Wallraff zeigt schockierende Zustände in Behinderten-Einrichtungen

TOP

Neunjähriger baut Unfall, fährt nach Hause und schläft ein

1.749

Wogende Wabbel-Cellulite: Sonya Kraus' ehrliches Beauty-Geständnis

2.927

Wegen Fremdkörper: Karlsberg ruft MiXery zurück

1.559

Darauf achtet garantiert jeder beim ersten Flirt!

8.018
Anzeige
1.079

3:2! CFC gewinnt erstmals in Münster

Münster - Im neunten Anlauf hat es endlich geklappt: Der Chemnitzer FC gewinnt beim SC Preußen Münster. Und das in überzeugender Art und Weise. Am Ende heißt es 3:2 (2:2).
Die CFC-Kicker bejubelten in Münster drei Punkte.
Die CFC-Kicker bejubelten in Münster drei Punkte.

Von Olaf Morgenstern

Münster - Im neunten Anlauf hat es endlich geklappt: Der Chemnitzer FC gewinnt beim SC Preußen Münster. Und das in überzeugender Art und Weise. Am Ende heißt es 3:2 (2:2).

Gegen schwache Gastgeber hatten die Chemnitzer alles im Griff und führten verdient mit 2:0. Dann schlug Münster zurück, glich etwas überraschend innerhalb weniger Minuten aus.

Aber die Elf von Karsten Heine zog weiter ihr Spiel weiter beeindruckend durch und verließ zu Recht als Sieger den Rasen.

Der Reihe nach: In der 4. Minute hämmerte Anton Fink das Leder unter die Latte – der Torjäger stand aber knapp im Abseits. Kurz darauf verlor Reagy Ofosu am eigenen Strafraum den Ball, Marcel Reichwein kam frei zum Schuss, die Kugel strich einen Meter am langen Pfosten vorbei.

Frank Löning traf zum zwischenzeitlichen 2:0.
Frank Löning traf zum zwischenzeitlichen 2:0.

In der 21. Minute tauchte Fink wieder völlig frei im Strafraum auf. Dieses Mal war es kein Abseits, da der Ball nach einer weiten Flanke von einem Münsteraner verlängert wurde.

Fink nahm die Einladung dankend an und markierte das 1:0 – es war sein 15. Saisontor!

Zehn Minuten später legte Fink für seinen Sturmpartner auf: Frank Löning vollendete zum 2:0. Die Zuschauer reagierten ungehalten. Sie pfiffen die äußerst schwache und verunsichert wirkende Heimelf schon aus, da legte Tom Scheffel Philipp Hoffmann im Strafraum – Fifa-Schiri Christian Dingert zeigte sofort auf den Punkt.

CFC-Keeper Philipp Pentke ahnte zwar die Ecke – der Strafstoß von Amaury Bischoff war aber zu platziert: 2:1 (33.).

Schlag auf Schlag ging es weiter: Fink hämmerte einen 22-Meter-Freistoß an Pfosten (34.). Dann nutzte Marcel Reichwein einen Stellungsfehler von Nils Röseler und schlenzte das Spielgerät frei vor Pentke ins lange Eck (40.).

Preußen-Keeper Masuch lenkt einen Fernschuss von Stenzel (nicht im Bild) zum 3:2 in den eigenen Kasten.
Preußen-Keeper Masuch lenkt einen Fernschuss von Stenzel (nicht im Bild) zum 3:2 in den eigenen Kasten.

Auch nach dem Seitenwechsel spielte nur ein Team mutig nach vorn, das der Chemnitzer.

Tim Danneberg zog aus der Distanz ab, Preußen-Schlussmann Daniel Masuch bekam den Ball im Nachfassen unter Kontrolle (53.).

Das gelang dem Keeper sechs Minuten später nicht. Da zog Fabian Stenzel aus 14 Metern ab, Masuch kam zwar noch an den Ball, doch der senkte sich über ihn hinweg und landete im Netz - 3:2.

Bei Münster lief an diesem Tag nichts zusammen. Dabei war das CFC-Heimspiel ihre letzte Chance, noch einmal ins Rennen um die Aufstiegsplätze einzugreifen.

In der Form eines Spitzenteams präsentierte sich am Samstagnachmittag nur eine Elf, und die spielte in Himmelblau!

Fotos: Picture Point/Roger Petzsche

Jugendliche bewerfen Polizei mit Steinen und zünden Autos an

5.148

Pferdeäpfel überführen Kutscher nach Unfallflucht

1.487

Du willst lächeln wie ein Top-Model? Dann schau mal hier!

6.691
Anzeige

Frauen aufgepasst: Das machen Männer heimlich mit ihrem Ding

6.084

Tesla-Fahrer gibt Lob nach Rettungsaktion bei Facebook weiter

2.561

Prost! München will die Bierpreis-Bremse

773

Wer kann's besser: Mr. 50-Shades oder Justin Trudeau?

546

Was würdest Du tun, wenn Dein Vater plötzlich ein Pflegefall ist?

8.652
Anzeige

Gesetzentwurf: Bayern plant Burka-Verbot

1.151

Fußball kurios: Trainer foult Gegenspieler und beschwert sich auch noch

1.619

Fahndung: Männer brechen in Geschäft ein und klauen zig Zigaretten

243

Kommt das iPhone 8 mit einer revolutionären Ladefunktion?

4.205

Leipziger Jugend kämpft gegen Abschiebung eines Mitschülers

2.678

Wirbel um Björn Höckes Demo-Teilnahme

2.521

Polizei hilft Schülerin bei Mathe-Hausaufgaben

1.340

Schmuggler wollten Zollhunde mit Steaks täuschen

1.300

Interne E-Mail verrät: AfD fürchtet sich vorm Verfassungsschutz

2.140

Berlinale: Vier Menschen werden beim Gewinner-Film ohnmächtig

5.137

Hat Leonard Freier schon die Nächste? Dieses Foto soll es beweisen

4.467

Urologen begeistern mit lustigem Warteschleifen-Song

4.075

Gericht entscheidet: Kein Flüchtlings-Status für Syrer

617

Verliebter Mann löst mit Heiratsantrag Polizei-Einsatz aus

4.715

Aus Verzweiflung: Flüchtlinge in der Türkei verkaufen ihre Organe

2.475

Auf diesem Bild will uns Micaela Schäfer nicht ihren Körper zeigen

7.570

Lässt sich Pietro hier das Gesicht von Alessio tätowieren?

2.693

Behinderte Tochter von Fussball-Star wird jetzt Topmodel

5.129

Carmen Geiss leistet sich peinlichen Photoshop-Fail

9.315

Dicker Kult-Torwart futtert erstmal gemütlich auf der Bank

3.351

GZSZ-Star Isabell Horn lüftet Baby-Geheimnis

9.944

Lufthansa-Crew bei Autounfall verletzt: Flug muss storniert werden

4.740

WhatsApp bekommt Snapchat-Funktion

4.942

Mit 431 PS in den Tod: Sportwagen schleudert auf Autobahn gegen Lkw

11.736

Heiß! Diese berühmte Schönheit zeigt sich oben ohne

9.693

Nach Rücktritt von Flynn: Das ist Trumps neuer Sicherheitsbertaer

923

Mordprozess um Horror-Haus: Sagt jetzt auch Wilfried W. aus?

1.234
Update

Flugzeug kracht in Einkaufs-Zentrum! Alle Insassen tot

11.666

Rechte Terrorzelle: Sachsen ermittelt gegen Reichs-Druiden

6.090

Schon wieder Tierquäler! Halbierter Hund gefunden

5.380

Er floh vor seinem Brutalo-Papa! Misshandelter Junge (12) ohne Ticket im ICE

7.838

Hund aus elfter Etage geworfen? 51-Jähriger vor Gericht

4.507

Restaurant-Besitzer gewährt Rabatt für gut erzogene Kinder

2.239

Gewaltiger Fund: Polizei findet knapp 60.000 Euro, kiloweise Gras und Koks

4.966