Nicht angeschnallt: BMW-Fahrer stirbt bei Frontal-Zusammenstoß

Ein 55-Jähriger wurde bei dem Unfall tödlich, ein 47-Jähriger schwer verletzt. (Symbolbild)
Ein 55-Jähriger wurde bei dem Unfall tödlich, ein 47-Jähriger schwer verletzt. (Symbolbild)  © DPA

Calw - Bei einem Frontalcrash zwischen Haiterbach (Kreis Calw) und der Abzweigung Altnuifra ist am Montagmittag ein Autofahrer ums Leben gekommen, ein weiterer wurde schwer verletzt.

Ein 55-Jähriger war mit seinem BMW auf der Landstraße in Richtung Haiterbach unterwegs, so die Polizei. Aus bislang unklarer Ursache kam er nach rechts an den Fahrbahnrand und steuerte seinen Wagen dann nach links.

Dabei stieß er in einen entgegenkommenden Lkw, wurde abgwiesen und krachte schließlich frontal in einen hinter dem Lastwagen fahrenden VW. Weil der 55-Jährige nicht angeschnallt war, erlitt er bei dem Crash schwerste Verletzungen und starb noch an der Unfallstelle. Der Fahrer des VW (47) kam schwerverletzt ins Krankenhaus.

Die Landstraße war nach dem Unfall bis etwa 17.45 Uhr voll gesperrt, der Sachschaden beträgt rund 20.000 Euro.

Titelfoto: DPA


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0