Video: Fahrer joggt bei Tour de France Richtung Ziel

Mont Ventoux - Das gab es bei der Tour de France auch noch nie. Chris Froome, der Mann im Gelben Trikot, knallt in ein TV-Motorrad, nachdem dieses plötzlich stoppte.

Er kommt zu Fall und läuft kurzerhand zu Fuß Richtung Ziel, ehe er ein Ersatzrad gereicht bekommt, das auch noch viel zu klein für ihn ist.

Am Ende darf er doch die Gesamtführung behalten. Weil er an dem Malheur unschuldig ist, wertete die Jury die Abstände zum Zeitpunkt des Vorfalls.

Foto: dpa


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0