Thüringer SPD-Parteitag votiert gegen Große Koalition
Neu
Wieder blond! Das ist die Neue im Dresdner Tatort
Neu
Liebes-Comeback? Das sagt Denise Temlitz über Leonard Freier
Neu
Achtung: Hinter Echtpelz auf dem Weihnachtsmarkt steckt meist Tierquälerei!
Neu
39.400

17 Landungen! Chaos-Nacht am Airport Dresden!

Dresden – Chaosnacht am Airport! Weil in der Nacht über Berlin ein Unwetter tobte, wurden 17 Maschinen nach Dresden umgeleitet. Der Flughafen war darauf aber nicht vorbereitet.
150 Passagiere eines Iberia-Flugs warteten stundenlang im Flughafengebäude.
150 Passagiere eines Iberia-Flugs warteten stundenlang im Flughafengebäude.

Von Sebastian Wutzler

Dresden – Chaosnacht am Airport! Weil in der Nacht über Berlin ein Unwetter tobte, wurden mehrere Maschinen nach Dresden umgeleitet. Der Flughafen war darauf aber nicht vorbereitet.

Insgesamt 17 Maschinen, unter anderem aus London, Rom, Madrid und Mallorca, waren zwischen 22.30 Uhr und Mitternacht in Dresden gelandet.

Wegen Personalmangels am Airport mussten viele Passagiere zunächst in den Flugzeugen warten.

„Hallo, ich sitze hier seit über einer Stunde in der AB7723 fest, wir haben ein Glas Wasser bekommen und das Klima ist unerträglich!!!! Wir werden bald die Polizei rufen müssen, weil man es klimatisch nicht mehr aushält hier...“ schrieb ein wütender Passgier auf Facebook.

„Die Bodencrew besteht um diese Uhrzeit aus drei Personen. Ganz groß“, schimpfte ein anderer Passagier via Twitter.
Ein weiterer Fluggast: „Hier gibt es nur einen Bus, der 20 Maschinen leeren soll, nur eine Air Berlin Mitarbeiterin ist nach Angaben des Kapitäns gefunden.“

Flughafensprecher Christian Adler: „Mit den vier Maschinen, die in der Nacht planmäßig gelandet sind, standen insgesamt 21 Flugzeuge auf dem Airport. Damit waren wir bis auf einen Reserveplatz voll belegt. Solche Dimensionen sind sehr selten.“

Im Flughafengebäude befanden sich bis zu 2.000 Menschen. Ein Notfallplan wurde aktiviert, Mitarbeiter des Airports wurden geweckt und eilten herbei. So wurde der Shop „Gate 14“ gegen 3 Uhr geöffnet, damit sich die Passagiere mit dem Nötigsten eindecken konnten.

Einige Airlines, zum Beispiel Easy Jet, kümmerten sich um Übernachtungsmöglichkeiten für die Passagiere. Andere Linien ließen ihre Kunden ohne Informationen im Terminal stehen.

„Wir haben unser Bestmöglichstes getan“, so Flughafen-Sprecher Adler. „Die meisten Maschinen sind inzwischen wieder abgehoben.“

Nachricht eines MOPO24-WhatsApp-Reporters (8:28 Uhr)

"): Wie schön für die easyjet reisenden!

Die Passagiere der British Airways haben nichtmal ein glas Wasser bekommen - wer spricht schon von Hotels.

Unser Gepäck konnte wegen Personalmangels auch nicht entladen werden. Es war und ist immernoch eine Katastrophe.

Kein Taxidienst in Dresden und Umgebung war zu erreichen und bis jetzt gibt es bezüglich der BA 988 Maschine keine Meldungen auf deren Website wann und wie es weitergeht.

Keine Entschuldigungen keine compensations."

Text in Original-Wortlaut

Der Airport Dresden informierte auf seiner Facebook-Seite über die Ausweichlandungen.
Der Airport Dresden informierte auf seiner Facebook-Seite über die Ausweichlandungen.
Dieser Passagier schimpfte via Facebook vor allem über die Airline.
Dieser Passagier schimpfte via Facebook vor allem über die Airline.
Um 2.40 Uhr twitterte ein Passagier des Iberia-Flugs 3674: "150 Passagiere ohne Informationen. Chaos. Können nirgendwo hin."
Um 2.40 Uhr twitterte ein Passagier des Iberia-Flugs 3674: "150 Passagiere ohne Informationen. Chaos. Können nirgendwo hin."
Die Verzweiflung war auch bei diesem Fluggast groß.
Die Verzweiflung war auch bei diesem Fluggast groß.
Eine Frachtmaschine, die ein Leipzig landen sollte, musste mehrere Schleifen fliegen, bis sie in Dresden landen konnte. Der Sprit ging zu Ende.
Eine Frachtmaschine, die ein Leipzig landen sollte, musste mehrere Schleifen fliegen, bis sie in Dresden landen konnte. Der Sprit ging zu Ende.
Easy Jet organisierte für seine gestrandeten Passagiere kurzfristig Hotelzimmer im Radisson Blue.
Easy Jet organisierte für seine gestrandeten Passagiere kurzfristig Hotelzimmer im Radisson Blue.

Fotos: Facebook, Twitter, whatsapp-Reporter

Verdächtiges Gepäckstück! 150 Fahrgäste müssen Zug verlassen
Neu
Erfurter Siemens-Werk: Sterben auf Raten befürchtet
Neu
Hast Du Lust, bei uns mitzumachen?
98.815
Anzeige
Grausam! Tierquäler steckt Hund in Eisfach
Neu
Reizgas-Attacke zwischen Shampoo, Zahnpasta und Taschentüchern
Neu
Späti-Killer sollte längst abgeschoben werden
Neu
Mann tot aufgefunden! Polizei geht von Tötung aus
Neu
Hier gibt's Cannabis bald auf Rezept
Neu
Warum demonstrieren so viele Menschen vor dem Hauptbahnhof?
Neu
Not-OP mit Zange! Kranich schluckte Schrauben
272
So lief die Jerusalem-Demo in Frankfurt
147
Teenager liefert sich mit mit gestohlenem Mietwagen eine Verfolgungsjagd mit der Polizei
77
Schwerer Sturz! Skispringerin bleibt regungslos liegen
7.326
30. Geburtstag: War Aaron Carter bereit, zu sterben?
1.444
Gefährliche Augengrippe in Deutschland!
4.330
Schon gewusst? Er steckt hinter der Stimme bei "Shopping Queen"
4.147
Immer mehr radikalisieren sich: Geheimdienst warnt vor Terror-Frauen
1.020
Mike Tyson als Vorbild? Mann beißt Fahrgast ins Ohr!
386
Heiße Bachelor-Babes zeigen sich knapp bekleidet
924
Astronautin-Kandidatin wollte schon als Kind ins All
39
Berühmt für Flucht aus Auschwitz: Holocaust-Überlebender gestorben
1.649
Schock! Todes-Nachricht vor dem großen "Supertalent"-Finale
21.463
Polizist schießt aus Versehen mit Maschinenpistole auf Weihnachtsmarkt
6.084
Mann stürzt von Dach und stirbt an Verletzungen
2.031
Der älteste Mensch Europas ist tot!
6.824
Verdächtiges Paket abgegeben: Einkaufscenter geräumt
4.085
Update
Post von mysteriösem Absender! Frau ist sicher, dass es eine Paketbombe ist
3.902
Gigantischer Weltraum-Felsen steuert heute auf die Erde zu
14.417
Vergiftung! 13 Männer nach Party im Krankenhaus
2.746
Pharma-Milliardär und seine Frau tot in Villa gefunden
6.110
Urlaub für Häftlinge? Heiligabend sollen hunderte Gefangene nach Hause
1.081
Schwangere bekommt ihr Kind auf der Straße: Jetzt sucht sie eine bestimmte Person
4.407
Er schoss einem Polizisten in den Hals! Ex-"Mister Germany" schon bald frei?
2.406
Inferno auf Schrottplatz: 1000 Autos gehen in Flammen auf
1.595
Wer ist die Mutter des toten Babys? Jetzt werden Frauenärzte befragt!
1.385
Autofahrer gerät unter Lastwagen und stirbt im Krankenhaus
2.654
Architekt zu Stuttgart 21: "Mit allen Strecken sind es doch längst 10 Milliarden"
123
Feuerwehr muss helfen: Kind in Tresor eingesperrt
3.450
Mann fliegt 1200 Kilometer, um Online-Date zu treffen, doch dann passiert das
5.210
Damit konnte echt keiner rechnen! Deutsche Bahn fährt wegen Schnee langsamer
1.845
Update
Er sah ihn nicht in der Dunkelheit: 18-Jähriger Fahranfänger überfährt Fußgänger
1.986
Männer brechen Milchautomaten auf und machen unglaubliche Beute
3.028
Nach Horror-Crash im Gotthard-Tunnel: Familie kann sich Überführung von totem Sohn nicht leisten
6.491
Blutüberströmter Mann auf Bahnsteig gefunden
4.379
Darum bekommen diese Strumpfhosen-Models gerade einen heftigen Shitstorm
3.066
Nicht zu glauben, wer dieses Bild gemalt hat
675
Simone Thomalla macht mit emotionalem Facebook-Post Schluss
3.775
Schüsse auf Türsteher: Polizei fahndet weiter nach Tatverdächtigen
1.835
Baby-News: Mario Gomez wird zum ersten Mal Vater
1.099
Frau wird von Straßenbahn erfasst und getötet
3.336
Es sollte der schönste Tag ihres Lebens werden, doch er endete im Albtraum
4.841
Brandenburg ist das Eldorado für Schatzsucher
1.219
Flugzeugabsturz mit drei Toten macht fassungslos
2.743
Bald könnten Tausende Flüchtlinge in unsere Großstädte strömen
8.421