Wegen Brandanschlag auf die Deutsche Bahn: Neonazis verpassen Demo

Top

Nach Streit: Mann sticht 53-Jährigen nieder

Top

Mehrere Verstöße: Polizeieinsatz bei Bandidos-Treffen

Top

Achtung! Experten warnen vor Pilzvergiftungswelle

Neu

Wenn Du willst, dass Deine Zähne so nicht aussehen...

49.183
Anzeige
17.222

Knapp 400 Flüchtlinge prügeln sich bei Massenschlägerei

Kassel - Gegen Abend eskalierte die Gewalt in einer Flüchtlingsunterkunft im nordhessischen Calden: Rund 300 Flüchtlinge einer Nationalität prügelten sich mit 70 anderen. Es gab mehrere verletzte Personen, darunter auch Polizisten.
In der Ende Juli eröffneten Aufnahmeeinrichtung Calden leben nach Angaben des Sprechers derzeit etwa 1500 Menschen aus etwa 20 Nationen nebeneinander.
In der Ende Juli eröffneten Aufnahmeeinrichtung Calden leben nach Angaben des Sprechers derzeit etwa 1500 Menschen aus etwa 20 Nationen nebeneinander.

Kassel - Gegen Abend eskalierte die Gewalt in einer Aufnahmeeinrichtung im nordhessischen Calden: Rund 300 Flüchtlinge einer Nationalität prügelten sich mit 70 anderen. Es gab mehrere verletzte Personen, darunter auch Polizisten.

Dramatische Szenen am Sonntag in Hessen: Fast schon verzweifelt fleht die Frau die Polizisten an, doch es gibt kein Durchkommen. Sie dürften derzeit nicht zurück in die Unterkunft, sagt ein Beamter den Flüchtlingen auf Englisch.

Kurze Zeit später bringt ein Helfer Wasser aus der Einrichtung im nordhessischen Calden und verteilt es an die Flüchtlinge vor dem Eingang der Zeltstadt. Zu Dutzenden stehen diese seit Stunden vor der Notunterkunft, nicht alle haben an diesem kalten Sonntagabend eine Wolldecke.

Die Polizisten bewachen den Eingang, zum Teil mit Schutzschild und Helm. Denn sie wollen zwei Gruppen verschiedener Nationalitäten trennen, die im Verlauf des Tages mehrfach aneinandergeraten waren.

Zunächst habe es während der Essenausgabe in der Kantine eine Rangelei zwischen zwei Männern gegeben, sagt Polizeisprecher Torsten Werner aus Kassel.

Am Nachmittag sei dann der Streit aufgeflammt und habe eine Auseinandersetzung von zwei Gruppen zweier Nationalitäten ausgelöst. Je rund 60 Menschen auf beiden Seiten seien aufeinander losgegangen, acht Flüchtlinge wurden dabei verletzt.

Am Sonntagabend eskalierte die Gewalt: Rund 300 Flüchtlinge einer Nationalität prügelten sich mit 70 anderen.
Am Sonntagabend eskalierte die Gewalt: Rund 300 Flüchtlinge einer Nationalität prügelten sich mit 70 anderen.

Gegen Abend eskalierte die Gewalt: Rund 300 Flüchtlinge einer Nationalität prügelten sich mit 70 anderen.

Die Beteiligten schlugen unter anderem mit Stöcken aufeinander ein und sprühten Reizgas. Als die Beamten die Lage beruhigen wollten, wurden auch sie angegriffen, drei Polizisten und insgesamt 14 Flüchtlinge wurden verletzt. Die kleinere Gruppe flüchtete nach Polizeiangaben schließlich aus der Einrichtung. Es dauerte Stunden, bis die Polizei die Lage in Calden unter Kontrolle bringen konnte.

In der Ende Juli eröffneten Aufnahmeeinrichtung Calden leben nach Angaben des Sprechers derzeit etwa 1500 Menschen aus etwa 20 Nationen nebeneinander. Die Zeltstadt war zunächst für 1000 Menschen ausgelegt, wurde aber dann erweitert. Flüchtlinge aus Syrien, Albanien, Pakistan und vielen anderen Ländern sind dort in rund 50 Zelten untergebracht. Viele sind froh, in Ruhe schlafen zu können und in Frieden zu leben. Bei anderen steigt der Frust, auch weil sie wenig Chancen sehen, Asyl in Deutschland zu bekommen.

Am Abend hatte sich die Lage auf dem ehemaligen Flughafengelände beruhigt. Gegen 23.00 trafen Busse ein, um die Flüchtlinge der kleineren Volksgruppe in ein Ausweichquartier zu bringen. Wohin die Reise gehen sollte verriet die Polizei nicht.

"Wenn die Gruppe woanders untergebracht ist, ist auch der Einsatz beendet", sagte Polizeisprecher Werner. Unklar ist, wie danach verfahren wird.

Als die Beamten die Lage beruhigen wollten, wurden auch sie angegriffen, drei Polizisten und drei weitere Flüchtlinge wurden verletzt.
Als die Beamten die Lage beruhigen wollten, wurden auch sie angegriffen, drei Polizisten und drei weitere Flüchtlinge wurden verletzt.

Fotos: dpa

In diesem Café gibt's jetzt Würze aufs Eis

Neu

Nacht des Grauens: Zwei Tote bei Schüssen auf Polizisten in drei Städten

Neu

Dürfen bald alle Menschen mit Behinderung wählen gehen?

Neu

Ferienfreizeit endet für 20 Kinder im Krankenhaus

Neu

Frankfurter Porno-Star packt aus! So läuft das Geschäft wirklich

Neu

Shitstorm! Geht Verona Pooth zu weit?

Neu

Täglich neue Schnäppchen auf Amazon!

5.779
Anzeige

Auch dieses Festival versinkt im Starkregen

2.854

Heftiger Unfall! 77-Jähriger rammt drei Autos und einen Lkw

345

23 Tote bei Bahnunglück in Indien

804

Tag24 sucht genau Dich!

47.474
Anzeige

Männer rasten aus und verprügeln eigenen Onkel mit Dachlatte

358

Wegen Schnapsleichen: Deshalb gibt's die Wasserhäuschen

326

Schalke schlägt RB zum Saisonauftakt! Pfiffe gegen Timo Werner

1.889

Tödlicher Kreuzungscrash! Drei Menschen sterben bei tragischem Unfall

8.842

Parkhaus entschuldigt sich, nachdem Autos in der Luft hängen

3.236

Steht wirklich nur Merkel zur Wahl?

3.383

Ups, wie ist das denn passiert?

4.659

Offenbachs Erstklässler zu dick, und Deutsch können sie auch nicht

387

Noch immer Lebensgefahr! Zog hier wirklich ein Tornado drüber?

3.761

Was bringt diese YouTuberin hier so zum Weinen?

652

Merkel holte sich ihr "Wissen" bei der Bild

3.818

Teenager bittet Geschäftsmann um Rat: Dieser reagiert total unverschämt

3.785

Dicker Bauch schuld an kleinem Penis! So wird er wieder richtig groß

13.896

Darum sind Maite Kelly und Roland Kaiser besser als Helene Fischer

13.050

Der Pfandsammler baut am nächsten Projekt

1.862

Warnung an Touristen! Unwetter sorgt in Tschechien für Chaos

5.206

Erstaunlich! So beeinflussen Tattoos die Schweißproduktion

5.822

Innensenator beschimpft Neonazis als "Arschlöcher"

879

Tuckig und untreu: Sind wirklich alle Schwulen so?

2.296

Hier wird der Erfurter Vergewaltiger von der Polizei zum Haftrichter gebracht

2.525

Schock: Erdogan lässt Deutschen in Spanien-Urlaub festnehmen! Wie ist das möglich?!

7.725

Nach Leichenfund! Polizei sucht diesen gewaltbereiten Mann

4.201

Nach Prügel-Attacke auf Fan: Kollegah soll zahlen!

2.193

Schnauze voll! Frau stoppt Zug wegen betrunkenen Fans

3.472

"Fett und hässlich": So böse wird Ingo beleidigt, doch er schlägt zurück

9.175

Deswegen wird die A4 am Abend für zwei Stunden vollgesperrt

14.329

Verrät uns dieses Bild, wie es bei Bachelorette Jessi und David weitergeht?

5.333

94-jähriger baut Pool für Nachbarskinder: Sein Grund ist bedrückend

7.565

Brandanschlag auf Bahnanlagen! Hier geht gerade nichts mehr

6.374

Mann rastet komplett aus und geht mit Kettensäge auf Autos los

1.906

Leiche im Garten: Das ergab die Obduktion

1.798

Nach Zoff mit muslimischen Badegästen: Förderverein schreibt Brief an Saudi Arabien

6.423

Mitarbeiterin muss als Strafe 100 Kniebeuge machen und stirbt

20.729

Emotionales Geständnis von Sara Kulka: War ihr Leben eine einzige Lüge?

3.710

Doch kein Krebs durch Verbranntes? Forscher entdecken Sensation

10.245

Shitstorm nach Verlobung! Doch vielleicht hat diese Frau es auch verdient...

4.296

Erschossen Rocker den Familienvater vor den Augen seiner Tochter (2)?

9.351

Fahrer kracht in Einkaufszentrum: Mehrere Verletzte, darunter ein Baby

2.547

Thüringer niest: Jetzt ist sein Auto Schrott

1.485

Warum tut sie das? Katzenberger verarscht schon wieder ihre Fans

11.275

Freier im Glück? Mit diesem "GNTM"-Model wurde er jetzt erwischt

2.392

Abgedeckte Dächer, zerschlagene Scheiben: heftiges Unwetter sorgt für Chaos

14.739

Grausame Verstümmelung! Mann schneidet Freundin Nippel mit Schere ab

9.293