Daimler-Rückruf: Millionen Autos betroffen!

Top

Mann in Tracht versucht, Frau zu vergewaltigen! Zeugen gesucht

3.188

Dieses Eis bringt wirklich jede Frau zum stöhnen!

14.179
Anzeige

Schon drei Tote! So wütet Hurrikan Ophelia in Europa

3.856

Du willst Freikarten für den Heide Park? Hier ist Deine Chance!

1.793
Anzeige
3.825

CDU streitet über Umgang mit diesem Mann

Dresden - Der CDU-Landtagsabgeordnete Alexander Krauß (39) sorgt weiter für Wirbel: Nachdem er beim Thema Asyl mit markigen Worten nachlegte, hat ihn jetzt Ex-Sozialministerin Christine Weber (66, CDU) zum Parteiaustritt aufgefordert.
Christine Weber (66) war von 1999 bis 2003 Ministerin. Jetzt hat sich die Zschopauerin ihren Parteifreund Alexander Krauß vorgeknöpft.
Christine Weber (66) war von 1999 bis 2003 Ministerin. Jetzt hat sich die Zschopauerin ihren Parteifreund Alexander Krauß vorgeknöpft.

Von Juliane Morgenroth

Dresden - Der CDU-Landtagsabgeordnete Alexander Krauß (39) sorgt weiter für Wirbel: Nachdem er beim Thema Asyl mit markigen Worten nachlegte, hat ihn jetzt Ex-Sozialministerin Christine Weber (66, CDU) zum Parteiaustritt aufgefordert.

Schon das Interview mit der MOPO sorgte für Wirbel - Krauß hatte gefordert, Asylbewerber ohne Papiere sofort ins Gefängnis zu stecken. Ebenso Menschen, die ihren Namen „vergessen“ hätten.

Diese Woche legte er nach: Es müssten harte Bandagen angelegt werden. Zudem seien zwei Drittel aller Asylbewerber Wirtschaftsflüchtlinge. Wer diese wolle, könne sie gern privat aufnehmen.

Weiter: Die 140 Euro Taschengeld seien ein falscher Anreiz für Flüchtlinge vom Balkan. Ebenso eine Gesundheitskarte.

Alexander Krauß (39, CDU) gibt den Asyl-Hardliner. Der Mann aus dem Erzgebirge ist Landeschef der Christlich-Demokratischen Arbeitnehmerschaft und war bisher eher unauffällig.
Alexander Krauß (39, CDU) gibt den Asyl-Hardliner. Der Mann aus dem Erzgebirge ist Landeschef der Christlich-Demokratischen Arbeitnehmerschaft und war bisher eher unauffällig.

Nun hat sich Ex-Sozialministerin Christine Weber eingeschaltet - äußerst ungewöhnlich. Sie riet Krauß, sich eine andere Partei zu suchen.

„Ich bin entsetzt, dass Politiker mit Verantwortung und einer Funktion in der CDU so etwas sagen. Alexander Krauß zündelt, statt aufzuklären“, sagte sie der „Freien Presse“.

Krauß rede den Leuten nach dem Mund, anstatt zu informieren. Prompt bekommt der CDU-Mann Avancen von der AfD. „Für mutige Politiker und die Wahrheit ist bei uns immer ein Platz frei“, verkündete Carsten Hütter (51), Vize-AfD-Chef in Sachsen.

Auch Hütter ist für markige Worte bekannt. Nach einem Besuch in Freital sah er es offenbar als seine Pflicht an, mitzuteilen, dass fast alle Flüchtlinge modische Kleidung und Smartphones hätten.

Krauß hat allerdings auch in der CDU Sympathisanten. Fraktions-Chef Frank Kupfer (53) stellte sich vor zwei Wochen hinter Krauß.

Heftige Kritik gab es dagegen von SPD, Linken und Grünen. Und von Trägervereinen der Flüchtlingshilfe. Alexander Krauß war gestern nicht zu erreichen.

Öl ins Feuer

Kommentar von Juliane Morgenroth

Die Stimmung in Sachsen ist explosiv. Die Zahl der Angriffe auf Asylbewerberheime steigt dramatisch an. Nicht nur im Internet, sondern auch vor Ort tobt sich oftmals der rassistische Mob aus.

Klar, es gibt ja die Meinungsfreiheit - also lässt so mancher selbst seinen Tötungsphantasien gegenüber Flüchtlingen freien Lauf. Das Netz ist voll davon. Das ist die Stimmung im Sommer 2015.

Derweil kommen nach wie vor täglich sehr viele neue Flüchtlinge nach Sachsen, die untergebracht werden müssen. Zum Teil in Notunterkünften oder sogar in Zelten. Damit ist klar: Wer sich zum Thema Asyl äußert, kann Öl ins Feuer gießen - oder sachlich dazu beitragen, die ja nunmal vorhandenen Probleme zu lösen.

Die Äußerungen von CDU-Mann Alexander Krauß gehören leider in die erste Kategorie. Probleme lösen sie nicht, dafür aber werden kräftig Vorurteile geschürt bzw. gepflegt.

Mehr oder minder subtil unterstellt er den meisten Asylbewerbern, hier nichts zu suchen zu haben. Das aber ist gefährlich und dürfte für viele eine Einladung sein, weiter gegen Flüchtlinge zu hetzen.

Das Thema Asyl eignet sich jedoch nicht dafür, sich auf dem Rücken der Flüchtlinge mit markigen Worten zu profilieren. Dafür ist das Thema einfach zu sensibel.

Fotos: Uwe Meinhold

Hier wird ein Russen-Flugzeug aus Vorgarten geholt

7.939

Asylbewerber rastet in Ausländerbehörde aus und zückt Messer

3.619

Weltweite Umfrage! So schneiden die Deutschen beim Sex ab

3.562

Waffen, Westen, Panzer-Fahrzeug: Berliner Polizei wird für 30 Mio. Euro ausfgerüstet

171

Weißt Du, wo die meisten Gefahren im Leben lauern?

15.534
Anzeige

Ermordete Studentin: Der Pflegevater von Hussein K. sagt aus

2.193

Sexy Naturschönheiten halbnackt bei der Arbeit

4.321

TAG24 sucht genau Dich!

70.755
Anzeige

Kaltblütig: So beendet dieser Mann seine Beziehung

1.547

Bankrott-Prozess gegen Schlecker: Kommt er mit einem blauen Auge davon?

628

"Baby-Hitler töten": Satire-Magazin gerät in Fadenkreuz der Polizei

2.665

Streit unter Jugendlichen eskaliert! 18-Jähriger in Lebensgefahr

1.892

Dieser Mann kämpft in der "Höhle der Löwen" gegen Rost

1.200

Geiselnahme-Prozess: Falsche Anschuldigungen der Tochter als Auslöser?

473

Vier Einsätze an einem Tag: Nächste Altenheime wegen Bombendrohung evakuiert

2.933

Zehntausende Frauen berichten von sexuellen Übergriffen

1.507

Schock im Wohnhaus: Rentner droht mit Sprengung

664

Todesangst: Airbus sackt plötzlich über 6000 Meter ab

6.805

Paar hat Sex in Münchner U-Bahn, Mitfahrerin ruft geschockt die Polizei

5.207

CDU-Mitglieder fordern nach Wahlschlappe Merkels Rücktritt

6.829

Mann wird mit einem Dreier zum Lottomillionär!

7.930

Auf dem Weg zum Kindergarten - Autofahrer erwischt Jungen

1.606

Flugzeug stürzt nach lautem Knall ab

2.909

Noch vor Weihnachten wird Zugfahren teurer

600

Mann will mit diesem Zettel seine langjährige Lust-Spenderin los werden

4.374

Kripo ermittelt! Sieben Männer quälen und treten 18-Jährigen

10.689

Roberto Blanco: "Meine Familie ist für mich gestorben"

4.420

Streit eskaliert! Autofahrer überfährt Schwertträger

1.745

Notorische Holocaust-Leugnerin verurteilt

4.548
Update

Er hat schon vier Menschen auf dem Gewissen! Tiger-Leiche gefunden

3.590

Sänger Ed Sheeran verunglückt mit Fahrrad

2.377

Sie wird mit 58 Jahren zum siebten Mal Mutter

7.693

Ups! Verrät Cathy Hummels hier "aus Versehen" den Babynamen?

4.346

Eine spukende Mülltonne löst Polizeieinsatz aus!

2.053

Raser rauschen doppelt so schnell wie erlaubt durch Innenstadt

2.198

Rätselhafter Flugzeugabsturz: Piloten-Leichnam beschlagnahmt

2.274

Sophia Thiel befragt Fans, doch die Männer haben nur Augen für ein Detail

8.551

Blinde Passagiere fahren stundenlang auf Güterzug

1.617

Schäfer-Gümbel fordert SPD-Neuanfang trotz Wahlsieg in Niedersachsen

84

Laster mit Särgen verunglückt auf Autobahn: Fahrer schwer verletzt!

4.894

Basler sieht keine Trainer-Zukunft für sich in Deutschland

182

Völlig bekifft: 14-Jähriger flieht mit Mercedes vor der Polizei

2.708

Porno-Queen beißt Frau im Streit das Ohr ab

2.675

Darum will diese Frau ihr Hochzeitskleid unbedingt loswerden

4.149

Mord-Prozess um zerstückelten Mann in Kühltruhe geplatzt

1.494

Polizei rätselt: Wem gehört dieser 50 Jahre alte Brummi?

11.707

Rechte Gewalt: Hat die Buchmesse die Gefahr unterschätzt?

603

Knallharte Kritik: "Tatort ist RAF-Propaganda"

2.348

Während Feuer wütet: Frau stirbt in den Armen ihres Ehemannes

4.193

Wegen neuem Gesetz: Gehen Prostituierte demnächst illegal anschaffen?

1.393

Fast-Food-Mutant: Forscher entdecken die Pizza-Maus

3.159

China verliert Kontrolle über Raumstation: Diese rast jetzt auf die Erde zu!

13.801

Arzt schmeißt wutentbrannt wartende Patientin raus

11.779

Nach tödlichem Unfall: Hätte die Unglücksfahrt verhindert werden können?

5.004