Chemikalienfund in Magdeburg: Mehrfamilienhaus evakuiert

Magdeburg - Die Kriminalpolizei hat bei Durchsuchungsmaßnahmen in einem Mehrfamilienhaus in der Otto-von-Guericke-Straße eine verdächtige Substanz festgestellt.

Die Polizei evakuiert am Dienstag den Bereich rund um die Otto-von-Guericke-Straße in Magdeburg.
Die Polizei evakuiert am Dienstag den Bereich rund um die Otto-von-Guericke-Straße in Magdeburg.  © Tom Wunderlich

Wie die Polizeiinspektion Magdeburg am Mittag mitteilte, könnte von der Chemikalie Gefahr ausgehen. Spezialkräfte der Abteilung Unkonventionelle Spreng- oder Brandvorrichtung (USBV) des Landeskriminalamtes (LKA) sind vor Ort und untersuchen die Substanz, heißt es. Der Bereich wurde weiträumig abgesperrt.

Eine Evakuierung sei vorbereitet worden und könne zeitnah umgesetzt werden.

Weitere Details gibt die Polizei am Nachmittag bekannt. TAG24 bleibt dran.

UPDATE, 12.35 Uhr: Es handele sich um eine chemisch zusammengemixte Substanz, die möglicherweise explodieren könne, sagte ein Polizeisprecher am Dienstag.

UPDATE, 14.25 Uhr: Die Polizei hat die vermeintlich explosiven Stoffe sichergestellt. Der Einsatz soll in Zusammenhang mit Sprengungen von Fahrkartenautomaten stehen. Ein 30 Jahre alter Mann soll sich auf der Flucht befinden.

UPDATE, 14.45 Uhr: Wie die Polizei mitteilte, wurden die Chemikalien mittlerweile neutralisiert. Die Überreste werden sachgemäß entsorgt. Das Wohnhaus war vor dem Abtransport der Chemikalien evakuiert worden. Eine ursprünglich geplante Evakuierung in einem Radius von 250 Metern sei nicht notwendig gewesen. Die polizeilichen Maßnahmen vor Ort sind beendet. Die Polizei bestätigte, dass es einen Zusammenhang zwischen der Durchsuchung und den Automatensprengungen in der Region gebe. Die Ermittlungen dauern an.

Das Gebiet um den Fundort sei weiträumig abgesperrt worden. Eine Evakuierung des Gebäudes und des Umkreises werde vorbereitet.
Das Gebiet um den Fundort sei weiträumig abgesperrt worden. Eine Evakuierung des Gebäudes und des Umkreises werde vorbereitet.  © Tom Wunderlich
Die Polizei hat vermeintlich explosive Stoffe sichergestellt.
Die Polizei hat vermeintlich explosive Stoffe sichergestellt.  © DPA
Offenbar ist der Mieter der Wohnung auf der Flucht.
Offenbar ist der Mieter der Wohnung auf der Flucht.  © DPA

Mehr zum Thema Polizeimeldungen:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0