Auf Kreta ermordete Dresdner Forscherin (†59) wurde zweimal überfahren und vergewaltigt Top
Er spielte in "Polizeiruf 110" und "SOKO Kitzbühel": Maximilian Krückl ist tot Top
XXL-Kader bei Union Berlin: Wer muss die Eisernen verlassen? Neu
Oberbürgermeister von Hockenheim angegriffen und schwer verletzt Neu
Wahnsinn! Cabrios für nur 111 Euro im Monat! 10.649 Anzeige
3.545

Sea-Watch-Kapitänin Carola Rackete kritisiert Innenminister Seehofer scharf

Carola Rackete erhebt Vorwürfe gegen Bundesinnenminister Horst Seehofer

Sea-Watch-Kapitänin Carola Rackete hat Innenminister Horst Seehofer (70) wegen seines Umgangs mit den geretteten Migranten scharf kritisiert.

Rom - Sea-Watch-Kapitänin Carola Rackete hat die Bundesregierung und insbesondere Innenminister Horst Seehofer (70) wegen ihres Umgangs mit den geretteten Migranten kritisiert.

Vom Bundesinnenminister Horst Seehofer fühlt sich Carola Rackete alleingelassen.
Vom Bundesinnenminister Horst Seehofer fühlt sich Carola Rackete alleingelassen.

"Ich fühlte mich alleingelassen", sagte die 31-Jährige aus Hambühren bei Celle dem Nachrichtenmagazin Der Spiegel.

Rackete war am Dienstag von einer italienischen Ermittlungsrichterin aus dem Hausarrest entlassen worden.

Zuvor war sie unerlaubt mit dem Rettungsschiff "Sea-Watch 3" und 40 Migranten an Bord nach Lampedusa gefahren.

Während das Schiff der deutschen Hilfsorganisation Sea-Watch auf eine Anlegeerlaubnis wartete, habe Rackete den Eindruck gehabt, dass auf nationaler und internationaler Ebene niemand richtig helfen wollte.

"Die haben die heiße Kartoffel immer weitergereicht, während wir zuletzt noch immer 40 Gerettete bei uns an Bord hatten", sagte sie.

Deutsche Kommunen hätten zwar angeboten, Migranten von der "Sea-Watch 3" aufzunehmen.

"Es scheiterte dann aber auch an Bundesinnenminister Horst Seehofer, der keine Lust hatte, die Angebote der Städte anzunehmen."

Italienischer Innenminister beschimpft Kapitänin

Italienische Polizisten nehmen Carola Rackete (Mitte) nach ihrer Ankunft im Hafen von Porto Empedocle mit.
Italienische Polizisten nehmen Carola Rackete (Mitte) nach ihrer Ankunft im Hafen von Porto Empedocle mit.

Rackete kritisierte auch den italienischen Innenminister Matteo Salvini (46). "Mich hat überrascht, wie persönlich es geworden ist", sagte Rackete.

"Seine Art, sich auszudrücken, ist respektlos, für einen Spitzenpolitiker ist das nicht angemessen."

Am Freitag nannte Salvini Rackete auf Facebook eine "reiche und verwöhnte deutsche Kommunistin".

Am Dienstag soll Rackete von der Staatsanwaltschaft vernommen werden.

Es geht um den Vorwurf der Beihilfe zur illegalen Migration. Salvini will sie schnellstmöglich des Landes verwiesen sehen.

"Es ist keine Situation, die ich mir gewünscht habe. Ich bin sowieso nur eingesprungen für einen Kollegen, der eigentlich eingeplant war", sagte Rackete.

Rackete will Salvini verklagen

Matteo Salvini, Innenminister von Italien, spricht in einer TV-Sendung.
Matteo Salvini, Innenminister von Italien, spricht in einer TV-Sendung.

Carola Rackete will den italienischen Innenminister Matteo Salvini wegen Verleumdung verklagen. "Wir haben bereits eine Klage (gegen Minister Salvini) vorbereitet", sagte Racketes Anwalt Alessandro Gamberini dem Radio Cusano Campus am Freitag.

Es sei nicht einfach, alle Beleidigungen, die Salvini in diesen Wochen gemacht habe, zu sammeln. Salvini habe nicht nur Beleidigungen ausgesprochen, sondern auch zu strafbaren Handlungen angestiftet.

Das sei noch schwerwiegender, wenn es ein Innenminister tue, sagte Gamberini.

"Er ist es, der die Wellen des Hasses bewegt", sagte Gamberini mit Blick auf Salvini. Es sei zwar schwer, mit einer Verleumdungsklage diesem Hass entgegenzutreten.

"Es ist, wie mit einem Eimer den Sand aus dem Meer zu schaufeln." Es gehe aber darum, ein Zeichen zu setzen.

Fotos: DPA, dpa/Henning Kaiser, dpa/LaPresse via ZUMA Press/Vincenzo Livieri

Nach Böhmermanns scherzhaftem Aufruf: Landen jetzt Berlins E-Scooter in der Spree? Neu
Tödlicher Unfall: Rollerfahrer kollidiert mit KVB-Bus und Auto Neu
Frau kauft Becher auf Flohmarkt: Wenig später erkennt sie die Gefahr Neu
Menschlicher Steinzeit-Schädel auf Baustelle gefunden! Doch eine Sache gibt Rätsel auf Neu
Knallharter Händler-Fight: Bei "Bares für Rares" fliegen die Fetzen! Neu
Mann sieht Baby nach Geburt und weiß sofort, dass Schwägerin seinen Bruder betrogen hat Neu
Weil sie einen Mann auf der Straße abwies! So übel richtete der Angreifer die Frau zu Neu
Zorc bestätigt Wechsel: Diallo vom BVB zu Paris Saint-Germain! Neu
Barbier traut seinen Augen nicht, als dieser Superstar seinen Laden betritt Neu
Glyphosat-Skandal: Trotz Strafsenkung will Bayer in Berufung Neu
27-Jähriger liegt tot im Wald: Polizei gibt neue Details bekannt 2.593
Anwohner greift Sanitäter im Einsatz an, sein Grund ist unglaublich 1.509
Im ersten Barca-Training: Höchststrafe für Griezmann! 1.735
Termin für Mitgliederversammlung im Dezember: So gehts weiter beim VfB 175
Kein Witz: So kurios fuhr ein Mann mit seinem Smart durch die Gegend 1.339
Drama in Wohngegend: 100 Jahre altes Haus stürzt ein, 40 Menschen eingeschlossen, Tote 1.289
Wird Klinsmann der neue VfB-Präsident? 534
Riesiges Feuer lodert neben Festival: 10.000 Partygäste in Sicherheit gebracht! 1.796
Eintracht bestätigt Wechsel: Haller zu West Ham United! 655
Alle schauten zu: Schwertfisch will an Strand gebären und wird von Touristen zu Tode gesteinigt 6.435
Das ist der Bayern-Plan mit Robert Lewandowski, klare Ansage zu Mario Mandzukic 928
Passantin hört grausige Schreie aus Wohnung: Als die Polizei eintrifft, staunt sie nicht schlecht 1.184
Greenpeace-Demo auf Amazon-Dach geht weiter: Das droht den Aktivisten 105
Ex-Bundesliga-Profi beklagt zunehmenden Rassismus 106
Mutter kann nicht fassen, was für ein Bild ihr Sohn (11) da aus der Schule mitbringt 17.086
Jugendlicher ermordet Instagram-Star (†17) und macht Selfies mit der Leiche 7.731
Der 5-Millionen-Euro-Job: Wer wird neuer BMW-Chef? 306
Deshalb teilte Weltstar Usher ein Video von 187-Rapper Gzuz! 3.984
Darum glaubt Spielerfrau Ina Aogo an Außerirdische 710
18-Jähriger schreibt nach Zahlungsaufforderung Drohbrief an BVG und löst SEK-Einsatz aus 3.015
Unbekannter Stoff tritt in DHL-Paketzentrum aus: Fünf Verletzte! 1.541
Rapper Farid Bang stinksauer: "Eurowings, die hinterhältigste Fluggesellschaft Deutschlands" 4.466
Unglaublich! So viele beschäftigen ihre Putzfrau schwarz 566
EU-Kommissions-Wahl wird zur politischen Schicksalsfrage für Von der Leyen 425
Mann gibt zu, Tochter von Freundin missbraucht und Kinderpornos runtergeladen zu haben 1.413 Update
Alex bei der Bachelorette 2019: So fies sind die Kommentare im Netz! 1.080
Vater vergewaltigt seine Tochter (1) und filmt sich dabei: Videos im Darknet angeboten 8.497
Angebliche "Ärztin" nimmt Beschneidung vor, dann muss der Penis amputiert werden 3.199
Tinder fürs Ehrenamt? Mit dieser neuen App kannst Du leicht Gutes tun 231
Weißer-Ring-Chef soll sich vor Frau entblößt haben: Gibt es eine Wendung im Prozess? 180
Verwahrloste Frau wird bei lebendigem Leibe von Maden zerfressen 15.852
Bayern-Boss Rummenigge will Kovac als Trainer behalten, unter einer Bedingung 1.260
Beatles-Vereinigung für einen Abend 1.446
"Es wird ernst, Leute": Jenny Frankhauser und Hakan machen den nächsten Schritt! 2.452
Grausam! Erstach 34-Jähriger den neuen Freund der Ex mit Bajonett? 1.188
VfB Stuttgart untersucht technische Probleme: WLAN-Panne "unentschuldbar" 668
"Giftgasgeräte", "asozial": Darum sind jetzt die Rollerfahrer stinksauer auf Boris Palmer! 2.445