Führt "Let's Dance" zur Ehe-Krise im Hause Sido?

Berlin/Köln - Seit Wochen führen sie eine Art Fernbeziehung. Leidet wegen Charlotte Würdigs Teilnahme bei "Let's Dance" ihre Ehe mit Sido alias Paul Würdig (37, "Das Goldene Album")?

Haben Ende 2012 geheiratet: Rapper Sido (37) und Moderatorin Charlotte Würdig (39).
Haben Ende 2012 geheiratet: Rapper Sido (37) und Moderatorin Charlotte Würdig (39).  © DPA

Erst vor einer Woche schickte die 39-Jährige ihrem rappenden Göttergatten Paul bei Instagram einen sexy Foto-Gruß vom Bett ihres Kölner Hotelzimmers aus (TAG24 berichtete).

Denn die Domstadt ist seit Wochen ihre zweite Heimat, weil dort die RTL-Show "Let's Dance" über die Bühne geht.

Und mit jeder weiteren Runde, die Charlotte seit Anfang März an der Seite von Tanz-Profi Valentin Lusin (31) übers Parkett schwebt, müssen Sido und vor allem die beiden gemeinsamen Söhne (4 und 2) auf sie verzichten!

Rund 600 Kilometer trennen die kleinen Familie.

Sollte sich die tanzende Moderatorin weiter so steigern, könnte sie sogar bis zum großen Show-Finale im Sommer dabei sein.

Löst das eine handfeste Krise im Hause Würdig aus?

"Das Tanzen hat ihr Leben so ein bisschen übernommen gerade. Ich bin jetzt Hausmann", gestand Sido jetzt im RTL-Frühstücksfernsehen Guten Morgen Deutschland. Und ergänzte: "Ich hätte sie schon wieder gerne zu Hause."

Dennoch soll Charlotte möglichst lange in der Show dabei bleiben und möglichst den Pokal nach Hause holen: "Ich gönne ihr schon, dass es so gut läuft."

Von einer Krise bei Sido und seiner Charlotte also scheinbar keine Spur.

Mehr zum Thema Let's Dance:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0