Transfer perfekt: Chadrac Akolo verlässt den VfB Stuttgart

Stuttgart - Es wurde bereits länger spekuliert, jetzt ist es amtlich: Chadrac Akolo verlässt nach zwei Jahren den VfB Stuttgart.

Auf den Schultern von Ex-VfB-Kicker Christian Gentner: Chadrac Akolo.
Auf den Schultern von Ex-VfB-Kicker Christian Gentner: Chadrac Akolo.  © DPA

Der 24-jährige Mittelfeldspieler wechselt zum französischen Erstligisten Amiens SC und unterschreibt einen Vertrag über vier Jahre.

Dies twitterte Akolos neuer Club am Dienstagmorgen.

Von Seiten des Fußball-Zweitligisten VfB Stuttgart gibt es aktuell allerdings noch keine Bestätigung, diese wird im Laufe des Tages erwartet.

Chadrac Akolo absolvierte in seinen zwei Jahren für den VfB 44 Pflichtspiele, doch setzte sich nie richtig durch.

Akolo wechselt zunächst auf Leihbasis zu Amiens SC

Update 11:30 Uhr: Inzwischen hat auch der VfB den Wechsel von Chadrac Akolo zu Amiens SC bestätigt. Allerdings hieß es in der Mitteilung, dass Akolo zunächst auf Leihbasis wechselt, anschließend jedoch vom französischen Erstligisten fest verpflichtet wird.

Mehr zum Thema VfB Stuttgart:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0