Bonga und Tallig feiern Geburtstag im CFC-Camp: Das ist ihr größter Wunsch

Belek - Freier Tag zum Feiertag! Gleich zwei Geburtstagskinder gibt es am heutigen Freitag im CFC-Camp in Belek. Der Jüngste im Profikader, Erik Tallig, wird 20 Jahre jung. Tarsis Bonga ist schon drei Jahre weiter. Neben reichlich Sonnenschein und einer Torte vom Hotel Spice & Spa spendierte Trainer Patrick Glöckner einen trainingsfreien Tag - für die gesamte Mannschaft.

Schöne Geste: Das Hotel Spice & Spa spendierte den Geburtstagskindern Tarsis Bonga (l.) und Erik Tallig eine Torte.
Schöne Geste: Das Hotel Spice & Spa spendierte den Geburtstagskindern Tarsis Bonga (l.) und Erik Tallig eine Torte.  © Picture Point/Gabor Krieg

"Das passt natürlich hervorragend", freut sich Bonga, der "noch nichts geplant hat". Trifft auch auf Tallig zu: "Ich werde vielleicht eine Runde am Strand drehen, das schöne Wetter genießen und sicher mit meinen Eltern telefonieren."

Das zurückliegende Lebensjahr verlief für beide Offensivspieler äußerst erfolgreich. Bonga stand im Januar 2019 beim FSV Zwickau unter Vertrag - es war sein erstes Jahr in der 3. Liga. Im Sommer wechselte er zum Aufsteiger nach Chemnitz. Dort schaffte er sein Ziel, erkämpfte sich auf der Außenbahn einen Stammplatz.

Bongas größter Geburtstagswunsch? "Ich hoffe, dass Familie, Freunde und ich gesund bleiben. Fußballerisch will ich mich weiterentwickeln und mit der Mannschaft im Mai den Klassenerhalt feiern."

Das will auch Tallig, der seit dem Kindesalter für die Himmelblauen spielt und unter Trainer Glöckner eine steile Entwicklung genommen hat. Das Ende der Fahnenstange sieht er lange nicht erreicht: "Ich will noch besser werden und noch mehr Tore schießen."

Daran arbeitet er gemeinsam mit seinen Teamkollegen seit Sonntag in Belek. Bonga: "Die Bedingungen sind wirklich top. Wir haben hier alles, was wir brauchen, können täglich daran arbeiten, besser zu werden. Sind die Trainingseinheiten vorbei, gehen wir in den Kraftraum, nutzen die Sauna oder den Spa-Bereich. Abends sitzen wir zusammen und spielen Karten."

Youngster Tallig ergänzt: "Große Geburtstagsstimmung kommt hier nicht auf. Aber wenn ich wieder zu Hause bin, wird nachgefeiert." Am Dienstagmittag landet der CFC-Tross in Leipzig.

Mehr zum Thema Chemnitzer FC:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0