Hund rettet Mann, der gefährlich nah an Gleisen steht

Chełm - Der Diensthund der Eisenbahnschutzwache im polnischen Chełm hat einem Mann am Neujahrstag das Leben gerettet.

Hunde sind auch bei Polizei und Sicherheitsdiensten treue Gehilfen, die Leben retten. (Symbolbild)
Hunde sind auch bei Polizei und Sicherheitsdiensten treue Gehilfen, die Leben retten. (Symbolbild)  © 123rf.com/keleny

Gegen 21 Uhr kontrollierten Mitarbeiter der Eisenbahnschutzwache das Gebiet und bemerkten einen Mann (24), der an einem gut beleuchteten Bahnübergang in Chełm die Gleise betrat. Ihre große Sorge war, dass er sich das Leben nehmen könnte.

Wie das polnische Nachrichtenportal "Polsat News" berichtet, wäre es in dem Augenblick für jede menschliche Hilfe schon zu spät gewesen, als sich ein entgegenkommender Zug näherte. Doch der Mann hatte einen Schutzengel!

"Wir forderten ihn auf, anzuhalten, und riefen 'Stop, Security'. Doch er erwiderte nichts", sagte Mariusz Świderczuk, Mitarbeiter der Bahnwache.

Also ließ Świderczuk seinen Wachhund namens "Amor" von der Leine, gab ihm ein Kommando und der Vierbeiner reagierte blitzschnell: Innerhalb weniger Sekunden rannte er die etwa 20 Meter zu dem Mann, um ihn zu retten.

Instinktiv warf sich das Tier gegen ihn, bis er hinfiel. Dann schob er ihn von den Gleisen.

Helden auf vier Pfoten!

"Ich bin sehr stolz auf den Hund, er hat das getan, wofür wir ihn geschult haben", sagte Świderczuk. Mit seinen fünf Jahren ist Amor bereits ein sehr erfahrener Hund, er lebt bei seinem Besitzer Mariusz Świdorczuk. Insgesamt sind vier Hunde für den Sicherheitsdienst im Einsatz.

"Wir patrouillieren mit ihnen dort, wo Diebstahl und Zerstörung von Zügen, Gleisen oder anderem Eigentum der Bahn am häufigsten vorkommen", erklärte der Sprecher des Eisenbahndienstes in Lublin, Piotr Stefaniuk, die Arbeit der Helden auf vier Pfoten.

Hinzugekommene Polizisten riefen einen Rettungswagen, der Mann wurde in ein Krankenhaus gebracht. Über seinen Gesundheitszustand ist derzeit nichts bekannt.

Titelfoto: TEST

Mehr zum Thema Hunde:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0