Brutale BVB-Klatsche! Tottenham verschärft Dortmunds Krise 3.162
BVB-Schock: Axel Witsel verletzt sich bei Sturz im Gesicht und fällt aus Top
Dschungelcamp 2020: Starttermin steht fest! Top
Sparkassen-Ausfall: Dutzende Kunden bekommen kein Geld Top
Rätsel um Bachelor-Baby: Angelina Heger platzt der Kragen Top
3.162

Brutale BVB-Klatsche! Tottenham verschärft Dortmunds Krise

Champions-League-Achtelfinal-Hinspiel: Borussia Dortmund verliert bei den Tottenham Hotspurs mit 0:3

Ärgerliche Pleite! Borussia Dortmund hat das Champions-League-Achtelfinal-Hinspiel bei den Tottenham Hotspurs deutlich verloren.

Von Stefan Bröhl

Dortmund - Heftig! Borussia Dortmund hat das Champions-League-Achtelfinal-Hinspiel bei Tottenham Hotspur glatt mit 0:3 (0:0) verloren. Für den BVB war es bereits das vierte sieglose Spiel in Folge.

Zurück in seiner englischen Heimat: Dortmunds Jadon Sancho (M.) im Duell mit Tottenhams Harry Winks (r.). BVB-Mittelfeldspieler Mahmoud Dahoud beobachtet den Zweikampf.
Zurück in seiner englischen Heimat: Dortmunds Jadon Sancho (M.) im Duell mit Tottenhams Harry Winks (r.). BVB-Mittelfeldspieler Mahmoud Dahoud beobachtet den Zweikampf.

Die Tore im Londoner Wembley Stadion erzielten Heung-min Son zum 1:0 für Tottenham (47. Minute), ehe Jan Vertonghen zum 2:0 traf (83.) und Fernando Llorente sogar noch auf 3:0 erhöhte (86.).

Dortmunds wieder genesener Coach Lucien Favre tauschte seine Startelf im Vergleich zum enttäuschenden 3:3 gegen die TSG 1899 Hoffenheim in der 1. Bundesliga auf vier Positionen aus: Ömer Toprak, Dan-Axel Zagadou, Thomas Delaney und Christian Pulisic ersetzten Lukasz Piszczek, Julian Weigl (beide verletzt), Maximilian Philipp und Raphael Guerreiro (beide Bank).

Die "Spurs" überließen dem BVB anfangs die Initiative und setzten durch frühes und aggressives Stören auf schnelle Ballgewinne.

Erstmals zahlte sich das in der siebten Minute aus: Angreifer Lucas Moura hatte mit einem technisch hochwertigen, satten Drehschuss, der nur haarscharf am Borussen-Tor vorbei strich, die erste Großchance.

Dortmund tat sich zu Beginn schwer, denn es fehlte mitunter an Abstimmung und Ideen. Dazu verloren die Favre-Mannen auch zu oft das Spielgerät.

Als der BVB selbst mal tief in der gegnerischen Hälfte das Leder gewann, hatte Pulisic die erste gute Dortmunder Möglichkeit, scheiterte jedoch aus spitzem Winkel an Spurs-Keeper Hugo Lloris (14.). Nun waren die Schwarz-Gelben in der Begegnung angekommen und sorgten mehrfach für Gefahr vor dem englischen Tor.

Die Abwehrreihen beider Teams standen insgesamt sicher: Hier klärt Tottenhams Jan Vertonghen den Ball vor den BVB-Angreifern.
Die Abwehrreihen beider Teams standen insgesamt sicher: Hier klärt Tottenhams Jan Vertonghen den Ball vor den BVB-Angreifern.

Doch die Spurs beruhigten die Partie bald wieder und übernahmen phasenweise die Spielkontrolle, während der BVB sich in diesen Szenen in die Defensive zurückzog und dabei geordnet und sicher stand.

Beide Teams schafften es dennoch, in einigen Szenen ihre Klasse auszuspielen, doch sowohl Lloris, als auch Dortmunds Torhüter Roman Bürki konnten mehrere Situationen entschärfen.

Beinahe wäre der BVB kurz vor dem Pausenpfiff noch in Führung gegangen, doch wieder bewahrte Teufelskerl Lloris sein Team klasse vor dem Rückstand: Einen Zagadou-Kopfball fischte der französische Nationaltorhüter reaktionsschnell aus der linken Ecke (45.).

Anschließend ging es nach einem ersten Abschnitt, in dem die Kontrahenten insgesamt gesehen auf Augenhöhe agierten, in die Kabinen.

Die zweite Hälfte begann spektakulär: Dortmunds Achraf Hakimi verlor die Kugel unklug in der eigenen Hälfte. Tottenham machte das Spiel über Christian Eriksen und Moura schnell. Die Pille wurde auf die linke Seite zu Vertonghen gespielt, der eine präzise Flanke auf Son schlug, der sich absetzte und den Ball aus Nahdistanz ins BVB-Tor schoss - 1:0 für die Spurs (47.)!

Heung-min Son bejubelt sein Tor zum 1:0 für Tottenham, während die Dortmunder Mahmoud Dahoud (r.) und Ömer Toprak (l.) niedergeschlagen dreinblicken.
Heung-min Son bejubelt sein Tor zum 1:0 für Tottenham, während die Dortmunder Mahmoud Dahoud (r.) und Ömer Toprak (l.) niedergeschlagen dreinblicken.

Wieder traf der frühere Hamburger und Leverkusener gegen die Dortmunder!

In der Folge wogte die Begegnung hin und her, war temporeich, spielte sich aber vornehmlich im Mittelfeld ab. Chancen waren Mangelware, weil die Mannschaften nun vor allem darauf bedacht waren, weitere Fehler zu vermeiden.

So blieb das interessante Duell zwar spannend, streckenweise aber auch ereignisarm. Tottenham war dabei das spielbestimmende Team, das sich einige Möglichkeiten herausspielte und den BVB dominierte, allerdings keine wirklich klaren Gelegenheiten hatte.

Bis zur 83. Minute: Da passte Hakimi bei einer Flanke von Serge Aurier nicht auf, ließ in seinem Rücken Vertonghen davonlaufen, der das Leder wie Son zuvor unbedrängt mit der Innenseite ins BVB-Tor wuchtete - 2:0 für die Spurs!

Und es kam noch schlimmer: Nach einer Eriksen-Ecke kam der eingewechselte Sturmtank Llorente zum Kopfball und traf aus Nahdistanz zum 3:0 (86.).

Dabei blieb es am Ende. Für die Borussia sieht es nun ganz schlecht aus. Um doch noch weiterzukommen braucht der BVB im Rückspiel (5. März, 21 Uhr) ein Fußballwunder.

Zuerst muss Dortmund aber in der 1. Bundesliga am Montagabend (20.30 Uhr) auswärts beim Tabellenletzten 1. FC Nürnberg ran. Tottenham trifft hingegen bereits am Samstag (13.30 Uhr) in der Premier League auf den FC Burnley.

Fotos: DPA

Wofür stehen die Leute denn hier Schlange? 44.240 Anzeige
"Der Bachelor": Diese Single-Ladys wollen sich den begehrten Rosenkavalier schnappen Top
Das Rätsel der 3 sexy Weihnachtsengel: Könnt Ihr es lösen? Neu
Wir sind schon dabei! Wer will unser Team noch verstärken? 1.025 Anzeige
Vulkanausbruch: Vermutlich Deutsche unter den Opfern! Neu
Frau auf offener Straße erstochen: Haftbefehl gegen mutmaßlichen Täter erlassen Neu
Hier bekommen die ersten 200 Kunden einen 10 Euro-Gutschein geschenkt! 3.105 Anzeige
Kurz nach der OP: Sexpertin Nicolette zeigt ihre neuen Kurven Neu
Kind (5) läuft bei -35 Grad fast einen Kilometer weit, um ihrer Schwester (1) das Leben zu retten Neu
Auf dieses Boxspringbett gibt's 70 Prozent 1.934 Anzeige
Mann soll Mädchen vergewaltigt haben Neu
MDR ändert heute TV-Programm nach Tod von "Polizeiruf 110"-Star Wolfgang Winkler Neu
Devil Lips: Immer mehr Frauen posten bizarre Bilder von "Teufelslippen" im Netz Neu
"Komplett bescheuert"? BVG will Weltkulturerbe werden Neu
Polizei erschießt 25-Jährigen in Wuppertal: Noch viele offene Fragen Neu
Mann will erst ungeschützten Sex mit Prostituierter, dann schlägt er heftig zu Neu
Bitter für den BVB: FC Barcelona lässt Lionel Messi plus fünf zu Hause! Neu
Tod von Juice Wrld: Video vom letzten Flug aufgetaucht! Neu
Tödlicher Angriff in Augsburg: Feuerwehrmann von Jugendlichen umringt, Schlag kam von der Seite! Neu
Dumm gelaufen: Mann fährt mit 18.300 Euro in bar im ICE und schläft dann ein Neu
Mann verprügelt Freundin und ritzt ihr zur Krönung seinen Namen in die Stirn Neu
Gigantischer Schuldenberg: Wacker Nordhausen stellt Insolvenzantrag! Neu Update
Stiefvater behauptet: Leonie (†6) ist die Treppe heruntergefallen Neu
Sexy! Welcher Promi feiert so seinen 30. Geburtstag? Neu
Trennung nach vier Monaten: Thomas Doll verliert Trainer-Job 2.773
Neugeborenes liegt hilflos in der Kälte: Wo ist die Mutter? 1.736
Er wurde erschossen! Betrunkener Waschbär vom Weihnachtsmarkt ist tot 3.622
Drei Geschwister ertrinken in Teich: Bürgermeister im Fadenkreuz 1.963
Transporter rast in Stauende auf der A3: Fahrer stirbt 1.876
Lösung: Die Antwort auf das Rätsel der 3 sexy Weihnachtsengel 6
Wie letztes Jahr: Michael Müller fährt erneut die größte Drecksschleuder 2.947
Das gab's noch nie! Zwillinge buhlen um Bachelor Sebastian Preuss 2.017
Eltern steigen in Zug und vergessen Sohn (3) am Bahnsteig 2.839
Krankes Mädchen weint um ihren Therapie-Hund: Diebe haben ihn geklaut! 2.802
Katze liegt zum Schlafen in Waschmaschine: Dann beginnt der Vollwaschgang 13.240
Namen stehen fest: Berliner Panda-Zwillinge sind Jungs 466
Doping-Hammer! Russland von WM und Olympischen Spielen ausgeschlossen! 2.104
Pietro Lombardi in großer Trauer: "Er war immer wie ein eigener Papa" 5.049
TV-Star reitet auf einem Elefanten und wird mit Tierquälerei-Vorwürfen überhäuft 893
Ach du ... UFC-Fighter kassiert Mega-Schlag, dann reißt seine Lippe! 1.614
Reetdachhaus brennt lichterloh: Feuerwehr hat keine Chance 1.979
Axt-Mörder mit Horror-Tat: 18-Jähriger soll seine Familie getötet haben! 3.877
37-Jährige Frau erstochen: Nachbar verhaftet 4.628 Update
140 Igel unter einem Dach: Rentnerin opfert für die Tiere alles 770
Hund frisst Wurst mit Nägeln: Skrupelloser Tierhasser unterwegs! 1.029
Katja Krasavice leidet: "Ich bin sexsüchtig!" 11.469
US-Tourist bedient Navi und begeht kapitalen Fehler, dann kracht's 4.128
Promis trauern: Manager Pedro Da Silva (†47) stirbt mit Ehemann (†56) bei Autounfall 16.326
Polizist (30) am Hauptbahnhof von Mann (23) mit Messer attackiert 5.532 Update
Geldautomat am Düsseldorfer ISS Dome gesprengt: Täter mit Beute auf der Flucht! 248