Cathy Hummels sorgt für hitzige Diskussion: "Ich sehe nur ihre Brüste"

München - Cathy Hummels (31) hat mit einem sexy Bikini-Bild auf Instagram eine hitzige Diskussion unter ihren Followern ausgelöst.

Cathy Hummels verdient unter anderem als Instagram-Influencerin ihr Geld.
Cathy Hummels verdient unter anderem als Instagram-Influencerin ihr Geld.  © DPA

Cathy Hummels genießt gerade die Sommerpause ihres Mannes - Bayern-Star Mats Hummels (30) - in Miami Beach. Der ein oder andere sexy Post aus der Sonne darf da natürlich nicht fehlen.

Nicht selten ruft sie damit Hater und Trolle (Personen, die im Internet auf emotionale Provokation aus sind) auf den Plan. So auch diesmal: Im superknappen Bikini-Oberteil, Hotpants und stylischer Sonnenbrille posiert sie für... Kinderpflegeprodukte!

Genau diese Tatsache stößt einigen Hummels-Followern übel auf. "Hübsche Frau - ohne Zweifel - aber das Foto passt nun gar nicht zum Produkt. Warum stellt man die Brüste derart in den Vordergrund für eine Kinder-Sonnencreme? Auch wenn man sie selbst nutzt... die Zielgruppe ist doch eine andere", fragt ein Instagram-Nutzer in den Kommentaren verwirrt.

Auch ein anderer User stellt fest: "Also ganz ehrlich, ich sehe nur ihre Brüste."

Einige gehen sogar davon aus, dass die 31-Jährige bei ihrer Oberweite nachgeholfen hätte. "Herr Dok hat gute Arbeit gemacht" und "Sieht gut aus! Aber die sind leider gemacht", ist in den Kommentaren unter dem Brust-Bild zu lesen.

Bereits vergangenes Jahr sorgte ein Bikini-Bild von Cathy Hummels dafür, dass einige Fans ihr eine Schönheits-OP unterstellten (TAG24 berichtete). Damals wies sie die Vorwürfe vehement zurück (TAG24 berichtete).

(Rechtschreibung aus Originalkommentaren übernommen!)

Mehr zum Thema Promis & Stars:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0