Terrordrohung! Popkonzert in Rotterdam abgesagt

Top

Heiße Pool-Show! Wie Giulia Siegel die anderen Bewohner zum kochen bringt

Top

Gefährliche Aktion: Pärchen knutscht bei Tempo 139 auf Autobahn

Top

Autofahrer fährt dreijähriges Kind an und flieht

1.711
39.387

17 Landungen! Chaos-Nacht am Airport Dresden!

Dresden – Chaosnacht am Airport! Weil in der Nacht über Berlin ein Unwetter tobte, wurden 17 Maschinen nach Dresden umgeleitet. Der Flughafen war darauf aber nicht vorbereitet.
150 Passagiere eines Iberia-Flugs warteten stundenlang im Flughafengebäude.
150 Passagiere eines Iberia-Flugs warteten stundenlang im Flughafengebäude.

Von Sebastian Wutzler

Dresden – Chaosnacht am Airport! Weil in der Nacht über Berlin ein Unwetter tobte, wurden mehrere Maschinen nach Dresden umgeleitet. Der Flughafen war darauf aber nicht vorbereitet.

Insgesamt 17 Maschinen, unter anderem aus London, Rom, Madrid und Mallorca, waren zwischen 22.30 Uhr und Mitternacht in Dresden gelandet.

Wegen Personalmangels am Airport mussten viele Passagiere zunächst in den Flugzeugen warten.

„Hallo, ich sitze hier seit über einer Stunde in der AB7723 fest, wir haben ein Glas Wasser bekommen und das Klima ist unerträglich!!!! Wir werden bald die Polizei rufen müssen, weil man es klimatisch nicht mehr aushält hier...“ schrieb ein wütender Passgier auf Facebook.

„Die Bodencrew besteht um diese Uhrzeit aus drei Personen. Ganz groß“, schimpfte ein anderer Passagier via Twitter.
Ein weiterer Fluggast: „Hier gibt es nur einen Bus, der 20 Maschinen leeren soll, nur eine Air Berlin Mitarbeiterin ist nach Angaben des Kapitäns gefunden.“

Flughafensprecher Christian Adler: „Mit den vier Maschinen, die in der Nacht planmäßig gelandet sind, standen insgesamt 21 Flugzeuge auf dem Airport. Damit waren wir bis auf einen Reserveplatz voll belegt. Solche Dimensionen sind sehr selten.“

Im Flughafengebäude befanden sich bis zu 2.000 Menschen. Ein Notfallplan wurde aktiviert, Mitarbeiter des Airports wurden geweckt und eilten herbei. So wurde der Shop „Gate 14“ gegen 3 Uhr geöffnet, damit sich die Passagiere mit dem Nötigsten eindecken konnten.

Einige Airlines, zum Beispiel Easy Jet, kümmerten sich um Übernachtungsmöglichkeiten für die Passagiere. Andere Linien ließen ihre Kunden ohne Informationen im Terminal stehen.

„Wir haben unser Bestmöglichstes getan“, so Flughafen-Sprecher Adler. „Die meisten Maschinen sind inzwischen wieder abgehoben.“

Nachricht eines MOPO24-WhatsApp-Reporters (8:28 Uhr)

"): Wie schön für die easyjet reisenden!

Die Passagiere der British Airways haben nichtmal ein glas Wasser bekommen - wer spricht schon von Hotels.

Unser Gepäck konnte wegen Personalmangels auch nicht entladen werden. Es war und ist immernoch eine Katastrophe.

Kein Taxidienst in Dresden und Umgebung war zu erreichen und bis jetzt gibt es bezüglich der BA 988 Maschine keine Meldungen auf deren Website wann und wie es weitergeht.

Keine Entschuldigungen keine compensations."

Text in Original-Wortlaut

Der Airport Dresden informierte auf seiner Facebook-Seite über die Ausweichlandungen.
Der Airport Dresden informierte auf seiner Facebook-Seite über die Ausweichlandungen.
Dieser Passagier schimpfte via Facebook vor allem über die Airline.
Dieser Passagier schimpfte via Facebook vor allem über die Airline.
Um 2.40 Uhr twitterte ein Passagier des Iberia-Flugs 3674: "150 Passagiere ohne Informationen. Chaos. Können nirgendwo hin."
Um 2.40 Uhr twitterte ein Passagier des Iberia-Flugs 3674: "150 Passagiere ohne Informationen. Chaos. Können nirgendwo hin."
Die Verzweiflung war auch bei diesem Fluggast groß.
Die Verzweiflung war auch bei diesem Fluggast groß.
Eine Frachtmaschine, die ein Leipzig landen sollte, musste mehrere Schleifen fliegen, bis sie in Dresden landen konnte. Der Sprit ging zu Ende.
Eine Frachtmaschine, die ein Leipzig landen sollte, musste mehrere Schleifen fliegen, bis sie in Dresden landen konnte. Der Sprit ging zu Ende.
Easy Jet organisierte für seine gestrandeten Passagiere kurzfristig Hotelzimmer im Radisson Blue.
Easy Jet organisierte für seine gestrandeten Passagiere kurzfristig Hotelzimmer im Radisson Blue.

Fotos: Facebook, Twitter, whatsapp-Reporter

Wie süß! Dieses "Verbotene Liebe"-Paar bekommt jetzt ein Baby

1.360

Ist blass das neue Braun? Schön wär's, warnen Hautärzte

3.118

Schiff mit 70 Menschen geht unter: 38 Personen noch immer vermisst!

4.077

Lehrerin hat Sex mit mehreren Schülern: Jetzt droht auch ihrem Mann Gefängnis

4.094

Täglich neue Schnäppchen auf Amazon!

6.632
Anzeige

Hier entsteht die längste Dachterrasse der Welt: Mitten in Berlin!

982

Mann verklagt Frau, weil sie ihm falsche Hoffnungen machte

1.776

Tag24 sucht genau Dich!

49.081
Anzeige

Wie von Mutter Natur gemacht: Diese neue Färbetechnik macht Haare sooo schön

2.901

Feuerwehrmänner retten Schweine aus brennender Scheune: So bedankt sich der Bauer

4.857

Trotz Dieselgipfel und fixer Updates: In Berlin stinkt die Luft

73

Wenn Du willst, dass Deine Zähne so nicht aussehen...

54.592
Anzeige

Was wird jetzt aus der insolventen Air-Berlin?

666
Update

Giftschlangen-Alarm: Weltweiter Engpass bei Gegengift

1.490

Kurz nach diesem Foto war die junge Frau tot. Aber nicht durch einen Sturz

9.114

Sie bekommt keinen Orgasmus? Daran kann es liegen!

4.564

Wachstum hält an: So viele Menschen leben mittlerweile in Berlin

142

Nach Entführung in Berlin: Tschechien liefert mutmaßlichen Mittäter aus

1.189

Tödliches Risiko! Forscher warnen: Einsamkeit schlimmer als Fettleibigkeit

1.228

Riesiger Hai am Strand gesichtet, dann taucht plötzlich eine Blutlache auf

14.196

Mariah Carey zieht blank und kassiert einen Shitstorm

3.568

"Der versagende Bürgermeister": CDU und FDP läuten zur Schlammschlacht

214

Mysteriös: Zwei tote Jugendliche in Wohnung gefunden

8.936
Update

Fahrer kann seinen Fuß nicht bewegen und knallt in zwei Autos

350

Rüstiger 69-Jähriger schlägt drei Casino-Räuber mit Keule in die Flucht

185

Aufschlag an Krücken! Hier wird Boris zum neuen Tennis-Chef gemacht

1.164

Eifersucht! Mann sticht drei Arbeitskollegen zu Tode

7.315

Zukunft von Linkin Park? Band kündigt spezielles Event an und äußert sich

3.045

Darum wurden bei Facebook zehntausende Accounts gelöscht

6.025

12-jährige bringt heimlich Kind zur Welt und lässt es unter einer Brücke zurück

11.630

Zeugen gesucht! Mann starrt 19-Jährige im Zug an und onaniert

9.125

Wieder schweres Busunglück! 50 Verletzte, darunter sechs schwer

7.338
Update

Wegen Kopftuch-Verbot: Gericht entzieht Richter seinen Fall

3.421

Von wegen gesund: Zuviel Vitamin B steigert das Krebsrisiko!

2.117

Auf Taten sollen Worte folgen: Linke Gewalt eindämmen dank Dialog?

175

Ekel-Pöbler bespuckt Polizisten und stoppt Züge am Hauptbahnhof

3.308

Falsche Ferienwohnung gebucht? Deutscher in Türkei eingesperrt

8.966

Krebskranke Frau verliert Koffer am Flughafen, doch die Airline lässt sie nicht im Stich

2.236

Video: Grusel-Wesen mit menschlichem Gesicht schockt Millionen von Menschen

14.636

Hermes-Kunde hat Schnauze voll und schreibt Wut-Brief an Paket-Boten

31.918

Video-Hit: 14-jähriger tanzt Macarena, dann passiert das...

4.868

Im Graben gelandet: Sperrung nach Lkw-Unfall auf A9

3.316

Steht der Abstieg von RB Leipzig schon fest?

18.568

Nach fiesem Sex-Witz: Ex-Spice Girl Mel B rastet in Live-Sendung aus und geht

5.571

Panik! Familienvater findet hier eine Giftschlange, aber wo?

6.169

Weil Autofahrer sich nicht benehmen können, wird ganze Brücke gesperrt

4.518

Skandal! 4-Jährige in Kita mit Panzertape an den Stuhl gefesselt

8.082

Harte Worte: Kanzler-Kandidat Martin Schulz geht Trump an

1.255

Merkel plaudert Privates aus: Das ist ihre größte Schwäche

4.936

Video aufgetaucht: Vermummte blockieren U-Bahn und besprühen kompletten Wagen

7.178

Krankenhaus-Pfusch? Baby stirbt einen Tag nach Entlassung

14.546

Schock in der Basketball-Bundesliga! Tumor bei MBC-Star Kerusch entdeckt

738

Letzte Rosinenbomber der Welt im Dschungel aufgespürt

3.938

Rockstar mit junger Freundin bei Sex auf Flugzeugklo erwischt

6.965

Weil Mann Wasserstoffperoxid tankte: Ganzes Wohnviertel evakuiert

3.465