Das passiert mit Frauen, die zu wenig Sex haben

NEU

Brennender Hühner-Transport mit Schneebällen gelöscht

NEU

Diese neue Schokolade soll nicht dick machen

NEU

Fast 40 Kilo abgenommen! So sieht Willi Herren nicht mehr aus

NEU

Probleme mit Sicherheitsgurten: Ford ruft 680.000 Autos zurück 

NEU
13.578

Hier wird gerade ein CDU-Politiker festgenommen

Bad Schandau - Am Rande einer Demo wurde ein CDU-Politiker vorläufig festgenommen, als er mit seinem Auto einen Polizisten anfuhr.
Polizisten holen den schreienden Stadtrat aus seinem Auto.
Polizisten holen den schreienden Stadtrat aus seinem Auto.

Von Stefan Ulmen

Bad Schandau - Am Rande zweier Demos wurde ein CDU-Politiker von der Polizei vorläufig festgenommen, als er mit seinem Auto auf einen Polizisten losfuhr!

Es passierte am Donnerstagabend in Bad Schandau. Hier hatte die NPD zu einer Demo gerufen - und ein linkes Bündnis zu einer Gegendemo. Bei dieser Gegendemo (organsiert vom DGB) kam es auch zu dem Zwischenfall.

Der CDU-Stadtrat und ortsbekannte Fahrlehrer Steffen Kunze (49) war im Bereich der ersten Demo unterwegs. Als diese zu Ende war, wollte er zu seinem Auto, einem schwarzen VW Golf, das aber im Bereich der Linken-Demo abgestellt war. Die Polizei verbot ihm loszufahren, weil die Straße gesperrt war.

Kunze stieg trotzdem ein, startet den Motor und fuhr einen Polizisten an.

Dessen Kollegen reagierten sofort, stoppten das Auto und zogen den Mann aus dem Fahrzeug. Dieser schrie um Hilfe, wütete. Das Video dazu HIER.

Die Polizei bestätigte MOPO24 am Abend den Fall. Der CDU-Stadtrat wurde vorläufig festgenommen und zur Wache gebracht.

Um 23 Uhr sprach MOPO24 selbst mit dem CDU-Stadtrat Steffen Kunze. Er verteidigt sich: „Das Ganze war eine vorhersehbare Verkettung unglücklicher Umstände. Ich kam gerade von der anderen Demo und hatte ein Plakat mit dabei. Mit der Aufschrift: ,Wir sind weder Nazis noch fremdenfeindlich.' Ich setzte mich ins Auto mit Automatikgetriebe, weil ich nach Hause wollte und hatte schon auf 'D' gestellt. Es war saukalt. Als ein Polizist plötzlich gegen die Scheibe schlug, erschreckte ich mich so sehr, dass mein Auto einen Satz machte..."

Alles andere ereignete sich so, wie oben beschrieben. Kunze wurde aus dem Auto geholt und mit auf die Wache genommen. Kunze dazu: "Unsere normalen Polizisten, mit denen kann man gut reden. Aber diese Bereitschaftspolizisten... mit denen haben wir schon zum Hochwasser schlechte Erfahrungen gemacht."

Dem Stadtrat droht nun eine Strafanzeige wegen Widerstands gegen Polizeibeamte und gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr. Ein Alkoholtest zeigte übrigens 0,0 Promille an, sagte Kunze MOPO24.

Der Veranstalter der Demo, DGB-Kreischef Thomas Dißelmeyer (51), beobachtete den Vorfall: "Ich sah selbst, wie Herr Kunze auf den Polizisten zufuhr, der sich vor dem Auto postiert hatte. Als Fahrlehrer sollte er wissen, dass man sein Auto nicht als Waffe einsetzt..."

Der Politiker liegt am Boden. Polizisten hocken auf ihm.
Der Politiker liegt am Boden. Polizisten hocken auf ihm.
Der Mann wird abgeführt und vorläufig festgenommen.
Der Mann wird abgeführt und vorläufig festgenommen.

Raser baut heftigen Unfall, während er bei Facebook live ist

NEU

Wegen 40 Euro! 19-Jähriger erwürgt Mithäftling

NEU

Patientin sexuell missbraucht? Uniklinik-Arzt vor Gericht

NEU

670 Jobs weg: Endgültiges Aus für Kaufhaus Strauss

NEU

Eine Million sind betroffen! Hacker greifen Smartphones an

NEU

Eltern töten vierjährige Tochter mit Heroin und Ketamin

NEU

Finanzminister Söder steckt in Fahrstuhl fest!

NEU

Gestohlenes KZ-Tor aus Dachau in Norwegen wieder aufgetaucht?

NEU

"Jesus hat es befohlen" - Mann schlägt Freundin fast blind

NEU

Nach Scheidung! Mörtel macht erschreckendes Geständnis

2.728

Verfassungsschutz enttäuscht von Thüringer Linken

159

"Liebe deine Stadt": Poldi mit Liebeslied für seine Heimat

300

Thüringer soll online Waffen gegen Flüchtlinge verkauft haben

1.380

Freier bezahlt 100 Huren mit Falschgeld

1.674

Irre Eltern verheiraten ihre dreijährigen Zwillinge

1.000

Gefährlicher Heiratsschwindler endlich geschnappt

866

Betrunkener stoppt Noteinsatz mit Butterwurf

1.280

Tote bei schrecklichen Unwettern in Kolumbien 

250

Formel-1-Hammer: Weltmeister Rosberg tritt zurück

6.755

Ich kandidiere! Somuncu will Deutschlands erster türkischer Kanzler werden

2.246

Gisela May ist gestorben

2.797

Fußball-Revolution im DFB-Pokal: Ab sofort vierte Einwechslung 

1.260

Spinnt der? Mann macht Salto vor einfahrender U-Bahn

1.620

Sex-Lehrerin schlief mit Schüler und benotete ihn dafür

4.174

Was ist das? Tausende rosa Glibber-Kreaturen am Strand entdeckt

2.913

Prozess geht weiter: Lehrer soll Playmate gestalked haben

1.180

21 Jahre nach Hinrichtung: Mann freigesprochen

5.151

4000 Tote! Massengrab mitten in Berlin entdeckt

10.161

RB-Coach Hasenhüttl bestätigt Interesse von Arsenal

3.318

Er lieferte uns einen Megahit, doch jetzt hat er keinen Bock mehr aufs Singen

3.294

Welpe rettet Frauchen vor Vergewaltigung

3.806

Sie können nicht ohne einander: Diese beiden Stars heiraten wieder

6.620

Rentner jagt Marder mit Heißluftpistole und setzt Fassade in Brand 

1.838

Verbrennung dritten Grades! E-Zigarette explodiert in Hosentasche

2.196

Haut und Knochen nach 4 Kindern! Findet Ihr das noch schön?

4.120

Zweites Kind von Mila und Ashton ist da! Und es ist ein...

5.296

Europol warnt: IS-Terroristen planen neue Anschläge in Europa

3.427

Dieser Zettel rührt zu Tränen

8.096

Bus kommt von Straße ab und stürzt in See: 18 Tote

3.020

Mann vor Gaststätte erschossen - Schuss aus fahrendem Auto abgefeuert 

6.884

Großbrand in Raffinerie: Menschen sollen zu Hause bleiben

6.142

Gericht stellt Verfahren gegen Landesbank-Vorstände ein

720

Betrunkener wacht im Leichenhaus wieder auf

8.981