Mega-Stau am Kreuz Chemnitz: A4 und A72 betroffen

Chemnitz - Autofahrer aufgepasst: Aktuell geht nichts mehr rund um das Kreuz Chemnitz.

Der Stau reicht von der Anschlussstelle Glösa bis zum Kreuz Chemnitz zurück.
Der Stau reicht von der Anschlussstelle Glösa bis zum Kreuz Chemnitz zurück.  © Maik Börner (Archivbild)

Auf der A 4 in Richtung Dresden staut es sich momentan auf mehrere Kilometer. Der Rückstau reicht mittlerweile sogar bis auf die A 72.

Die Ursache für den heftigen Stau soll nach ersten Informationen ein toter Hund sein, der auf Höhe der Anschlussstelle Glösa auf der Fahrbahn lag.

Nähere Informationen liegen derzeit noch nicht vor.

Chemnitz: Neue Vorwürfe gegen Chemnitzer Diakonie-Kita
Chemnitz Neue Vorwürfe gegen Chemnitzer Diakonie-Kita

Update, 13.10 Uhr:

Der Stau hat sich aufgelöst. Am Kreuz Chemnitz herrscht wieder freie Fahrt.

Vom Rückstau ist auch die A72 betroffen. (Symbolbild)
Vom Rückstau ist auch die A72 betroffen. (Symbolbild)  © DPA

Titelfoto: DPA

Mehr zum Thema Chemnitz: