Fußgängerin stirbt bei Unfall mit Fahrerflucht: Chemnitzerin bekommt Bewährung

Chemnitz - Die 20-jährige Elisabeth L. starb kurz vor Weihnachten. Sie wurde auf der Georgstraße von einem Auto erfasst. Am Steuer saß laut Anklage Konstanze G. (60) - nach dem Unfall fuhr sie einfach weiter (TAG24 berichtete).

Am Montag verurteilte das Chemnitzer Amtsgericht die 60-Jährige wegen fahrlässiger Tötung.
Am Montag verurteilte das Chemnitzer Amtsgericht die 60-Jährige wegen fahrlässiger Tötung.  © Harry Härtel/Haertelpress

Am Montag verurteilte das Chemnitzer Amtsgericht die 60-Jährige wegen fahrlässiger Tötung.

Steffen L. (57) begleitete seine Tochter in ihren letzten Minuten: Er hatte am Straßenrand auf sie gewartet. Doch beim Überqueren der Straße wurde die junge Frau angefahren, auf die Gegenfahrbahn geschleudert und überrollt. Elisabeth L. erlag ihren Verletzungen noch am Unfallort (TAG24 berichtete).

Durch Überwachungsvideos konnte schließlich der weiße Audi Q3 von Konstanze G. ermittelt werden. Das Auto wies passende Unfallspuren auf, außerdem wurden Glassplitter auf Kleidung von Opfer und Täterin gefunden.

Die Angeklagte schwieg während des gesamten Prozesses. Vater Steffen L.: "Menschlich machen wir alle Fehler, aber ich weiß nicht, wie man dazu nicht stehen kann und beharrlich schweigt." Die Mutter der Toten brach in Tränen aus. Die Familie sei zertört. Sie könne diese Kaltherzigkeit nicht fassen.

Die Verteidigung forderte Freispruch: Es sei nicht klar, wer am Steuer gesessen hätte. Doch dem Richter reichten die Beweise aus. Er verurteilte Konstanze G. zu neun Monaten Haft, ausgesetzt zu drei Jahren Bewährung und 3000 Euro Schmerzensgeld.

"Wenn so etwas passiert, will die Familie Aufklärung. Die Aussage heute immer noch zu verweigern, das muss man durchziehen können."

Im Dezember 2018 wurde eine 20-Jährige in der Georgstraße von einem Auto erfasst. Sie starb noch an der Unfallstelle.
Im Dezember 2018 wurde eine 20-Jährige in der Georgstraße von einem Auto erfasst. Sie starb noch an der Unfallstelle.  © Harry Härtel/Haertelpress

Titelfoto: Harry Härtel/Haertelpress

Mehr zum Thema Gerichtsprozesse Chemnitz:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0