CFC-Keeper Mroß darf nochmal ran, aber: "Im Finale steht Jakubov im Tor!"

Chemnitz - Joshua Mroß darf wieder ran! Der Winter-Neuzugang steht seit zwei Spieltagen im Tor des CFC. Der sportliche Ertrag blieb überschaubar. In Neugersdorf verloren die Himmelblauen 2:3, von Meuselwitz trennten sie sich 1:1.

Torwart Jakub Jakubov bleibt die Nummer 1! Daran ändert der erneute Wechsel nichts. Am 18. Mai gegen Bischofswerda und eine Woche später im Endspiel gegen Zwickau steht er im Kasten.
Torwart Jakub Jakubov bleibt die Nummer 1! Daran ändert der erneute Wechsel nichts. Am 18. Mai gegen Bischofswerda und eine Woche später im Endspiel gegen Zwickau steht er im Kasten.  © Picture Point

So überraschend wie der erste Wechsel kam die Entscheidung von Trainer David Bergner dieses Mal nicht: "Das war mit beiden Torhüter so abgesprochen."

Nach der 1:2-Niederlage beim BFC Dynamo hatte Bergner Stammkeeper Jakub Jakubov, der zuvor in 23 Einsätzen zehn Mal ohne Gegentor blieb, auf die Bank verbannt. Vier Tage später beim Berliner AK 07 rückte erstmals Mroß zwischen die Pfosten.

Der 22-Jährige hielt in sechs Partien den Kasten drei Mal sauber. Er war beim für den Aufstieg entscheidenden 2:1-Sieg in Nordhausen starker Rückhalt und musste danach trotzdem auf die Bank.

Im Spitzenspiel gegen Hertha BSC II. (1:0) kehrte Jakubov zurück. Knapp eine Woche später im Landespokal-Halbfinale gegen Lok Leipzig hielt der Schlussmann den entscheidenden Elfmeter von Paul Schinke.

Wann kehrt Jakub Jakubov ins Tor zurück?

CFC-Trainer David Bergner.
CFC-Trainer David Bergner.  © Picture Point

Es folgte Neugersdorf - mit Mroß im Tor. Und der wird wohl auch am Sonntag bei Viktoria Berlin die Nummer eins sein. "Wir machen uns schon Gedanken, bevor wir solche Entscheidungen treffen", betont Bergner: "Wir haben zwei gute Torhüter, wollen beiden die Möglichkeit geben, zu zeigen, was sie können."

Bleibt die Frage, ob Jakubov in dieser Saison nochmals zurückkehrt und wer im Endspiel gegen den FSV Zwickau am 25. Mai das Vertrauen erhält.

Bergners klare Antwort: "Im Finale steht Jakub im Tor. Vielleicht machen wir es so wie beim letzten Mal, dass er das Punktspiel davor auch noch bekommt."

In Neugersdorf kehrte Joshua Mroß ins CFC-Tor zurück.
In Neugersdorf kehrte Joshua Mroß ins CFC-Tor zurück.  © Picture Point

Mehr zum Thema Chemnitzer FC: