Menno! Ehrlich Brothers scheitern an dürren Models

Neu

Im DDV-Stadion: Der Kaiser kommt zum Höhepunkt!

6.145

37-Jähriger soll Frauen zur Prostitution gezwungen haben

268

Für eine "weihnachtliche Stimmung": Terrorsperren als Geschenke

1.495

Hast Du Lust, bei uns mitzumachen?

87.995
Anzeige
375

Nein zu WhatsApp: Was hat die CDU in Harsewinkel gegen den Messenger?

Wie praktisch wäre das: Einem fällt in seiner Heimatstadt ein Missstand auf, man zückt das Handy und postet es per WhatsApp direkt an die Stadt. In Harsewinkel wurde gerade über diese Idee abgestimmt. Das Ergebnis ist allerdings enttäuschend.
Es wäre so praktisch gewesen: Schnell über WhatsApp Kontakt zur Stadt aufnehmen, wenn einem etwas auffällt. Die CDU in Harsewinkel findet diese Idee allerdings gar nicht mal so toll.
Es wäre so praktisch gewesen: Schnell über WhatsApp Kontakt zur Stadt aufnehmen, wenn einem etwas auffällt. Die CDU in Harsewinkel findet diese Idee allerdings gar nicht mal so toll.

Harsewinkel - WhatsApp ist heutzutage wohl einer der bekanntesten, verbreitetsten und beliebtesten Messenger! Mit ihm kann man nicht nur schnell seine Freunde anschreiben, sondern mittlerweile auch mit Unternehmen oder sogar den Medien Kontakt aufnehmen. 

Warum diese Beliebtheit des Messengers nicht ausnutzen und mit dem Strom der Zeit schwimmen, um ihn auch für die unbürokratische Kommunikation mit der Stadt zu verwenden? So könnten einfach und schnell Missstände an die Behörden weitergeleitet werden.

Diese Idee, die die SPD in Harsewinkel ins Spiel gebracht hat, wurde jetzt im Betriebsausschuss der Stadt diskutiert. Dort traf sie allerdings auf nur wenig Gegenliebe. Wie die Neue Westfälische berichtet, entschieden fünf zu acht Stimmen dagegen, sodass der Antrag abgelehnt wurde.

Nach Meinung von Klaus Thiemann (CDU) gebe es schließlich genug Möglichkeiten, um mit der Stadt zu kommunizieren. "Der Button auf der Homepage der Stadt hat sich bewährt."

Thiemann befürchtet, dass der Sinn des Messengers missverstanden werden könnte und dann auch nichtige Dinge gepostet werden würden. Außerdem erinnert sein Parteikollege Karl-Heinz Diederichs daran, dass WhatsApp persönliche Daten speichere.

Michael Wagner (SPD) sieht das anders: "WhatsApp ist auch bei unserer politischen Arbeit ein wichtiges Medium geworden, weil es schneller als E-Mail ist." Die Grünen unterstützten die Idee der SPD. 

"Wir sollten das ruhig mal ausprobieren. Es ist ein zusätzlicher Kanal für die Kommunikation. Wenn es sich nicht bewährt, dann kann man das wieder abschaffen", findet Stephan Riepe von den Grünen.

Christoph Dammann von der Stadtverwaltung hält den daraus resultierenden Aufwand allerdings für "zu groß". Er fürchtet, dass er und seine Kollegen mit der Abarbeitung der Anfragen nicht hinterherkommen könnten. 

Fotos: DPA

Fußballstar Robinho: Neun Jahre Haft wegen Vergewaltigung

3.452

"Es wird dein Leben ruinieren!" Wer tut sich diese Tattoos an?

11.836

Kronprinzessin Victoria von Schweden scherzt sich durch Leipzig

982

Wuff! Darum leben Hundehalter länger

625

Katastrophen-Alarm nach Großbrand in Waffelfabrik

2.656

Atlantis für Zug-Fans: Nun soll die vor 165 Jahre versunkene Dampflok geborgen werden

165

Entdecke Deine Freiheit! Diese Gemeinschaft hilft Dir dabei.

16.786
Anzeige

14-Jähriger brennt beinahe Sporthalle nieder!

110

Bei neuer Bundesregierung: So teuer könnte der Diesel werden

3.165

Syrerin erleidet Totgeburt: Wachmann soll dafür 7 Jahre in den Knast

6.327

Häufiger als gedacht: So schnell passieren Sexunfälle im Alltag

90.709
Anzeige

In Leipzig können Kinder bald auch abends zur Tagesmutti

1.737

Promis unterstützen diese Mörderin

2.303

Fiese Masche! Achtung vor falschen Polizisten

72

"Auspeitschen, fesseln!" TV-Sternchen schockt mit Sexbeichte

3.608

Tödlicher Unfall auf A6! War der Fahrer abgelenkt?

1.593

Würg! Einbrecher hinterlässt etwas unglaublich Widerliches

1.641

Harte Strafen nach Raubüberfall mit Millionenbeute

828

Betrunkener liefert sich Verfolgungsjagd mit Polizei und rammt Einsatzfahrzeug

113

Die verwahrlosten "Ritters"! Stadt plant nun Renovierung ihres Hauses

11.597

Kontrolleure ziehen dicken Fisch aus dem Verkehr

3.903

100.000 Euro! Für ihren großen Traum geht sie gerne anschaffen

3.456

Mitten auf Feldweg! Schizophrener sticht auf Spaziergänger ein

2.887

Junkie bricht in Schule ein und geht mit Eisenstange auf Beamte los

903

Kinder entdecken Frauenleiche im Wald

3.788
Update

Dönermann schlägt zu, weil Kunde seinen Spieß eklig findet

4.285

Strafanzeige gegen Berliner Stadtrat: Mit 1,44 Promille im Auto erwischt

208

Vermieter kündigt Höcke-Gegnern den Vertrag

8.243
Update

Schrecklicher Unfall: Rollstuhlfahrer von Truck erfasst

8.161

Olympia kann kommen! Franzose Bruno wird Deutscher

719

39 Jahre zu Unrecht im Gefängnis: 70-Jähriger frei

2.653

Neue verstörende Details: Ehemann schlägt Frau blutig und zündet sie an

1.023

Oma drückt Enkelin unter Rollator: "Schlimmer als ein Tier behandelt!"

2.963

Mama und Papa wollen nicht für Sohn bezahlen: Knast!

2.401

Irres Video: Deswegen wird David Alaba für schwul gehalten

1.485

In dieser Stadt fühlt sich ein seltener Speisepilz offenbar wohl

2.217

Mann tötet Ex, springt danach in den Tod

2.652

Wer in Shisha-Bars abhängt, muss mit heftigen Risiken rechnen

1.095

Mit einem Tor schafft Union Berlins U16, woran Thomas Müller scheiterte

998

Vor allem zu Weihnachten: Immer mehr Plagiate im Umlauf

478

49-Jähriger versenkt Luxusauto in See und flüchtet

1.602

Wolfsähnliche Kreatur springt aus Gebüsch und fällt Hund an

19.684

Ist die Wende schuld am Nazi-Terror?

1.973

Ach du Scheiße! Forscher verwandeln Hühnerkot in Kohle

539

War es Mord? Leiche von Vermisstem entdeckt

2.536

Wo ist Kai? Deutscher seit Monaten auf Mallorca verschwunden

2.216

Mord an Joggerin: Angeklagter hat Alkoholproblem

886

Weitere Mängel am Chaos-Flughafen BER bekannt geworden

1.360

14-Jähriger sticht Mann nieder und macht eiskalte Aussage bei der Polizei

5.763

Meint er das ernst? Jens Büchner postet Nacktfoto

4.957

Gerade noch gerettet: Baby auf Flüchtlings-Schlauchboot geboren

1.340

Blutige Selbstjustiz? 49-Jährige sticht Bekannten nieder

1.338

Geldstrafe für Muslim, weil er nicht für Richterin aufstehen wollte

3.652

Kurios: Trainer erfährt aus der Zeitung, dass er gefeuert wurde

2.291