Geld reicht nicht: Chemnitzer FC droht das Aus 28.070
Eurojackpot geknackt! In dieses Land wandern die 90 Millionen Top
Feuerhölle in Griechenland! Hotels evakuiert, 1000 Urlauber in Notunterkünften Top
MediaMarkt: Fünf Tage bekommt Ihr das MacBook zum mega Preis 176.480 Anzeige
Beim Jugendamt angeschwärzt: Anne Wünsche stinksauer! Neu
28.070

Geld reicht nicht: Chemnitzer FC droht das Aus

CFC-Insolvenzverwalter Klaus Siemon

Insolvenzverwalter Klaus Siemon hat am Amtsgericht Chemnitz die Masseunzulänglichkeit für den im Insolvenzverfahren befindlichen Chemnitzer FC angezeigt.

Von Michael Thiele

Chemnitz - Verschwindet der Chemnitzer FC von der Landkarte? Insolvenzverwalter Klaus Siemon hat gegenüber dem Amtsgericht Chemnitz die Masseunzulänglichkeit für den im Insolvenzverfahren befindlichen eingetragenen Verein angezeigt. Damit droht ihm die Liquidation und Löschung aus dem Vereinsregister - mit Folgen auch für den als CFC GmbH antretenden Drittligisten.

CFC-Insolvenzverwalter Klaus Siemon hat im Insolvenzverfahren die Massenunzulänglichkeit des Vereins erklärt.
CFC-Insolvenzverwalter Klaus Siemon hat im Insolvenzverfahren die Massenunzulänglichkeit des Vereins erklärt.

"Der vorhandene Massebestand reicht nicht aus, um sämtliche Kosten gem. §§ 207 InsO sowie weitergehende Masseverbindlichkeiten gem. §§ 208, 209 ff InsO zu decken. Der bestehende Massebestand ist durch bestehende Verpflichtungen bereits aufgezehrt", begründet Siemon sein Vorgehen.

Verantwortlich für diese Entwicklung sei "ein insolvenzrechtlich inkompetenter Notvorstand".

Zudem prangert der Insolvenzverwalter "eine in jeder Hinsicht rechtswidrige Entscheidung des Vereinsregisters beim Amtsgericht Chemnitz" an. Dies hatte den dreiköpfigen Notvorstand um CFC-Vorstandschef Andreas Georgi erst im Mai bestellt.

Am Montag dann hatte das Gremium seinerseits schwere Vorwürfe gegenüber Siemon im Zuge des Neonazi-Eklats im CFC-Stadion erhoben (TAG24 berichtete). Zudem bereitete man die längst überfällige Mitgliederversammlung für das Geschäftsjahr 2017/18 für den 19. August vor. Auf der MV sollte unter anderem auch darüber abgestimmt werden, die Mitgliedsbeiträge künftig zweckgebunden für den Nachwuchs und die Frauenabteilung zu verwenden.

Siemon wiederum wirft dem Notvorstand nun vor, er habe bisher keine geeigneten Schritte unternommen, um das Nachwuchsleistungszentrum (NLZ) kostendeckend zu finanzieren. "Aus der Fortführung werden weitere Verluste – gerechnet ab Juli 2019 –von mindestens 220.000 € entstehen", so der Insolvenzverwalter.

Geht nun der Verein unter, steht auch das NLZ extrem auf der Kippe. Nur einen sieht Siemon auf der sicheren Seite: "Der Insolvenzverwalter weist ausdrücklich daraufhin, dass von der Masseunzulänglichkeit beim CFC e.V. die CFC GmbH nicht betroffen ist. Die Chemnitzer FC Fußball GmbH ist vollständig funktions- und handlungsfähig."

Allerdings gilt diese Versicherung nur bedingt! Denn um in der 3. Liga spielen zu dürfen, braucht der CFC vier Nachwuchsteams, davon eine Großfeld (U15 bis U19) - und die sind aktuell noch alle beim e.V.

Finger am Abzug

Kommentar von Michael Thiele

Vor über einem Jahr hat der CFC die Insolvenz beantragt. Der Schritt war nach jahrelanger Misswirtschaft und einem Schuldenberg von über 2,5 Millionen Euro und weiteren Forderungen in Millionenhöhe unumgänglich.

Man begab sich in die Hände von Insolvenzverwalter Klaus Siemon, der ein tragfähiges Konzept vorlegte und versprach, den Verein bis Dezember 2018 zu sanieren und den Gläubigern eine Insolvenzquote von fünf Prozent in Aussicht stellte. 15 Monate später ist das alles Schall und Rauch!

Mit dem Antrag auf Massunzulänglichkeit steht der CFC vor der Liquidation und die Gläubiger mit leeren Händen da.

Diese Dramatik war zu Beginn nicht absehbar. Mit der Zeit aber schon. Siemons Donald-Trump-haftes Auftreten polarisierte. Er verprellte langjährige Sponsoren und eingefleischte Fans. Gleichzeitig machte die von Siemon durchgeführte Ausgliederung der Profiabteilung und die Einsetzung von Thomas Sobotzik als Sportvorstand die CFC GmbH fit für den Profifußball.

Der e.V. ist da nur ein lästiges Anhängsel. Siemon hat den geladenen Revolver auf den Tisch gelegt. Jetzt braucht es nur noch jemanden der den Finger an den Abzug legt und abdrückt.

Fotos: Picture Point

MediaMarkt: Heute gibt's die Apple AirPods zum mega Preis 11.649 Anzeige
Schockierende Studie: Kinder machen glücklich..., wenn sie ausgezogen sind! Neu
Streifenwagen überschlägt sich mehrfach: Fünf Verletzte Neu
Cottbuser Autohaus verkauft Neuwagen mit bis zu 40% Rabatt 6.039 Anzeige
Einspruch oder nicht? So denkt St. Pauli über den Fall Jatta beim HSV Neu
Mann prügelt Radfahrer mit Eisenstange bewusstlos und würgt Polizeihund Neu
Ende August dreht sich in diesem Gebäude alles um Rum! Anzeige
Tödlicher Streit in Köln: Mann (25) stirbt Neu
Junge in Frankfurt vor ICE gestoßen: Das ist der Stand der Ermittlungen Neu
Erzgebirge Aue: Folgt Ex-Lilien-Coach Dirk Schuster auf Meyer? Neu
Micaela Schäfer zur Bachelorette: "Wer nicht küssen kann, ist meist auch nicht gut im Bett" Neu
Familienvater stirbt bei Autounfall vor den Augen seiner Kinder Neu
Pukki rockt die Premier League: Kultstürmer bester Torschütze der Liga! Neu
Polizei kontrolliert Autofahrer (66): Unglaublich, was die Beamten dann feststellen Neu
Daniela Katzenberger kramt ganz tief im Archiv: So sah sie mal aus! Neu
Baby Nummer vier im Anmarsch? Michelle Hunziker und Tomaso packen aus Neu
Will die SPD die Groko im Bund aus diesem Grund platzen lassen? Neu
Ministerpräsident Woidke: AfD-Wahlerfolg wäre Imageschaden für Brandenburg Neu
Fünffache Mutter will ihre Horror-Ehe retten und bezahlt beinahe mit ihrem Leben Neu
Sie hat es schon wieder getan: Busenwunder Eva zeigt (fast) alles! Neu
Frau wird von Polizei an ihrem Auto empfangen und bricht direkt in Tränen aus Neu
Wie sieht die ideale Sexpuppe aus? Unfassbar, auf was Männer stehen Neu
NASA-Astronautin im Visier der Ermittler: Hat sie vom All aus ein Verbrechen begangen? Neu
Sex-Urlaub! Diese Firma hat eine echt schräge Idee für seine Mitarbeiter 26.369
Hasenpest erneut nachgewiesen! Tödliche Tier-Krankheit kann auch Menschen befallen 2.183
Eklat beim CFC: Sobotzik rassistisch beleidigt! Frahn klagt gegen Kündigung 7.974
Er ist zu gut! Lewandowski-Dreierpack sichert dem FC Bayern den Sieg auf Schalke 1.057
Männer prügeln angeblichen Kinderschänder auf Spielplatz in Holland zu Tode 19.928
Extrem starke Drogen! Jugendliche (17) stirbt auf Festival 6.122
Was ist denn hier los? Spielerfrau ist ganz vernarrt in spitze Ohren 2.411
Mann dreht durch, als er sieht, was in diesem Auto abgeht und postet Video 9.187
Staatsanwaltschaft erlässt Haftbefehl für mutmaßlichen Fahrrad-Mörder 1.047 Update
In den "Hinterkopf geschossen"! Junge Frau (22) auf Reiterhof hingerichtet? 5.076
Jetzt steht's fest: Das ist Deutschlands schönster Wanderweg 8.465
Android 10: Google trägt süße Tradition zu Grabe 3.842
"Promi Big Brother": Das hat Theresia am meisten gefehlt 1.418
Als Tierpfleger diesen Kater sehen, können sie sich vor Lachen nicht halten 10.481
Friedliche Sitzblockaden am Tagebau: Polizei greift ein 737 Update
Neuer Rekord: So viele Besucher kamen auf die Gamescom 2019 168
Mit sexy Dekolleté: Reality-Sternchen posiert auf Instagram 2.274
Rund 150 Hessen als Unterstützer in IS-Kalifat ausgereist, 40 wohl ums Leben gekommen 3.260
"Lifeline"-Kapitän mit neuem Schiff wieder im Mittelmeer unterwegs 3.619
Betrunkener will Strafanzeige stellen, doch der Schuss geht nach hinten los! 1.079
Die Kicker dieses Fußballklubs haben die heißesten Freundinnen 3.242
Feuerwehr löscht Waldbrand und entdeckt Männerleiche 6.142
Brille oder Augen lasern lassen? Sonya Kraus fragt ihre Fans um Rat 1.345
Till Lindemann verabschiedet sich: Rammstein macht Pause! 26.748
Traumjob ergattert! Hanna (25) ist Norderneys neue Insel-Bloggerin 439
Schlaganfall: Wäre diese Jugendliche durch die Einnahme der Pille fast gestorben? 3.673