Mehrere Tote und zahlreiche Verletzte nach schwerem Unfall auf A81 Top Riesige Rauchwolke! Was brennt hier? Neu Nach Reifenplatzer: 49-Jähriger wird aus Mercedes geschleudert Neu Welcher Promi zeigt sich denn hier so sexy? Neu Wenn Dir diese Zeichen etwas sagen, sollten wir reden! 57.288 Anzeige
3.829

CDU streitet über Umgang mit diesem Mann

Dresden - Der CDU-Landtagsabgeordnete Alexander Krauß (39) sorgt weiter für Wirbel: Nachdem er beim Thema Asyl mit markigen Worten nachlegte, hat ihn jetzt Ex-Sozialministerin Christine Weber (66, CDU) zum Parteiaustritt aufgefordert.
Christine Weber (66) war von 1999 bis 2003 Ministerin. Jetzt hat sich die Zschopauerin ihren Parteifreund Alexander Krauß vorgeknöpft.
Christine Weber (66) war von 1999 bis 2003 Ministerin. Jetzt hat sich die Zschopauerin ihren Parteifreund Alexander Krauß vorgeknöpft.

Von Juliane Morgenroth

Dresden - Der CDU-Landtagsabgeordnete Alexander Krauß (39) sorgt weiter für Wirbel: Nachdem er beim Thema Asyl mit markigen Worten nachlegte, hat ihn jetzt Ex-Sozialministerin Christine Weber (66, CDU) zum Parteiaustritt aufgefordert.

Schon das Interview mit der MOPO sorgte für Wirbel - Krauß hatte gefordert, Asylbewerber ohne Papiere sofort ins Gefängnis zu stecken. Ebenso Menschen, die ihren Namen „vergessen“ hätten.

Diese Woche legte er nach: Es müssten harte Bandagen angelegt werden. Zudem seien zwei Drittel aller Asylbewerber Wirtschaftsflüchtlinge. Wer diese wolle, könne sie gern privat aufnehmen.

Weiter: Die 140 Euro Taschengeld seien ein falscher Anreiz für Flüchtlinge vom Balkan. Ebenso eine Gesundheitskarte.

Alexander Krauß (39, CDU) gibt den Asyl-Hardliner. Der Mann aus dem Erzgebirge ist Landeschef der Christlich-Demokratischen Arbeitnehmerschaft und war bisher eher unauffällig.
Alexander Krauß (39, CDU) gibt den Asyl-Hardliner. Der Mann aus dem Erzgebirge ist Landeschef der Christlich-Demokratischen Arbeitnehmerschaft und war bisher eher unauffällig.

Nun hat sich Ex-Sozialministerin Christine Weber eingeschaltet - äußerst ungewöhnlich. Sie riet Krauß, sich eine andere Partei zu suchen.

„Ich bin entsetzt, dass Politiker mit Verantwortung und einer Funktion in der CDU so etwas sagen. Alexander Krauß zündelt, statt aufzuklären“, sagte sie der „Freien Presse“.

Krauß rede den Leuten nach dem Mund, anstatt zu informieren. Prompt bekommt der CDU-Mann Avancen von der AfD. „Für mutige Politiker und die Wahrheit ist bei uns immer ein Platz frei“, verkündete Carsten Hütter (51), Vize-AfD-Chef in Sachsen.

Auch Hütter ist für markige Worte bekannt. Nach einem Besuch in Freital sah er es offenbar als seine Pflicht an, mitzuteilen, dass fast alle Flüchtlinge modische Kleidung und Smartphones hätten.

Krauß hat allerdings auch in der CDU Sympathisanten. Fraktions-Chef Frank Kupfer (53) stellte sich vor zwei Wochen hinter Krauß.

Heftige Kritik gab es dagegen von SPD, Linken und Grünen. Und von Trägervereinen der Flüchtlingshilfe. Alexander Krauß war gestern nicht zu erreichen.

Öl ins Feuer

Kommentar von Juliane Morgenroth

Die Stimmung in Sachsen ist explosiv. Die Zahl der Angriffe auf Asylbewerberheime steigt dramatisch an. Nicht nur im Internet, sondern auch vor Ort tobt sich oftmals der rassistische Mob aus.

Klar, es gibt ja die Meinungsfreiheit - also lässt so mancher selbst seinen Tötungsphantasien gegenüber Flüchtlingen freien Lauf. Das Netz ist voll davon. Das ist die Stimmung im Sommer 2015.

Derweil kommen nach wie vor täglich sehr viele neue Flüchtlinge nach Sachsen, die untergebracht werden müssen. Zum Teil in Notunterkünften oder sogar in Zelten. Damit ist klar: Wer sich zum Thema Asyl äußert, kann Öl ins Feuer gießen - oder sachlich dazu beitragen, die ja nunmal vorhandenen Probleme zu lösen.

Die Äußerungen von CDU-Mann Alexander Krauß gehören leider in die erste Kategorie. Probleme lösen sie nicht, dafür aber werden kräftig Vorurteile geschürt bzw. gepflegt.

Mehr oder minder subtil unterstellt er den meisten Asylbewerbern, hier nichts zu suchen zu haben. Das aber ist gefährlich und dürfte für viele eine Einladung sein, weiter gegen Flüchtlinge zu hetzen.

Das Thema Asyl eignet sich jedoch nicht dafür, sich auf dem Rücken der Flüchtlinge mit markigen Worten zu profilieren. Dafür ist das Thema einfach zu sensibel.

Fotos: Uwe Meinhold

Die Jagd nach dem Killer-Wels: Hat das Kükensterben nun ein Ende? 1.734 Update "Klugscheißerpartei": Ex-Bürgermeister Buschkowsky schießt gegen SPD 297
Nach illegaler Einreise: Schleuser setzen Familien auf Autobahn aus 2.017 Politiker haben noch keine Lösung, wie es mit den Flüchtlingen weitergeht 1.256
War sie schwanger? Mann schlägt Ehefrau blutig und tritt ihr in den Bauch 1.816 Model schreibt, sie ist schüchtern und postet dann dieses Foto 3.129 Fettexplosion! 13-jährige Tochter will Mutter helfen und wird selbst verletzt 329 Mann filmt sich bei Sex mit Hund: Doch er ahnt nicht, wer das Video ansieht 4.998 Gangsta-Rapper Bushido postet rührende Liebeserklärung an tote Mutter 1.967 Mann zahlt behinderten Kindern das Essen: Jetzt outet sich Spender 5.620 "Love Island"-Chethrin gesteht "gestörtes Verhältnis zum Essen" 920 Hobbys mit Gefahren: Was tut man bei einem Sportunfall? 3.934 Anzeige Für den größten Hintern der Welt: Sie isst sechs Kilo Nutella im Monat 4.638 Foltervorwürfe: Wärter sollen in russischem Gefängnis Insassen misshandelt haben 751 Hunderttausende klicken sein letztes Video: Mann (†22) stirbt nach vier Stunden auf Ibiza 13.040 Ärzte sind entsetzt: Busenstar hat krassen OP-Wunsch 5.276 Was kann eigentlich die neue TAG24-App? 12.503 Anzeige Warum tut sie das? Wollersheim angeblich bei Promi Big Brother dabei 1.675 Mann knackt Jackpot im Lotto, doch bekommt Gewinn nicht: Der Grund ist unfassbar 30.125 GZSZ-Fans stinksauer: Geht die Soap damit zu weit? 40.225 60.000 Aale starten jahrelange Schwimm-Reise in die Bahamas 195 Wie schrecklich! 46-Jähriger stirbt bei Autounfall, vier Kinder verletzt! 1.595 Peinlich! Schrieb der Ex-Senator für seine Doktorarbeit aus Kinderliteratur ab? 995 Auf Ostsee-Zeltplatz: 20 Vermummte prügeln auf Sachsen ein 18.526 Allein zurückgelassen! Tatort-Star Brambach stirbt fast den Hitzetod 6.694 22-Jähriger rast und kommt von Straße ab: 16-Jähriger stirbt 2.642 Horror-Unfall in Nachtclub: Farbpistole schießt Urlauber (18) die Augen weg 3.231 Rekord-Transfer? Bayern gewinnt wohl Rennen um kanadisches Mega-Talent (17) 2.996 Das Netz jubelt: Teenager blamiert sich mit dieser Aktion bis auf die Knochen 2.218 Messerangriff in Linienbus: Neue Details zur schrecklichen Tat 4.349 Vorsicht im Urlaub mit dem Auto: Die besten Sicherheits-Tipps 984 Bei Theater-Premiere: Hier geht's Jimi Blue Ochsenknecht an den Kragen 443 Frau kann nicht fassen, was auf diesem Zettel an ihrem Auto steht 95.407 Bootsunglück reißt neun Mitglieder einer Familie in den Tod 6.601 Transporter kracht in Gegenverkehr: Frau in Lebensgefahr 274 Im Weltall: "Astro-Alex" spielt bei Kraftwerk-Konzert mit 1.049 Während der Arbeit! Traktor fackelt ab 5.856 Ski-Ass Neureuther wettert gegen Kommerz im Sport 1.257 Zerstörte Küstenwache Flüchtlingsboot und ließ Insassen im Meer zurück? 2.658 Neue LKA-Abteilung macht Jagd auf Top-Gefährder 210 Kleinbus und Auto kollidieren: Fünf schwer verletzte Kinder 1.729 Dürfen bald Ausländer in die Bundeswehr und bekommen dafür deutschen Pass? 3.574 Schrecklich! 19-Jährige sucht Job bei Ebay und wird vergewaltigt 9.691 Polizei sucht Vermissten im See, bis der plötzlich anruft 21.868 Autofahrer schleudert gegen zwei Bäume: Schwerste Verletzungen! 203 Einfamilienhaus brennt: Polizei findet Frauenleiche, Mann vermisst 3.294 Update Polizei hatte ihn schon, lässt ihn laufen und fahndet jetzt nach Messerstecher 5.287 "Brutal und sinnlos": Trotz Kritik kommen wieder 1000 Menschen zum Fischerstechen 2.794 Steuer-Einnahmen in NRW um 6,1 Prozent gestiegen! 83 VW-Fahrer übersieht Roller: Sekunden später kracht es 143