millionen Euro Ablöse von Dynamo Kiew zum BVB, der ihn nur ein Jahr später für 20 Millionen Euro an West Ham United verkaufte.
Andrii Yarmolenko wechselte im Sommer 2017 für 25 Millionen Euro Ablöse von Dynamo Kiew zum BVB, der ihn nur ein Jahr später für 20 Millionen Euro an West Ham United verkaufte.
Dem ukrainischen Onlineportal "Sport.ua" sagte der Angreifer, dass es ihn überrascht hatte, schon nach einem Jahr wieder vom BVB abgegeben worden zu sein: "Ich hatte nicht damit gerechnet, dass ich Dortmund so schnell verlassen würde. Aber jetzt bin ich sehr froh, dass ich nach England gegangen bin. Bei West Ham bin ich glücklich", so der 81-fache ukrainische Nationalspieler (36 Tore).

Er war enttäuscht, wie es bei der Borussia für ihn zu Ende ging: "Ich bin kein Mädchen, das beleidigt ist“, verdeutlichte der Dribbelkünstler: "Aber die Art, wie sie sich von mir getrennt haben, gefiel mir nicht."

Dortmund sei ein "großartiger Verein" und sollte "mit großem Respekt behandelt werden". Doch "in Dortmund hat mir nicht viel gefallen."

In England gebe es eine "viel bessere Einstellung zu den Spielern" und die Atmosphäre in der Kabine sei ebenfalls "hundertprozentig besser", was auch am Humor liege, der den ukrainischen Witzen nahe käme.

Er selbst gibt allerdings auch zu, beim BVB "gute als auch schlechte Spiele" gehabt zu haben. Das ist für einen Neuzugang auch wenig verwunderlich, denn er erwischte in Dortmund eine vergleichsweise unruhige Saison.

Andrii Yarmolenko war in einer schwierigen Saison beim BVB

Andrii Yarmolenko gefiel die Art und Weise seines Abschieds beim BVB nicht.
Andrii Yarmolenko gefiel die Art und Weise seines Abschieds beim BVB nicht.

Erst war Peter Bosz Trainer, der anfangs für seinen begeisternden Offensivstil gelobt wurde. Doch die anderen Teams entdeckten schnell die Schwachstellen dieser Taktik und legten die Probleme in der Dortmunder Defensive offen.

Deshalb musste der heutige Coach von Bayer 04 Leverkusen gehen und wurde von Peter Stöger abgelöst.

Als wäre diese Unruhe noch nicht genug gewesen, verletzte sich Yarmolenko auch noch am Fuß und fiel wochenlang aus, weshalb er zum Saisonende hin nur noch zu zwei Kurzeinsätzen kam.

Dennoch erzielte er in 26 Spielen sechs Tore und bereitete genauso viele Treffer direkt vor. Deshalb ist es schon verständlich, dass Yarmolenko seinen Abschied kritisch beurteilt, war der BVB doch seine allererste Station im Ausland, nachdem er für Kiew 340 Spiele (137 Tore, 90 Vorlagen) absolviert hatte.

Und wer weiß, wie es in der Folgesaison gelaufen wäre? So transferierte ihn Dortmund mit einem Transferminus von fünf Millionen Euro zu West Ham United, wo er sich im Oktober 2018 einen Achillessehnenriss zuzog und anschließend bis Anfang Juli 2019 ausfiel.

Als er dann am 31. August in der Premier League für die "Hammers" das 2:0 gegen Norwich City erzielte, war die Erleichterung groß: "Eines der wichtigsten Tore meiner Karriere", sagte Yarmolenko anschließend.

Fotos: dpa/EPA/CESARE ABBATE, Bernd Thissen/dpa

Elf starke Gründe, warum Ihr die Tage unbedingt zu SATURN müsst! 5.930 Anzeige
Steffen folgt auf Hakan: Jenny Frankhauser ist wieder vom Markt! Neu
Brexit-Niederlage: Boris Johnson muss um weitere Verlängerung bitten Neu
Diese Uni hebt Eure Karriere auf das nächste Level 2.455 Anzeige
Vermummte Piräus-Hools attackieren Bayern-Fans: Randale bei Nachwuchs-Spiel! 3.788 Update
Geflüchtete Mörderin soll jahrelang unerkannt in Wuppertal gewohnt haben 1.521
Ab sofort: Großer Ausverkauf bei Medimax Barmbek wegen Schließung 7.139 Anzeige
Mega-Aussetzer nach 13 (!) Sekunden: Keeper sorgt nach Blackout für Rot-Rekord! 3.306
Angler entdeckt Leiche im Potsdamer Hafenbecken: Ist es die vermisste 15-Jährige? 2.896 Update
Dieses Mega-Event wird zur neuen TOP-Adresse für Gaming-Fans 4.485 Anzeige
An steiler Klippe gefangen: Doch dieser Hund ist ein echter Glückspilz! 1.350
"Würdet ihr es tun?": Plant Sara Kulka, auszuwandern? 705
Meghan Markle im Interview den Tränen nah: Bereut sie die Ehe mit Harry? 2.761
Dieses E-Auto bekommt Ihr schon ab 159 Euro im Monat! Aber nicht mehr lange... 1.593 Anzeige
Rückruf: Kinderschuhe von Kik können der Gesundheit schaden 399
GZSZ: Schwere Entscheidung für Nina! Bricht sie Robert das Herz? 5.092
Rockantenne Hamburg verlost Tickets für dieses Konzert! 1.228 Anzeige
Diese gerettete Hündin überrascht ihre Tierpfleger mit einem süßem Trick! 3.273
Rentner fährt Dackel tot und haut einfach ab 1.285
Bis Samstag bekommt Ihr bei MediaMarkt Notebooks super günstig 1.451 Anzeige
"Muschi"-Ausraster: So hoch ist die Strafe für VfB-Kicker Holger Badstuber 2.161
Während ihres Urlaubs: Weißspitzenhai reißt Touristin beide Hände ab 1.925
800 Millionen Lichtjahre entfernt: Deutsches Röntgenteleskop liefert erste Bilder 802
Knorr-Standort steht vor dem Aus: Hunderte Arbeiter fürchten um ihre Jobs 1.948
Warum wurde dieser Hund mit grünem Fell geboren? 1.053
Trump nennt Amtsenthebungs-Verfahren "Lynchmord" 442
Todeslabor "LPT ist kein Einzelfall": Tierschützer schlagen Alarm! 1.439
Highfield Festival 2020: Diese Bands haben schon "Ja" gesagt! 1.454
Paukenschlag bei Bosch! Über tausend Menschen sollen ihre Arbeit verlieren 7.519 Update
Heftige Bilder: Hier raubt ein Mann mit Pistole ein Wettbüro aus 676
Frau und Kind verletzt: Bewaffneter klaut Krankenwagen und fährt Passanten an! 1.843 Update
Wilke-Mitarbeiter als Zeugen vernommen: Hygiene-Zustände im Fokus 100
Kurioser Diebstahl: Mann mit ungewöhnlicher Beute in Taxi unterwegs 113
Übergewichtige Frau muss mit Kran aus ihrer Wohnung gerettet werden 2.500
"Frauen müssen nicht lesbisch sein!": Miley Cyrus sorgt für Shitstorm 1.595
Roland Kaiser hat 'ne Neue: Judith Rakers moderiert Semperopernball 2020 2.402
Gruppenvergewaltigung Freiburg: Aufgeheizte Stimmung im Gerichtssaal 5.972
Schluss mit Abzocke! Klaas legt Telefonbetrüger rein und zeigt, wie es geht 3.602
Mysteriöser Vermissten-Fall: Lebenszeichen von Mutter! 5.539
"Joker Stairs" werden zum absoluten Social-Media-Hit: Jeder will zu dieser Treppe! 642
Hat eine Pole-Dancerin ihren Ehemann umbringen lassen, um an sein Geld zu kommen? 2.365
Elyas M'Barek und Florian David Fitz: Darin unterscheiden sich die Schauspieler gewaltig 501
Tödliches Tier-Drama um ausgesetzte Katzenbabys vor Friedhof 1.550
30 Jahren ist es her: Dieser Auftritt ist für Maddin Schneider etwas ganz Besonderes 881
Mord-Prozess nach Jaguar-Crash: Jetzt spricht der Mann, der das Pärchen zuletzt lebend sah 1.152
Trauer um"Kir-Royal"-Schauspielerin: Billie Zöckler ist tot 1.736
Automaten-Pavillon gesprengt, Auto der Täter entdeckt 214
Darum ist Matthias Reim voller Glücksgefühle 3.401
Polizei öffnet mysteriösen Tresor aus Löschteich: Das befand sich darin 12.759
Hammer für Stereoact! Mit dieser sexy Sängerin arbeiten sie jetzt zusammen 4.690
Warum guckt mir meine Katze beim Sex zu? 19.130
Hund wird todkrank und völlig abgemagert zum Sterben zurückgelassen 41.379