Tierische Entdeckung im Wald: Ein Seelöwe auf Abwegen!

Castle Rock (USA) - Dieser Seelöwe ist definitiv ein paar Mal falsch abgebogen!

Dieser Seelöwe hatte sich offenbar ziemlich doll verlaufen.
Dieser Seelöwe hatte sich offenbar ziemlich doll verlaufen.  © Screenshot YouTube/Cowlitz Sheriff

Denn irgendwann irrte das rund 272 Kilogramm schwere Tier kilometerweit vom nächsten Wasser entfernt, inmitten eines Waldes im US-Bundesstaat Washington umher.

Der Seelöwe wurde nahe der Stadt Castle Rock in Cowlitz County entdeckt.

Allerdings hatten die zu Hilfe gerufenen örtlichen Sheriffs ihre Schwierigkeiten, den Meeressäuger wieder einzufangen, wie ein YouTube-Video der Beamten zeigt.

Erst mit dem Eintreffen von Mitarbeitern der Fisch- und Wildtier-Behörde konnte das verirrte Tier in einen Käfig gelotst werden.

Per Transporter wurde der Seelöwe zum Cowlitz River, einem Nebenfluss des Columbia Rivers, gebracht.

Hier soll das Tier ursprünglich herkommen.

Mehr zum Thema Tiere:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0