Verurteilter Amokläufer versucht, Mithäftling brutal zu töten Top Warnstreik bei Eurowings in Düsseldorf: Dutzend Flüge fallen aus! Top Vier Tote in Wohnung entdeckt: War es eine blutige Beziehungstat? Top Santiano im TAG24-Interview: Wie sieht eigentlich Euer Tour-Alltag aus? Neu So kriegst Du im Krankenhaus ein exklusives Einzelzimmer 8.679 Anzeige
5.704

Spektakel pur! BVB dreht geniales Spiel gegen die Bayern und setzt sich ab!

Borussia Dortmund hat den FC Bayern München nach zweimaligem Rückstand noch mit 3:2 geschlagen

Was für ein Spiel! Borussia Dortmund hat den FC Bayern München nach zweimaligem Rückstand dank einer überragenden Moral noch niedergerungen!

Von Stefan Bröhl

Dortmund - Was für Auf und Ab! Borussia Dortmund hat das Bundesliga-Spitzenspiel gegen den FC Bayern München trotz zweimaligem Rückstand noch mit 3:2 (0:1) für sich entscheiden können.

Robert Lewandowski (r.) köpft völlig unbedrängt von BVB-Verteidiger Dan-Axel Zagadou (l.) zur 1:0-Führung für die Bayern ein.
Robert Lewandowski (r.) köpft völlig unbedrängt von BVB-Verteidiger Dan-Axel Zagadou (l.) zur 1:0-Führung für die Bayern ein.

Die Tore im mit 81.360 ausverkauften Signal Iduna Park erzielten Robert Lewandowski, der zum 1:0 (26.) und 2:1 (52.) für die Bayern traf. Marco Reus glich für den BVB jeweils aus (49. + 67.) und Paco Alcacer schoss das 3:2 (73.).

Dortmunds Trainer Lucien Favre tauschte seine Startelf im Vergleich zur 0:2-Niederlage in der Champions-League bei Atletico Madrid auf fünf Positionen aus. Marwin Hitz, Dan-Axel Zagadou, Julian Weigl, Jacob Bruun Larsen und Mario Götze ersetzten den nicht rechtzeitig fit gewordenen Keeper Roman Bürki (Oberschenkelprobleme), Ömer Toprak, Thomas Delaney, Christian Pulisic und Paco Alcacer (alle Bank).

Den besseren Start erwischten allerdings die Bayern, die stark begannen.

Die erste Großchance hatten aber die Dortmunder. Nach einem schlimmen Ballverlust der Bayern lief Reus frei auf Bayerns Torwart Manuel Neuer zu, schloss aber zu früh und unplatziert ab, sodass der deutsche Nationalkeeper den Flachschuss sogar festhalten konnte (9.).

Danach fiel Ex-BVB-Star Lewandowski mit dem lächerlichen Versuch, einen Elfmeter zu schinden auf, der zum Glück nicht belohnt wurde (11.).

Nun kamen aber auch die Münchner zu ersten Möglichkeiten durch die starke Flügelzange Franck Ribery und Serge Gnabry.

Der Ausgleich für den BVB: Marco Reus (Zweiter von links) verlädt Manuel Neuer (l.) vom Elfmeterpunkt zum zwischenzeitlichen 1:1.
Der Ausgleich für den BVB: Marco Reus (Zweiter von links) verlädt Manuel Neuer (l.) vom Elfmeterpunkt zum zwischenzeitlichen 1:1.

So war es nur eine Frage der Zeit, bis der Deutsche Rekordmeister in Führung gehen würde. Der BVB stand in dieser Phase viel zu tief und kassierte die Quittung für die fehlende Entlastung.

Eine überragende Flanke von Gnabry köpfte Lewandowski unbedrängt aus sechs Metern zentraler Position gegen die Laufrichtung von Hitz ins Tor - 1:0 für die Bayern (26.)!

Der parierte anschließend gegen den im ersten Abschnitt wie aufgedreht spielenden Ribery (33.), ehe die Münchner sich darauf konzentrierten, das Ergebnis zu verwalten.

So ging es für den BVB mit einem 0:1-Rückstand in die Halbzeitpause. Spielerisch war der Unterschied allerdings deutlich größer.

Denn Bayern wirkte wacher, dynamischer, zielgerichteter und auch defensiv konzentrierter, als die Hausherren. Damit kauften sie der Borussia den Schneid ab.

Der zweite Abschnitt begann dann mit einem Aufreger! Neuer kam viel zu spät raus und tackelte Reus um - Elfmeter für den BVB (47.)! Kapitän Reus übernahm die Verantwortung, verlud den Ex-Schalker und traf zum 1:1-Ausgleich für Dortmund (49.)!

Doch die Münchner dämpften die aufkeimende BVB-Euphorie umgehend. Nach einer herausragenden Kombination lupfte Kimmich die Kugel über Hitz und Lewandowski schnürte per Kopf den Doppelpack - 2:1 für den FCB (52.)!

Jubel vor der vollen Südtribüne: Der BVB drehte das Spiel gegen starke Bayern.
Jubel vor der vollen Südtribüne: Der BVB drehte das Spiel gegen starke Bayern.

Im Anschluss verpasste Reus den erneuten BVB-Ausgleich, weil Kimmich seinen Schuss aus Nahdistanz kurz vor der Linie wegkratzte - und die Faust ballte (59.)! Auch danach verpassten Jadon Sancho und Bruun Larsen den durchaus möglichen Ausgleich.

Das rächte sich diesmal nicht.Denn Bayern kam überhaupt nicht mehr hinten heraus und so erzielte Reus mit all seiner Klasse und all seiner Technik mit der nächsten Gelegenheit das 2:2 für Dortmund (67.).

Nach einer flachen Flanke von Lukasz Piszczek nahm der 29-Jährige den Ball direkt und jagte ihn in die lange Ecke - was für ein herrliches Tor!

Und der BVB drehte das Spiel nun vollends. Nach einem überragenden Konter lief der eingewechselte Paco Alcacer frei auf Neuer zu, wartete ab, bis dieser sich hinlegte und überlupfte ihn lässig - 3:2 für den BVB (73.)!

Das ehemalige Westfalenstadion tobte und durfte am Ende den 3:2-Sieg der Hausherren bejubeln, auch, weil ein Abseitstor von Lewandowski nicht zählte (90+4.), die nun sieben Punkte Vorsprung auf die Münchner haben!

Fotos: DPA

Todesfall bei Lilly Becker: Sie weint um einen geliebten Menschen Neu Jetzt zeigt sich Yvonne Catterfeld mit der Diva schlechthin Neu 230 Attraktionen und jede Menge Spaß: Das bietet der Winterdom 3.035 Anzeige Irre: Dieser Zebrastreifen endet in einer Wiese! Neu Bei Abschiebe-Versuch: Mutter rastet aus und droht Polizisten mit Messer Neu Noch bis 21.11.: Dieser Typ hat eine geniale Lösung für Deine Finanzen 1.419 Anzeige Mann meldet EC-Karten-Betrug: Die Reaktion der Polizei ist überragend Neu Darum dürfen Obdachlose und Studenten leere Flüchtlingsheime nicht nutzen Neu Jetzt werden sogar die Friedhöfe digitalisiert! Neu Kontrollieren Städte die Diesel-Fahrverbote bald mit Kameras? Neu 260.000 Kubikmeter Fels stürzen hinab! Der Gipfel dieses Berges bricht bald auseinander Neu
Mädchen (6) erwürgt Bruder (1) mit Autogurt, während Vater shoppen ist Neu Laster krachen ineinander: A9 nach schwerem Unfall voll gesperrt Neu Update
Fußball-Star Sami Khedira besucht seine alte Realschule Neu Gemeinde muss Wasser wegen eines Siebenschläfers abkochen Neu Unterstützen Zustellroboter bald Postboten? Neu Als Teenie zum Islamischen Staat? Mutmaßlicher Terrorist vor Gericht Neu Mann schießt Frau vor Krankenhaus nieder, dann stürmt er in die Klinik Neu Polizei durchsucht Wohnung nach Drogen und findet stattdessen Unglaubliches Neu Was lange währt: Darmstadts "Bölle" wird endlich zum modernen Fußballtempel Neu Bundesagentur für Arbeit: Es gibt keinen Fachkräftemangel in Deutschland! Neu Irrer Toilettenstreit sorgt für Ärger zwischen Thüringer Polizei und Innenministerium Neu Tödlicher Unfall in Sachsen: Mann (44) stirbt, zwei Menschen schwer verletzt Neu Deutschland-Ranking: In welcher Uni-Mensa können auch Veganer schlemmen? Neu "Ich kann es nicht glauben": Bei Sara Kulka gibt's etwas zu feiern Neu Zieht "Leben. Lieben. Leipzig"-Hottie Dennis nach Sachsen? Neu Höschen-Blitzer von Nazan Eckes versetzt das Netz in Aufruhr Neu Schummel-Skandal an der Polizei-Hochschule nimmt kein Ende! Neu Dresdner Fernsehturm: So viel soll der Eintritt kosten Neu Weil er über das Essen lästerte: Sohn stach seinen Vater nieder Neu Gemeinsame Sache mit Drogendealer? Polizeioberkommissar vor Gericht Neu Katze hält sich für Bohrmaschine und entnervt Nachbarn Neu Neue Hertha-Spielstätte: An diesem Tag soll in der Arena gekickt werden Neu Nach Todesfall: Ärzte warnen vor Deo-Schnüffeln! Neu Wegen Herzogin Meghan: Steuerfahnder nehmen Royals unter die Lupe Neu Früher als erwartet: Dieser Moderator geht auf Sendung Neu Mit diesen einfachen Tricks kommen Frauen besser und länger zum Höhepunkt Neu Ein Reinfall! "Charles Dickens: Der Mann, der Weihnachten erfand" startet im Kino Neu Hausbesitzer stirbt bei schlimmem Feuer: Die Brandursache schockiert Neu Erst Unfall, dann Wodka? Alkoholisierter Fahrer tischt Polizei seltsame Story auf Neu Abgelehnter Asylbewerber aus Sachsen soll Rentner brutal ermordet haben! Neu Wie bitter: DFB-Team verspielt in Friedhofsstimmung sicheren Sieg! 3.980 Psychiatrie geht in Flammen auf: Ein Toter und mehrere Verletzte 496 Vier Leichen, darunter ein Baby, in Wohnung entdeckt 9.106 Kokain über Penis verabreicht: Todesursache von Opfer des Arztes steht fest 3.393 Komischer Geruch tritt aus, dann macht Feuerwehr Schock-Fund! 4.483 Suhler Frauen bekommen für ihre Popo-Webung Unterstützung von den Männern 137 Mit Baseballschlägern und Äxten: Massenschlägerei vor Ex-Hotel 826 Achtung, Polizeiruf! So lästert das Netz über die Polit-Retusche der ARD 3.177