In der Centrum Galerie wird um 10.000 Euro gezockt

In der Centrum Galerie findet am Samstag das erste Live-Event der Virtuellen Bundesliga statt.
In der Centrum Galerie findet am Samstag das erste Live-Event der Virtuellen Bundesliga statt.

Dresden - Bundesliga in der Centrum Galerie! 64 Zocker kämpfen am Samstag beim ersten Live-Event um den Einzug in das Finalturnier der Virtuellen Bundesliga.

Die Teilnehmer wurden in 16 Gruppen aufgeteilt und treten in diesen gegeneinander an. Die zwei besten der jeweiligen Gruppen landen in der K.o.-Runde.

Wer sich bis zum Finale durchkämpft und dieses gewinnt, sichert sich einen 250-Euro-Gutschein für Media Markt und gehört automatisch zu den 40 Teilnehmern des Finalturniers. Und dann geht der Kampf erst richtig los! Denn dem Gewinner der VBL winkt ein stolzes Sümmchen von 10.000 Euro.

Mitmachen geht aber leider nicht mehr. Nur bis zum 20. Januar konnte man sich für das bundesweite Turnier bewerben. Die letzten vier Startplätze wurden am Samstagvormittag per K.o.-Turnier vergeben.

Der Gewinner hat die Chance auf 10.000 Euro.
Der Gewinner hat die Chance auf 10.000 Euro.

Fotos: Ove Landgraf


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0