CFC-Neuzugang Bonga: "Ich kann eine echte Waffe sein!"

Chemnitz - Sein Wechsel vom FSV Zwickau zum Chemnitzer FC ging nicht geräuschlos über die Bühne. Als Neuzugang Tarsis Bonga seinen inzwischen ehemaligen Trainer Joe Enochs über die Vertragsunterschrift beim CFC informierte, flog er aus dem Kader.

Tarsis Bonga will seine Chance beim Chemnitzer FC nutzen.
Tarsis Bonga will seine Chance beim Chemnitzer FC nutzen.  © Picture Point/Roger Petzsche

Der fast zwei Meter große Angreifer verpasste so das abschließende Highlight. Das Landespokalfinale, das die Himmelblauen 2:0 gewannen, verfolgte Bonga von der Tribüne aus.

Abgehakt. Seit knapp zwei Wochen powert der 22-Jährige in Chemnitz, kämpft wie alle anderen um einen Platz im Team des Drittliga-Aufsteigers, der am Freitag, 18 Uhr, beim Oberligisten VFC Plauen ein weiteres Testspiel bestreitet.

"Ich bin zufrieden, mir gehts gut. Ich bin prima aufgenommen worden", sagt Bonga. Er hofft, in Chemnitz "ein bisschen mehr zu spielen. Das ist das Ziel, das jeder junger Spieler hat."

Die Konkurrenz ist groß. Daniel Frahn (24) und Dejan Bozic (21) waren die Top-Torjäger der abgelaufenen Regionalliga-Saison. Mit dem Ex-Bremer Pelle Hoppe (fünf Tore in neun Einsätzen) sitzt dem Duo bereits ein junger Mann im Nacken.

"Die Trainer sehen in mir einen schnellen, flexibel einsetzbaren Offensivspieler, der eine Waffe sein kann. Ich versuche, das umzusetzen, was sie von mir fordern, ihre Erwartungen zu erfüllen, aber auch meine eigenen", betont Bonga.

In seinem ersten Drittligajahr kam er auf 32 Einsätze (drei Tore). Zehn Mal stand er in der FSV-Startelf. Vor der starken Konkurrenz beim CFC habe er Respekt. "Aber", erklärt Bonga, "man hat mich nicht umsonst geholt."

Torhüter Florian Sowade hat seinen Vertrag aufgelöst. Er wechselt zum Regionalligisten VfB Germania Halberstadt.

Ein echtes Kraftpaket! Tarsis Bonga soll beim CFC für noch mehr Durchschlagskraft sorgen.
Ein echtes Kraftpaket! Tarsis Bonga soll beim CFC für noch mehr Durchschlagskraft sorgen.  © Picture Point/Roger Petzsche

Mehr zum Thema Chemnitzer FC:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0