Frisch aus der Gerüchteküche: BVB wirft Auge auf Liverpool-Star 3.267
Feuerwehrmann bei Streit getötet: Polizei nimmt sechs Tatverdächtige fest Top Update
Fahranfängerin rutscht von Fahrbahn: Ihre Schwangere Mutti stirbt Neu
Diese heiße Show kommt auch in Deine Stadt (wenn Du Glück hast) 28.826 Anzeige
Aljona Savchenko packt aus: So hart war der Weg zum Gold Neu
3.267

Frisch aus der Gerüchteküche: BVB wirft Auge auf Liverpool-Star

Borussia Dortmund soll an Liverpool-Stürmer Divock Origi interessiert sein

Ob er Borussia Dortmund verstärken würde? Der BVB soll einen Liverpool-Stürmerstar verpflichten wollen.

Von Stefan Bröhl

Dortmund - Wäre er eine Verstärkung für den BVB? Die Borussia soll laut dem Kicker an Liverpools-Ersatzstürmer Divock Origi interessiert sein, der vergangene Saison an den VfL Wolfsburg ausgeliehen war und seine Klasse dort nur selten nachweisen konnte.

Absolvierte bisher 25 Länderspiele für Belgien (drei Tore): Divock Origi (r.), hier beim EM-Gruppenspiel 2016 gegen Italiens Leonardo Bonucci (l.).
Absolvierte bisher 25 Länderspiele für Belgien (drei Tore): Divock Origi (r.), hier beim EM-Gruppenspiel 2016 gegen Italiens Leonardo Bonucci (l.).

Für die "Wölfe" absolvierte er in der abgelaufenen Spielzeit insgesamt 36 Spiele, traf sieben Mal und bereitete weitere drei Tore direkt vor.

In der Rückrunde, wo Wolfsburg ihm so sehr vertraute, dass man sogar Mario Gomez nach Stuttgart ziehen ließ, erzielte er allerdings nur zwei Tore und kam trotz Mangels an Alternativen mitunter sogar nur von der Bank ins Spiel.

Auch ein Grund, weshalb der VfL auf den Abstiegsrelegationsplatz abrutschte und sich in den zwei Duellen mühsam gegen Holstein Kiel durchsetzte.

Gerade im Hinspiel zeigte Origi dann mal seine Fähigkeiten, traf und bereitete ein Tor vor, war damit der Mann des Spiels, weil er auch sonst zeigte, warum er einige Jahre als Belgiens große Sturmhoffnung neben Romelu Lukaku galt und bereits mit 19 Jahren sein Nationalmannschaftsdebüt für die "Roten Teufel" gab.

Er band mehrere Abwehrspieler, strahlte Torgefahr aus, zeigte Präsenz und die seltene Mischung aus körperlicher Eleganz und Wucht.

Hat wegen der starken Konkurrenz bei Liverpool unter Trainer Jürgen Klopp (l.) nur geringe Einsatzchancen: Divock Origi (r.).
Hat wegen der starken Konkurrenz bei Liverpool unter Trainer Jürgen Klopp (l.) nur geringe Einsatzchancen: Divock Origi (r.).

Angefangen hat für Origi alles in Oostende, Belgien, wo der heute 23-Jährige geboren wurde. Nachdem er bereits im Alter von drei Jahren mit dem Fußballspielen begonnen hatte, wechselte er im Alter von sechs Jahren in die Talentschmiede des KRC Genk, wo er neun Jahre spielte.

Mit 15 Jahren zog es ihn nach Frankreich zum OSC Lille, wo er es bis in die erste Mannschaft schaffte, für die er 89 Spiele absolvierte, 16 Tore erzielte und sechs Treffer direkt vorbereitete.

Der FC Liverpool erkannte früh das Potenzial des 25-fachen belgischen Nationalstürmers und verpflichtete ihn Ende Juli 2014 für 12,63 Millionen Euro.

Allerdings kam er erst 2015 an die "Anfield Road", denn vorher blieb er per Leihe noch eine Spielzeit in Lille.

Obwohl seine Statistik in Liverpool anschließend durchaus gut war, er in 77 Partien 21 Mal einnetzte und sieben weitere Treffer direkt vorbereitete, konnte er sich nie wirklich bei den "Reds" durchsetzen.

Divock Origi hat eine mäßig-erfolgreiche Saison beim VfL Wolfsburg hinter sich.
Divock Origi hat eine mäßig-erfolgreiche Saison beim VfL Wolfsburg hinter sich.

Das würde für ihn in der gerade angelaufenen Spielzeit ebenfalls schwer werden, weil die Offensive um Mohamed Salah, Roberto Firmino, Sadio Mané, Daniel Sturridge, Dominic Solanke und Adam Lallana noch mit Xherdan Shaqiri verstärkt wurde.

Die Einsatzchancen für den schnellen Origi sind aufgrund dieser Weltklasse-Konkurrenz gering. Der BVB wäre deshalb eine gute Alternative für den Stürmer. Origi aber auch für die Schwarz-Gelben?

Die laut Medienberichten kolportierten Liverpooler Ablöseforderungen von 30 Millionen Euro sind doch sehr hoch.

Diese Summe ist der 1,85 Meter große Stürmer kaum wert, weil er bei keinem Verein dauerhaft nachgewiesen hat, dass er ein internationaler Klasse-Angreifer ist und eine hohe Torquote verspricht.

Wenn Ex-Borussia-Coach Jürgen Klopp den Dortmundern finanziell entgegenkommt, ist Origi zumindest eine Überlegung wert - denn bei drei Wettbewerben braucht der BVB definitiv noch Verstärkung in vorderster Front.

Fotos: DPA

Wofür stehen die Leute denn hier Schlange? 35.416 Anzeige
Baby-Sensation! Angelina Heger und Sebastian Pannek werden Eltern Neu
Er blutete aus dem Mund! Rapper Juice Wrld (†21) überraschend gestorben Neu
Hier bekommen die ersten 200 Kunden einen 10 Euro-Gutschein geschenkt! 2.362 Anzeige
Medizinischer Notfall: Heimspiel der Kölner Haie abgebrochen Neu
Ex-"Mister Germany" Dominik Bruntner feiert mit seiner Jolina auf 3500 Metern Höhe Neu
Auf dieses Boxspringbett gibt's 70 Prozent 1.809 Anzeige
"The Voice Senior"-Kandidat Lutz (62) erleidet Herzinfarkt Neu
Verrückte Nikoläuse! Warum sich Hunderte ins eiskalte Wasser wagen Neu
Wir sind schon dabei! Wer will unser Team noch verstärken? Anzeige
Betrunkener kracht in Leitplanke und flüchtet mit weiteren Insassen Neu
Er telefonierte noch mit seiner Frau: Familienvater nach Diskobesuch spurlos verschwunden Neu
Tierheim denkt sich witzige Namen für diese süßen Hundewelpen aus Neu
Gräueltat in Stuttgart: Frau wird auf offener Straße niedergestochen und stirbt Neu Update
Darum wird jetzt massig Alkohol ins Weltall geschossen Neu
Bittere Wende im Fall Maddie McCann: Ex-Ermittler muss in den Knast Neu
BMW-SUV senst Halteschild um, Insassen versöhnen sich in Handschellen Neu
Kati Wilhelm im "Riverboat": Das Hobby ihrer Tochter bereitete ihr Angst! Neu
Irre! Besoffener Waschbär torkelt über Erfurter Weihnachtsmarkt 2.129
Kandidat für VfB-Präsidentschaft Claus Vogt will Cem Özdemir im Aufsichtsrat 575
Kakerlaken richten bei Fleischlieferant Millionen-Schaden an 3.429
Hund lenkt Tesla-Fahrer ab: Autopilot versagt 595
"Der Bachelor": Ab wann Frauen 2020 vor dem TV dahin schmelzen werden 499
Sinnvolle Weihnachtsgeschenke mit denen Du garantiert jemanden glücklich machst 669
Falsche Polizisten stoppen auf der A4 Transporter und machen fette Beute 6.420
"Toxicator": So viele Drogen fanden Polizisten auf dem Techno-Festival 617
Notfall während des Fluges von Horst Seehofer: Hubschrauber muss umkehren! 1.379
Drama in Freizeitbad: Kleines Kind ums Leben gekommen 19.949
Chaos in Kölner Buchhandlung: Mann wirft Tausende Zettel! 1.506
Elliotts tiefer Fall: So dreist wollte E.T.-Star die Polizei täuschen 1.137
Nun ist es raus! Hier zeigt Filip von "Bachelor in Paradise" seine neue Freundin 1.652
Schlager-Star Wolfgang Petry überrascht damit, welches Alltagsgerät er noch nie hatte 2.539
Darum ist Steffen Henssler ein furchtbarer Hausgast 656
Verletzungssorgen beim FC Bayern: So steht es um Jerome Boateng und Corentin Tolisso 247
Eklat bei Eintracht gegen Hertha: Machte der Vierte Offizielle gemeinsame Sache mit den Berlinern? 14.463
Carmen Geiss kennt ihn schon ewig: Sein Goldsteak ist legendär 1.209
Sie wollten ihr Tuch vom Kopf reißen: Mädchen (11) von Jugendlichen verletzt 5.133
Für krebskranke Kinder: Thomas Gottschalk sammelt Hunderttausende Euro Spenden 297
Fahranfängerin prallt gegen Baum: Schwangere stirbt bei Unfall in Mittelsachsen 29.064 Update
Feuerwehrmann attackiert und getötet: Kollegen trauern um ihren toten Freund 10.880
187 Strassenbande: Polizei stürmt Konzert von Bonez MC und RAF Camora und nimmt Rapper fest! 2.094
Kleiner Junge (6) aus zehntem Stock geworfen: Motiv des Täters (18) schockiert 8.463
Schauspiel-Ikone Uschi Glas mit 75 ganz entspannt: Vom sexy "Schätzchen" zum coolen "Großmütterchen" 638
Ungewöhnliche Aktivität: Fitness-Armband überführt untreuen Freund 7.987
Tödliches Drama auf A3: VW rast in Toyota, Mann über Straße geschleudert 2.853
Deutsche Stadt bringt Straßenschilder für Blinde an 450
Star-Trek-Fans aufgepasst! Er lässt euch demnächst ganz ruhig schlafen 630
Therapie-Hund Doc Peppi hält Bibber-Patienten die Hand: Tierischer Beistand beim Zahnarzt 651
Exklusivvertrag für Oliver Pocher bei RTL: Er bekommt zwei neue Primetime-Shows 2.163 Update
Schwarzes BVB-Trikot geht durch die Decke: "Absoluter Wahnsinn" 2.788