Frau täuscht Krebs vor, um Luxushochzeit zu finanzieren 2.573
Unfall in Weimar: "Tatort"-Schauspieler Dominique Horwitz schwer verunglückt Top
Radfahrer erschießt Mann in Berlin: Zeugin spricht von "Hinrichtung" Top
MediaMarkt: Fünf Tage bekommt Ihr das MacBook zum mega Preis 107.749 Anzeige
Kölner Band AnnenMayKantereit kündigt Pause an Neu
2.573

Frau täuscht Krebs vor, um Luxushochzeit zu finanzieren

Britin wegen Betrugs vor Gericht: Hohe Haftstrafe droht

In Großbritannien täuschte eine Frau eine Krebserkrankung vor, um sich von einer Wohltätigkeits-Oragnisation ihre teure Hochzeit bezahlen zu lassen.

Caerphilly - In Großbritannien hat eine Frau behauptet, bald an Krebs zu sterben. Ihr letzter Wunsch: eine Traumhochzeit. Von einer Wohltätigkeitsorganisation, die Hochzeiten für unheilbar kranke Menschen finanziert, ergaunerte sie mit dieser dreisten Lüge 15.000 Pfund (etwa 16.900 Euro).

Carla Louise Evans wandert demnächst wegen Betruges in den Knast.
Carla Louise Evans wandert demnächst wegen Betruges in den Knast.

Carla Louise Evans (29) aus dem britischen Caerphilly musste am Ende nur 500 Pfund (rund 562 Euro) aus der eigenen Tasche für ihre Hochzeit bezahlen. Die Organisation "Wishing For A Wedding" bezahlte die restlichen 15.000 Pfund für ihren großen Tag.

Das Einzige, was Evans dazu brauchte, war eine ärztliche Bescheinigung ihrer angeblichen Blasenkrebs-Erkrankung und des Leberversagens.

Kein Problem für die vermeintliche Patientin, die auch vor kriminellen Energien nicht zurückschreckte! Evans stellte sich im vergangenen November die Bestätigung nämlich selbst aus und fälschte die Unterschrift einer Urologin. Den Beleg überreichte sie dann der Oragnisation, berichtet "Daily Mail".

Doch bekanntlich haben Lügen kurze Beine. Und Evans hatte eine wichtige Sache nicht beachtet: Die in Manchester ansässige Wohltätigkeitsorganisation, die jährlich fünf bis zehn Hochzeiten für Paare, die an einer unheilbaren Krankheit leiden, finanziert, führt regelmäßig Routinekontrollen durch.

Eine Anfrage beim Royal Gwent Hospital in Newport, in dem sie angeblich behandelt wurde, ergab, dass die zweifache Mutter keine Krebspatientin war!

Die Hochzeits-Organisatoren riefen daraufhin die Polizei, die kriminelle Braut wurde verhaftet und muss sich derzeit vor Gericht verantworten.

Die Charity-Organisation spendierte der betrügerischen Braut fast 17.000 Euro für ihre Hochzeit. (Symbolbild)
Die Charity-Organisation spendierte der betrügerischen Braut fast 17.000 Euro für ihre Hochzeit. (Symbolbild)

Staatsanwalt Andrew Gwynne sagte: "Evans hat sich an die Wohltätigkeitsorganisation gewandt und behauptet, sie habe Krebs und Leberversagen. Tatsächlich hatte sie keine dieser beiden Erkrankungen. Sie fälschte auf dem Antragsformular der Wohltätigkeitsorganisation die Unterschrift des beratenden Urologen, Dr. Adam Carter, woraufhin zugestimmt wurde, 15.000 Pfund für die Hochzeit zu zahlen." Alles, was sie beitragen musste, war ein Eigenanteil von 500 Pfund.

Die aufgeflogene Betrügerin gestand schnell, dass sie unwahre Angaben gemacht hatte und sogar eine Unterschrift fälschte. Weil der zuständige Richter den Betrug als "zu schwerwiegend" einschätzt, droht Evans nun zwischen sechs Monaten und drei Jahren Knast!

Weil die Frau nicht vorbestraft ist, wurde sie bis zur Verkündung des Strafmaßes gegen Kaution vorläufig freigelassen.

Rachael Kirkwood, die Gründerin der Wohltätigkeitsorganisation, sagte nach dem Prozess: "Diese Frau sandte ihren Antrag ein und sagte, sie habe eine unheilbare Krankheit. Wir überprüfen immer den Gesundheitszustand und ob ein Mensch bald sterben wird. Bei der Überprüfung ihrer Bewerbung stellte sich heraus, dass sie gelogen hat."

Fotos: 123rf.com/Natalia Deriabina, Screenshot Twitter/Da, Screenshot Twitter/Daily Mirror , 123rf.com/Natalia Deriabina

MediaMarkt: Diesen Sonntag gibt's die Apple AirPods zum mega Preis 7.090 Anzeige
Auto kracht in Wohnmobil: Junge (12) schwebt in Lebensgefahr Neu
Nicht zu fassen, wer hier ein Paket von der Veranda klaut! Neu
Riesiger Abverkauf! In diesem Zelt gibt's Technik so günstig wie nie 5.479 Anzeige
Völlig irre: Frau fährt auf Autobahn, da trifft ein Laptop ihren Wagen! Neu
Tragischer Unfall: Kleinkind (3) wird von Traktor überrollt und getötet Neu
Ende August dreht sich in diesem Gebäude alles um Rum! Anzeige
Krawalle beim G7-Gipfel? Drei junge Deutsche in Frankreich verurteilt Neu
Uschi Glas verrät Geheimrezept für ein langes und glückliches Leben Neu
Cottbuser Autohaus verkauft Neuwagen mit bis zu 40% Rabatt Anzeige
Tokio Hotels "Summercamp 2019" in Ferropolis: Das macht die Tickets so teuer Neu
Horror-Crash: Jugendliche fragt im Krankenhaus wiederholt nach totem Freund Neu
Horror-Mutter: Drogenabhängige Frau bringt Baby zur Welt, unfassbar, was sie dann tut Neu
Shirin David posiert splitternackt und bekommt üblen Shitstorm! Neu
Darum sammelt dieser Musiker Zigaretten-Kippen in einer Flasche Neu
Nach HSV-Abgang: Lasogga feiert Traum-Debüt in Katar Neu
Fünf Menschen starben bei BASF-Explosion: Hatte Schweißer einen Blackout? 3.731
Schlimmes Familiendrama: Ehemalige TV-Praktikantin und Bruder werden von eigener Mutter erschossen 3.221
Joker gegen Schalke: Coutinho startet auf der Bank 118
"Soll Laura doch verrecken!" Katrin polarisiert die GZSZ-Fans 6.123
Zahlen einer ganz großen Karriere: Peter Maffay sammelt Rekorde 369
Fast Doppelt so viel Pfand für eine Flasche: Wie teuer wird Bier jetzt? 3.406
Erotik-YouTube-Star Katja Krasavice: Ihr Zweiter ist ein "Sugar Daddy" 1.856
Hat er ihn wirklich rausgeholt? Ex-HSV-Star van der Vaart schockt mit Video 4.388
Sarah Lombardi dreht "Das Supertalent", doch was ist mit Sohn Alessio? 2.189
Aus und vorbei: Bachelor Andrej Mangold bekommt Korb 9.588
Janine Pink gewinnt "Promi Big Brother": So amaaazing war das große Finale 39.491
Neue Videoaufnahmen vom Weihnachtsmarkt-Attentat: "Viel Raum für Spekulationen" 2.298
Männertraum Lucia nackt: Ex-Radprofi verwöhnt ihre Fans mit sexy Pics! 1.641
Frau verlangt die Scheidung, der Grund macht absolut sprachlos! 4.893
Amazonas-Brände: EU-Länder drohen Brasilien, Freihandelsabkommen platzen zu lassen 385
Vater sieht Mann dabei zu, wie der seine Tochter (13) vergewaltigt 29.305
Taxigast wird von Fahrer abgezockt, doch am nächsten Tag staunt er nicht schlecht 8.526
Wie bitte? Unternehmen schickt seine Mitarbeiter in Masturbationsurlaub 1.571
Großer Kölner Kampf wird nicht belohnt: BVB triumphiert am Ende beim FC! 1.288
Nach über 40 Jahren! Aus für beliebte ZDF-Serie ist besiegelt 2.588
Nach Tod von "Köln 50667"-Star Ingo Kantorek: Janine Pink darf nicht zur Beerdigung! 279.084
Bayern-Abschied perfekt! Renato Sanches wechselt nach Frankreich 991
FC Bayern macht bei Lewandowski Nägel mit Köpfen: Nur noch ein Detail fehlt 2.641
Festnahme nach Bluttat auf offener Straße: War das Opfer ein islamistischer Gefährder? 4.963
Geht noch weniger? Playboy-Model trägt den wohl kleinsten Bikini der Welt 4.924
Einjähriges Kind stürzt vom Balkon in die Tiefe 2.943
Hunderte Polizisten im Einsatz: Terroristen kapern Nordsee-Schiff 7.278
Frisches Grün für Astronauten! Weltraum-Gewächshaus nimmt Formen an 263
Pornostar Mia Khalifa gibt verstörendes Interview: So kam es wirklich zur Pornoszene mit Hijab 10.256
Leichnam von vermisstem deutschem Urlauber auf Insel gefunden 5.516
Über 1000 Delikte in NRW-Freibädern: Minister nennt Vornamen 9.446
Mit Python in Stadt spazieren gegangen: Die Erklärung der Besitzer macht stutzig 1.584
Suffunfall: Vater bringt abgehauenen Sohn zurück zur Unfallstelle 4.266