CDU will doppelte Staatsbürgerschaft abschaffen, aber Merkel ist dagegen

TOP

Airline, die von Leipzig nach New York fliegen soll, in Pakistan abgestürzt

TOP

Mann tritt Frau in Berliner U-Bahnhof brutal die Treppe hinunter

NEU

Benutzt Modeschöpfer Bogner Hundefelle?

NEU

Du kannst nicht schlafen? Das rettet Dein Leben!

ANZEIGE
23

Ciro! Der neue Star von Dortmund

Dortmund - Standing ovations für Ciro Immobile (24) nach seinem Sensationsspiel gegen Arsenal! Warum der neue Dortmund-Star von einer Zentnerlast befreit wurde.
Hier erzielt Ciro Immobile (24) nach einem 55-Meter-Solo das 1:0 gegen Arsenal.
Hier erzielt Ciro Immobile (24) nach einem 55-Meter-Solo das 1:0 gegen Arsenal.

Dortmund - Als Hauptdarsteller Ciro Immobile wenige Minuten vor dem Abpfiff die Bühne verließ, erhoben sich die Zuschauer von den Sitzen.

Trainer Jürgen Klopp umarmte und herzte den Torschützen nach seinem starken Auftritt und ersten Pflichtspieltor für Borussia Dortmund an der Seitenlinie.

Er schien ihn fast zu erdrücken, wusste aber auch, bei wem er sich in erster Linie bedanken musste - bei Zejlko Buvac.

„Mein Co-Trainer hatte die geniale Idee, Ciro von Anfang an zu bringen. Am Morgen haben wir uns entschlossen, noch mal umzustellen. Und es hat sensationell gut funktioniert“, verriet der BVB-Coach nach dem 2:0 (1:0) zum Auftakt der Champions League gegen den FC Arsenal.

Der Italiener, für 18,5 Millionen Euro als Nachfolger für Torjäger Robert Lewandowski verpflichtet, bedankte sich mit einem spektakulären wie wichtigen Weltklasse-Tor.

Immobile angelte sich den Ball noch in der eigenen Hälfte, die beiden letzten Abwehrspieler der Gunners schüttelte er in vollem Lauf mit einem genialen Trick ab und vollstreckte überlegt zum 1:0.

„Das ist meine Art zu spielen, vielleicht kannte Arsenal das noch nicht“, sagte der 24-Jährige, der zuvor nur einmal vor fünf Jahren 22 Minuten lang in Trikot von Juventus Turin die Luft der Königsklasse schnuppern durfte.

„Das Tor war so wichtig und befreiend für mich. Es war nicht einfach, mich an die Bundesliga und das typische Spiel von Dortmund zu gewöhnen“, berichtete Immobile. Gegen Arsenal bestritt der Nationalspieler sein viertes Pflichtspiel in Schwarz-Gelb.

Wie von einer zentnerschweren Last befreit sei Immobile von den Länderspielen in der vergangenen Woche zurückgekehrt. Ob sein Treffer gegen die Niederlande (2:0) der Brustlöser war, konnte Klopp nicht ausmachen, aber unter dem Strich sah er „einen großen Sprung nach vorn“.

„Was er und Aubameyang in der Offensive abgerissen haben, war außergewöhnlich, einfach herausragend“, so der 47-Jährige.

Überhaupt konnte sich Klopp an der Vorstellung der Borussen begeistern. „Das war ein Spiel nahe der Perfektion“, schwärmte er.

Seine Aufstellung angesichts von acht Ausfällen ließ zunächst anderes vermuten. Doch der BVB strafte alle Skeptiker Lügen. Am Ende waren die Gunners mit dem 2:0 durch Pierre- Emerick Aubameyang (48.) noch gut bedient.

Immobile, Aubameyang und die letzten Mohikaner des BVB standen für unbändigen Siegeswillen, Leidenschaft und vorbildliches Teamwork.

Diese Einstellung ging den Gunners ab. Mesut Özil zeigte sich äußerst schwach und wurde ausgewechselt. Lukas Podolski kam nur zu einem Kurzeinsatz.

Fotos: IMAGO

Alles aus! Til Schweiger hat sich mal wieder getrennt

NEU

Frau aus Achterbahn geschmissen, weil ihre Brüste zu groß sind

NEU

Wegen falschem Alarm! Schwanen-Paar umsonst getötet

NEU

Verkehrsbetriebe verbieten geköpfte Krokos an Bussen

NEU

Wird ihr das Lachen vergehen? Holocaust-Leugnerin wieder vor Gericht!

NEU

Gina-Lisa Lohfink: Schämt ihr Freund sich für sie?

NEU

Zu dick? Hier steckt ein Eichhörnchen im Gullydeckel fest

NEU

Was hat sich Cristiano Ronaldo nur bei dieser Werbung gedacht?

NEU

Niemand schaut so viele Virtual-Reality-Pornos wie die Sachsen

NEU

Cruz Beckham will der neue Justin Bieber werden

292

Das passiert mit deinem Körper, wenn du keinen Sex mehr hast

7.994

So heftig knallt es zwischen Fußball-Fans von Kiew und Besiktas

2.927

Diese Frau hat offiziell den schönsten Po Brasiliens

2.308

Frau von Mann auf Gehweg vorm Krankenhaus angezündet

11.321

Arbeiter von Presse eines Müllfahrzeugs getötet

5.349

Schock in Florida! Deutsches Model badet unbemerkt mit Hai

3.052

Bei KFC gibt es jetzt die Kerze mit Chickenduft

564

Neuer Megatrend: Frauen lassen sich Botox in die Füße spritzen

1.235

Ohne Begleitperson: 17-Jähriger rast gegen Baum und stirbt

6.780

Sie wog nur noch 30 Kilo! So ungewöhnlich besiegte Sophie die Magersucht

2.485

Kurz nach Scheidung von Cathy: Richard Lugner hat 'ne Neue

6.757

Angeklagt! Mutmaßlicher Mörder von Julia R. muss vor Gericht

531

Ex fuhr aus Rache beide Kinder tot! So tapfer kämpft sich die Mutter durchs Leben

9.963

Was eine Frau über ihren Mitbewohner herausfand, ist einfach widerlich

16.126

Vural Öger: "Höhle der Löwen"-Star meldet Privatinsolvenz an 

4.224

Jetzt startet auch Soundcloud Abo-Dienst in Deutschland 

627

Trump entlässt Mitarbeiter wegen Verbreitung von irren Clinton-Gerüchten 

2.207

Zschäpe will Fragen zum Fall Peggy beantworten 

4.010

Fünf Fehler, die Heizen richtig teuer machen

8.893

Das steckt hinter Lewandowskis "Lutschfinger-Torjubel"

1.605

Eisscheibe fällt von Brummi und durchbricht Auto-Frontscheibe

6.054

Mindestens 90 Tote bei Erdbeben in Indonesien 

505

Tennisprofi Djokovic und Trainer Becker trennen sich

1.876

Vier Premieren in einer Nacht! Olaf Schubert im Liebesrausch

2.921

Von Leipzig direkt nach New York!

4.284

Liebe nach Vertrag! Deshalb machte Ennesto wirklich Schluss

8.081

Fliegerbombe in Nordhausen endlich entschärft

677

Ein Glück! Joko und Klaas verlassen Show doch nicht

3.995

Ralf Rangnick gesteht ein: RB-Elfmeter war eine Schwalbe 

1.751

Jahrbuch-Fakten aus NRW: Alkoholismus, Hochzeiten, Krebs... 

293

Frau hält 48 Katzen in 28-Quadratmeter-Wohnung

5.036

Emotionales TV-Geständnis: lady Gaga ist krank

10.894

Unfassbar! Frau verpasst ihrem Hund Zungenpiercing

2.076