Offenbar betrunkener Fahrer kracht in fünf Autos!

Berlin - Was für ein Schaden! Ein junger Mann ist am frühen Samstagmorgen mit einem Carsharing-Elektroauto in Berlin-Friedrichshain in gleich fünf geparkte Autos gekracht.

Ein junger Mann ist am frühen Samstagmorgen in Berlin-Friedrichshain in fünf parkende Autos gekracht.
Ein junger Mann ist am frühen Samstagmorgen in Berlin-Friedrichshain in fünf parkende Autos gekracht.  © Morris Pudwell

Ersten Informationen zufolge war der BMW zuvor auf der Wedekindstraße unterwegs, als er in der scharfen Rechtskurve in die Grünberger Straße in den Gegenverkehr geriet und gegen einen Lichtmast knallte.

Extrem lange Abriebspuren und die großen Schäden an den involvierten Autos lassen vermuten, dass der Fahrer mit hoher Geschwindigkeit unterwegs war.

Vor Ort soll der junge Mann positiv auf Alkohol getestet worden sein. Die Ergebnisse eines Bluttests stehen derzeit noch aus. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Der Mann soll während der Fahrt unter Alkoholeinfluss gestanden haben.
Der Mann soll während der Fahrt unter Alkoholeinfluss gestanden haben.  © Morris Pudwell

Mehr zum Thema Berlin Unfall:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0