BVB-Erlösung! Hakimi sichert nach hartem Kampf wichtigen Dreier bei Slavia Prag 2.674
Verrückte Konstellation: In der 1. Bundesliga gibt es keine Übermannschaft! Top
Ein Revolver und mehr! Polizei staunt nicht schlecht, als Löschteich abgelassen wird Neu
Diese Uni hebt Eure Karriere auf das nächste Level Anzeige
10 Dinge, die Hunde absolut nicht mögen Neu
2.674

BVB-Erlösung! Hakimi sichert nach hartem Kampf wichtigen Dreier bei Slavia Prag

Champions-League-Gruppenphase, 2. Spieltag: Borussia Dortmund gewinnt bei Slavia Prag mit 2:0

Ganz hart erkämpfter Auswärtssieg des BVB! Borussia Dortmund hat sein Champions-League-Auswärtsspiel bei Slavia Prag dank Achraf Hakimi gewonnen.

Von Stefan Bröhl

Prag/Dortmund - Durchatmen beim BVB! Borussia Dortmund hat am 2. Spieltag der Champions-League-Gruppenphase mit 2:0 (1:0) bei Slavia Prag gewonnen, musste dabei aber phasenweise gehörig zittern.

Julian Brandt (r.) war auf BVB-Seiten sehr auffällig und bereitete beide Treffer klasse vor.
Julian Brandt (r.) war auf BVB-Seiten sehr auffällig und bereitete beide Treffer klasse vor.

Die Tore im mit 19.370 Zuschauern ausverkauften Sinobo Stadium erzielte Achraf Hakimi zum 1:0 und 2:0 für den BVB (35. Minute/89.)

BVB-Coach Lucien Favre tauschte seine Elf im Vergleich zum enttäuschenden 2:2-Unentschieden gegen den SV Werder Bremen auf vier Positionen aus. Mats Hummels, Thomas Delaney, Raphael Guerreiro und Julian Brandt rückten für Julian Weigl, Mahmoud Dahoud, Thorgan Hazard und Mario Götze in die Startformation.

Die Borussia begann wie die Feuerwehr und machte von Beginn an Druck: Die erste gute Chance hatte Jadon Sancho, der bereits in der 64 Sekunden mit einem klasse Schuss aus spitzem Winkel an Prags gut aufgelegtem Keeper Ondrej Kolar scheiterte.

Doch danach bekam der ungeschlagene Tabellenführer der Fortuna Liga Zugriff, rührte hinten Beton an und sorgte vorne immer wieder für Gefahr, was auch durch einige individuelle Aussetzer der Dortmunder begünstigt wurde, die aber nicht bestraft wurden.

Prag bremste den Spielfluss des BVB, gerade im letzten Drittel, mit aggressivem Pressing geschickt aus.

Achraf Hakimi bringt Borussia Dortmund vor der Pause in Führung

BVB-Doppelpacker Achraf Hakimi bejubelt sein Tor zum 1:0 für Dortmund.
BVB-Doppelpacker Achraf Hakimi bejubelt sein Tor zum 1:0 für Dortmund.

Dann rückte Roman Bürki in den Mittelpunkt. Nach einem überragenden Steilpass von Nicolae Stanciu aus der eigenen Hälfte tauchte Lukas Masopust frei vor dem Schweizer Torwart auf, der allerdings lange stehen blieb und den unplatzierten Schuss so entschärfen konnte (22.).

Kurz darauf kratzte der Borussen-Keeper auch noch einen schlitzohrigen Freistoß von Stanciu aus dem kurzen Eck (24.).

Doch Dortmund war ebenfalls gut in der umkämpften Partie und belohnte sich nach einem Konter: Brandt und Hakimi spielten einen starken Doppelpass, durch den der BVB-Flügelspieler auf seiner rechten Seite viel Platz hatte und einen unwiderstehlichen Sololauf starten konnte, bei dem er mehrere Gegenspieler aussteigen ließ, Torhüter Kolar umkurvte und überlegt einschoss - die Schwarz-Gelben führten mit 1:0 (35.)!

Bei diesem verdienten Ergebnis blieb es zur Pause.

Erneutes Zusammenspiel von Julian Brandt und Achraf Hakimi sorgt für die BVB-Entscheidung

Jadon Sancho (oben) lässt Lukas Masopust ins Leere grätschen.
Jadon Sancho (oben) lässt Lukas Masopust ins Leere grätschen.

Mit der ersten Aktion der zweiten Hälfte hätte Dortmund erhöhen können, wenn nicht müssen!

Sancho sprintete von der Mittellinie mutterseelenallein auf Kolar zu, legte sich den Ball aber zu weit vor und scheiterte am tschechischen Keeper (47.).

Auf der Gegenseite lief Stanislav Tecl frei auf Bürki zu, traf aber nur das Außennetz (52.).

Auch davon abgesehen wurde es für die durchaus wackelige Defensive der Schwarz-Gelben immer wieder brenzlig, Großchancen gab es allerdings keine mehr.

Denn auch Dortmund selbst verpasste mehrfach bei Kontergelegenheiten die Entscheidung, weshalb es in der Schlussphase nochmal spannend wurde.

Dann fiel kurz vor Schluss doch noch die Entscheidung: Erneut Brandt bediente Hakimi, der wieder frei auf Kolar zulief und diesen aus spitzem Winkel tunnelte - das erlösende 2:0 war endlich da (89.)!

Für den BVB geht es nach diesem erlösenden Dreier am Samstag (15.30 Uhr) in der 1. Bundesliga mit dem Auswärtsspiel beim SC Freiburg weiter, während Prag einen Tag später (18 Uhr) beim FK Jablonec antreten muss.

Fotos: Guido Kirchner/dpa

Elf starke Gründe, warum Ihr die Tage unbedingt zu SATURN müsst! 3.382 Anzeige
Zoff bei den Royals: Harry gibt Differenzen mit William zu Neu
Erneute Kontrolle von Skandal-Tierlabor: Veterinäramt stellt weitere Mängel fest Neu
Ab sofort: Großer Ausverkauf bei Medimax Barmbek wegen Schließung 5.617 Anzeige
Schwanger zum 22. Mal: Diese Frau ist eine Gebärmaschine Neu
Mega-Schlag gegen Tier-Schmuggler: Zollbeamte retten 806 Krokodile! Neu
Dieses Mega-Event wird zur neuen TOP-Adresse für Gaming-Fans 3.455 Anzeige
Herunterfallende Dachziegel und Schwelbrand: Schulleitung macht Grundschule dicht Neu
Mann greift Kopftuch-Frau an und tritt ihr in den Bauch: Jetzt ermittelt der Staatsschutz! Neu
Rockantenne Hamburg verlost Tickets für dieses Konzert! Anzeige
Meine Meinung: "Muschi"-Strafe für VfB-Spieler Badstuber muss wehtun! Neu
Most-Wanted-Frauen: Europol startet kreative Kampagne Neu
Trägt Schlagersängerin Vanessa Mai im neuen Video keine Unterwäsche? Neu
Dieses E-Auto bekommt Ihr schon ab 159 Euro im Monat! Aber nicht mehr lange... Anzeige
Unzufrieden: Zuschauer ohrfeigt Teenager bei Fußballspiel Neu
Porno-Zwerg droht Knast: Als ihr Freund sie betrügt, sieht sie rot Neu
Hoeneß mit schlechten Nachrichten: Süle kann EM "total vergessen" Neu
Paar will in den Urlaub fliegen, doch die Security findet im Koffer etwas Ungewöhnliches 1.721
Tim Bendzko im Riverboat über ekligsten Karriere-Moment: "Ich war völlig fertig" 1.462
Der Tag nach dem Flugbegleiter-Streik: So viele Flüge fielen aus 215 Update
Pfleger soll Patienten bestohlen und ermordet haben: Jetzt kommt er vor Gericht 449
BVB-Youngster muss diese Mega-Strafe zahlen! Wie geht's jetzt weiter mit Sancho? 921
Til Schweiger hetzt gegen Tatort-Kollegen 772
Kind stürzt aus zweitem Stock und fällt in eine fahrende Rikscha! 552
Motsi Mabuse völlig aufgelöst: Tränen-Drama bei Briten-"Let's Dance" 1.839
Zugbrand mit Hunderten Freiburg-Fans in Berlin: Waren Pyro-Fackeln schuld? 1.505
Wer reitet denn hier? Erkennt Ihr diese blonde TV-Moderatorin? 1.120
Feuer zerstört Mercedes von Radio-Star Steffen Lukas 16.916
Rauchbomben gezündet: Aktivisten blockieren Schlachthof 1.528
Hat YouTuber Adlersson Unterlagen des Kannibalen Armin Meiwes?! 2.231
Polizistin sucht nach Drogen und zieht Frau blutigen Tampon heraus 3.021
Sind Winterreifen Pflicht? Die Mehrheit der Deutschen kennt die Antwort nicht 2.278
Ex-Bachelor-Kandidatin: So sieht ihr Traummann aus! 653
Warnschilder ignoriert: Mann treibt auf Eisscholle hinaus, dann muss er richtig zittern! 1.179
Bas Dost über Social Media: "Was ich in meiner Freizeit mache, geht die Leute nichts an" 914
Luxus-Ferrari brennt aus, Besitzer überrascht mit Verkaufspreis 6.741
Was tun, wenn mein Hund ein Giftköder gefressen hat? 907
Leipziger meldet Luxus-Yacht als gestohlen, dann kommt alles anders 3.162
Diesen Beauty-Eingriff bereut Bachelor-Babe Janina Celine zutiefst 1.522
Dieser Autofahrer hatte tausende Schutzengel 3.330
Let's Dance: Krasse Verwandlung bei Profi-Tänzerin Ekaterina Leonova 5.247
Mann soll Nachbarin brutal ermordet und Leiche in Rollkoffer versteckt haben 1.562 Update
The-Voice-Hammer! GNTM-Kandidatin Sally fliegt raus, doch dann kommt Mark Forster ins Spiel 3.209
Mutter geschockt, als sie sieht, was Einbrecherin mit ihrem Sohn (2) macht 3.999
Oliver Pocher strippt für seine Amira: Dieser Tanz ist Sex pur... 1.443
Mann mit Down-Syndrom zeugt Sohn: So geht es diesem heute 11.000
Hier wurde schon dutzenden missbrauchten Kindern geholfen 47
Narkosearzt soll Patienten mit Hepatitis angesteckt haben: Ermittlungen laufen 240
Kaum Fang im Netz: Wie geht es weiter mit den Bodensee-Fischern? 147
Koks-Taxis im Fokus der Polizei: Über 30 Verfahren in den letzten sechs Monaten! 250