Dürfen wir bald öffentlich kiffen? Linke will Cannabis legalisieren! 26.657
Abschied vom "Rosenheim-Cop": Trauerfeier für toten Joseph Hannesschläger Top
Lena Meyer-Landrut unter Tränen: "Dass dir alles egal ist" Top
So bekommt Ihr noch Karten für das ausverkaufte Slipknot-Konzert in Hamburg! Anzeige
Kobe Bryant gestorben: Die Welt trauert um eine Legende Top
26.657

Dürfen wir bald öffentlich kiffen? Linke will Cannabis legalisieren!

Linkspartei in Mecklenburg-Vorpommern stellt Antrag auf Cannabis-Legalisierung

Geht es nach dem Willen der Linken in Mecklenburg-Vorpommern, wird Kiffen legalisiert. In der kommenden Landtagssitzung stellt sie einen entsprechenden Antrag.

Schwerin - Geht es nach dem Willen der Linken, könnt Ihr bald legal kiffen.

Zwei Frauen rauchen Joints. (Symbolbild)
Zwei Frauen rauchen Joints. (Symbolbild)

Die Landesregierung von Mecklenburg-Vorpommern soll sich im Bundesrat für eine Entkriminalisierung von Cannabis einsetzen, gleichzeitig sollen Präventionsangebote gestärkt werden, heißt es in einem Antrag der Linksfraktion zur kommenden Landtagssitzung.

Angesichts von 3,11 Millionen erwachsener Konsumenten in Deutschland sei die Verbotspolitik vollständig gescheitert.

"Die praktizierte Verbotspolitik hinsichtlich Cannabis hat über Jahrzehnte den Konsum nicht eingeschränkt", sagt der gesundheitspolitische Sprecher der Linken, Torsten Koplin.

Von 2014 bis 2018 hat die Zahl der Cannabis-Delikte in der Polizeilichen Kriminalstatistik um 40 Prozent auf fast 3900 zugenommen. Fast ein Viertel dieser Fälle entfällt demnach auf Spitzenreiter Rostock. Die Strafverfolgung koste jedes Jahr 32,8 Millionen Euro, schätzt die Linke unter Bezug auf EU-Daten.

Zudem werden für jeden Cannabis-Fall, der bei den Staatsanwaltschaften landet, gut neun Stunden Arbeitszeit veranschlagt, wie aus der Antwort auf eine Kleine Anfrage hervorgeht. "Zeit, die für die Bearbeitung anderer Fälle fehlt", sagt Koplin.

Das Verbot sei ideologisch motiviert, rückwärtsgewandt und gehe an der Lebensrealität der Menschen vorbei.

Im Bundesrat solle sich MV deshalb dafür einsetzen, den Besitz und Anbau von Marihuana für den Eigenbedarf zu legalisieren und strenge Jugend- und Gesundheitsschutzregeln einzuführen.

Altersbeschränkungen und Inhaltsstoffe sollten überwacht werden und Werbung für Cannabis verboten sein. Produziert und verkauft werden soll das "Gras" nur durch staatlich lizenzierte Produzenten und Händler.

Innenminister Lorenz Caffier ist gegen Legalisierung

Bei einer Demonstration in Berlin fordern Teilnehmer mit einem riesigen Fake-Joint die Legalisierung.
Bei einer Demonstration in Berlin fordern Teilnehmer mit einem riesigen Fake-Joint die Legalisierung.

Im Straßenverkehr solle eine wissenschaftlich begründete Höchstgrenze für den THC-Gehalt im Blut festgelegt werden.

Aber das Land soll nach dem Willen der Linken nicht untätig bleiben, bis es eine bundesweit einheitliche Regelung gibt. Es solle ein Modellprojekt geprüft werden, in dem Cannabis an Erwachsene kontrolliert abgegeben werde.

Sucht- und Drogenberatungen sollen mehr Geld und Personal bekommen und die Bagatellgrenze für Marihuana-Besitz auf 15 Gramm angehoben werden. Die Linke wolle eine Drogenpolitik, die auf Aufklärung und Prävention, nicht auf Strafe setze, sagte Koplin. Erst Anfang August hatte sich Innenminister Lorenz Caffier (CDU) deutlich gegen eine Legalisierung gestellt. "Besitz, Anbau und Handel müssen strafbar bleiben", sagte er.

"Die psychischen und physischen Auswirkungen des Konsums von Cannabis werden insbesondere durch Jugendliche leider noch immer unterschätzt."

Die Regierung befürchtet, dass Marihuana bei einer Freigabe an Erwachsene auch Jugendlichen in die Hände fallen könnte - so sei dies bei Alkohol und Tabak schließlich auch. Zudem geht sie unter Bezug auf eine Studie der Weltgesundheitsorganisation (WHO) davon aus, dass erhebliche Gefahren vom Cannabisgenuss drohen.

Die Studie aus dem Jahr 2016 kommt zu dem Ergebnis, dass weniger über die Folgen von Marihuanakonsum bekannt ist als bei Alkohol und Tabak. Klar sei allerdings, dass das Gefahren- und Suchtpotenzial steige, je jünger die Konsumenten sind.

Cannabiskonsum erhöhe die Wahrscheinlichkeit für eine schizophrene Erkrankung und könne ihre Symptome verstärken.

Fotos: dpa/Paul Zinken, dpa/Jörg Carstensen

Dieses Dresdner Unternehmen sucht neue Mitarbeiter 10.754 Anzeige
Horoskop heute: Tageshoroskop für Montag 27.01.2020 Top
FA Cup: FC Liverpool blamiert sich bei Drittligist Neu
Wir suchen neue Kollegen in Hannover und Umgebung 3.631 Anzeige
Gaming-Messe "DreamHack" in Leipzig: Neuer Besucherrekord Neu
18-Jährige stiehlt bei der Grammy-Verleihung allen die Show Neu
Schwerer Unfall: BMW kracht gegen Gerüst und reißt dreistöckigen Balkon um Neu
Nach grausamen Familienmord in Rot am See: Waffenrecht soll auf den Prüfstand Neu
Er überquerte die Autobahn: Fußgänger auf der A9 totgerast Neu
Zahl der Coronavirus-Toten in China gestiegen Neu Update
SEK-Einsatz in Innenstadt: Mann droht "alles in die Luft zu sprengen" Neu
Ein sexy Klaps auf den Knackpo! Was hat es mit diesem erotischen Spielchen auf sich? Neu
Hund bewahrt Halterin vor Reise in Coronavirus-Hölle Neu
Trotz Narben nackt im TV: Sächsin zeigt ihren Körper Neu
Das Tinder-Foto! Kölns OB Henriette Reker überrascht bei Instagram-Trend Neu
Kurt Biedenkopf wird 90 Jahre alt: So hat "König Kurt" Sachsen bis heute geprägt Neu
25-Jähriger vergewaltigt seine Ehefrau mit Freunden Neu
Ex-GNTM-Kandidatin Caro rechnet nach Schock-Video mit Heidi Klum ab Neu
Ross Antony gesteht im Riverboat: "Ich darf nicht in die Küche" Neu
"Ich komme!": Reality-Girl Josimelonie postet heißes "Orgasmus"-Foto Neu
Wichtiges Zeichen: Hier wird Guido Cantz ganz ernst Neu
187 Strassenbande: Bonez MC verrät seinen Kontostand Neu
Mann blendet Piloten mit Laserpointer und bewirft Polizeihubschrauber mit Steinen Neu
St. Georgs Orden für umstrittenen Präsidenten: Verneigung vor dem Machthaber Neu
Frau wartet ganzen Tag auf Paketdienst: Jetzt lachen Millionen! Neu
Weil er in ihn verliebt war: Mann vergiftet Nudelsuppe von Tennisfreund Neu
Welpe steckt seinen Kopf in einen Reifen und bleibt stecken Neu
Schnappt sich FC Bayern nach Real-Star einen Flügel-Youngster des FC Barcelona? Neu
Pärchen kauft sich nach Hellseher-Besuch Lotto-Schein, danach passiert das Unmögliche Neu
Coronavirus in Frankfurt? Mehrere Verdachts-Fälle! 13.695
Helikopter-Absturz! Basketballer Kobe Bryant tot! 35.261 Update
"Hätte dir die f*** Nase gebrochen" Anastasiya nach Dschungelcamp total angepisst 7.482
Donald Trump bedroht jetzt auch noch seinen Ankläger im Impeachment-Verfahren 2.700
Krankenschwester behauptet: Coronavirus haben viel mehr Menschen als angegeben 17.204
Zwei Bluttaten, sieben Tote: Entsetzen in der Idylle 5.483
Frau macht Selfie und lacht sich danach über ein Detail schlapp 9.884
Oliver Pocher macht sich mal wieder über den Wendler lustig 6.628
Er rangelte mit seinem Vater, als sich ein Schuss löste: Nun ist der Vierjährige tot 7.130
Ex-DSDS-Kandidat Dominik Münch: Er verlor seinen Sohn 4.476
Trister Wettertrend: Grau in Grau, dazu Gewitter und Böen 3.467
"Fridays for Future": Sollte Luisa Neubauer von Siemens nur benutzt werden? 3.204
Schubert heizt Diskussion um Schalker Nummer 1 mit Patzer an: Neuer bricht Lanze für ihn 4.502
Streit eskaliert brutal: Mann in Wohnwagen mit Messer in Rücken gestochen, SEK muss anrücken 458
Entlaufener Hund führt Tierschützer an grausamen Ort 17.531
Boeing hat endlich wieder eine gute Nachricht zu verkünden 1.346
Tödliches Drama in Rosinen-Fabrik: Kleidung verfängt sich in Maschine 3.589
Reiner Calmund mit Magenverkleinerung: Ex-Leverkusen-Manager musste unters Messer! 9.254
Wilde Verfolgungsfahrt in Hamburg: Polizei rammt flüchtigen Mercedes 1.359
Männer bewerfen schwules Paar mit Essen und greifen es anschließend an 3.737