Menno! Ehrlich Brothers scheitern an dürren Models

Neu

Im DDV-Stadion: Der Kaiser kommt zum Höhepunkt!

Neu

37-Jähriger soll Frauen zur Prostitution gezwungen haben

Neu

Für eine "weihnachtliche Stimmung": Terrorsperren als Geschenke

Neu
11.178

Asyl-Gipfel: Chemnitz fürchtet Chaos-Debatte

Chemnitz - Unter größten Sicherheitsvorkehrungen beginnt am Montag um 17 Uhr der Asyl-Gipfel in der Stadthalle. Die Verwaltung erwartet bis zu 800 Bürger oder mehr, die Behörden und Politiker zur Flüchtlingsunterbringung befragen.
Stellen sich den Fragen der Bürger: Bürgermeister Miko Runkel (55, parteilos) und OB Barbara Ludwig (53, SPD).
Stellen sich den Fragen der Bürger: Bürgermeister Miko Runkel (55, parteilos) und OB Barbara Ludwig (53, SPD).

Von Bernd Rippert

Chemnitz - Unter größten Sicherheitsvorkehrungen beginnt am Montag um 17 Uhr der Asyl-Gipfel in der Stadthalle. Die Verwaltung erwartet bis zu 800 Bürger oder mehr, die Behörden und Politiker zur Flüchtlingsunterbringung befragen.

Am Eingang müssen sich Besucher auf Personen- und Taschenkontrollen durch Ordner einstellen. Gefährliche Gegenstände wie Flaschen sind verboten. Zudem bekommen nur in Chemnitz gemeldete Bürger Zutritt - nach Ausweiskontrolle. Weil der Einlass länger dauern wird, ist die Stadthalle ab 16 Uhr geöffnet. Die Polizei sichert das Gebäude von außen.

Politiker aller Parteien auf dem Podium erwarten eine emotionale Debatte: „Vergnügungssteuerpflichtig wird das sicher nicht“, ahnt Ines Saborowski- Richter (48, CDU).

Asyl-Gipfel: Die Stadt erwartet heute 800 Bürger in der Stadthalle. Polizei und Sicherheitsdienste sichern die Debatte ab.
Asyl-Gipfel: Die Stadt erwartet heute 800 Bürger in der Stadthalle. Polizei und Sicherheitsdienste sichern die Debatte ab.

Noch düsterer die Vorahnungen von Susanne Schaper (37, Linke): „Ich hoffe nicht, dass die Debatte von Nazis gekapert wird.“ Bürger konnten vorab Fragen an die Podiumsteilnehmer, darunter Oberbürgermeisterin Barbara Ludwig (53, SPD), richten.

Detlef Müller (51, SPD) kennt einige Fragen: „Sie wollen wissen, wie wir Flüchtlingszahlen senken, Grenzen sichern und kriminelle Asylbewerber abschieben.“ Der Bundestagsabgeordnete gibt zu, „keine perfekten Lösungen“ zu haben, stellt die rhetorische Gegenfrage: „Wollen wir die Flüchtlinge im Mittelmeer ersaufen lassen?“

Ines Saborowski-Richter versteht die Sorgen, auch zur Kriminalität: „Politik muss sich der Frage stellen, wie sie mit den Ar... unter den Flüchtlingen umgeht.“ Die Abgeordnete sorgt sich um die Sicherheit: „Wenn Gegenstände fliegen, verlasse ich den Saal.“

Bis dahin appelliert Susanne Schaper an die Vernunft: „Wir müssen parteiübergreifend zu Potte kommen.“

"Pro Chemnitz" will sich in Asylgipfel klagen

"Pro Chemnitz" beschweren sich öffentlich bei Facebook.
"Pro Chemnitz" beschweren sich öffentlich bei Facebook.

Von Torsten Schilling

Chemnitz - Pro Chemnitz verklagt die Stadt: Die Ratsfraktion Pro Chemnitz will aufs Podium der am Montag, 17 Uhr, in der Stadthalle stattfindenden Einwohnerversammlung zum Thema Asyl.

Pro Chemnitz will die Zulassung zum Asylgipfel mit einem Eilantrag beim Verwaltungsgreicht Chemnitz erreichen.

"Da uns Oberbürgermeisterin Barbara Ludwig nicht eingeladen hat auf dem Podium zu sitzen, versuchen wir uns gerade einen Platz zu erklagen", heißt es auf der Homepage.

Oberbürgermeisterin Barbara Ludwig (53, SPD) hat Abgeordnete von Parteien aufs Podium geladen, die sowohl im Stadtrat als auch im Sächsischen Landtag vertreten sind (CDU, SPD, Linke, Grüne). Auch die AfD wird vertreten sein.

Unter größten Sicherheitsvorkehrungen beginnt am Montag um 17 Uhr der Asyl-Gipfel in der Stadthalle. Die Verwaltung erwartet bis zu 800 Bürger oder mehr, die Behörden und Politiker zur Flüchtlingsunterbringung befragen.

Update 15:15 Uhr: Sieg für PRO CHEMNITZ! Das Verwaltungsgericht hat soeben die Oberbürgermeisterin verpflichtet, den Fraktionsvorsitzenden von PRO CHEMNITZ Martin Kohlmann mit auf das Podium der Einwohnerversammlung zu lassen!

Die Oberbürgermeisterin hat die Möglichkeit, gegen die Gleichbehandlung noch das Oberverwaltungsgericht anzurufen.

Fotos: Maik Börner, haertelpress/Bommel

Fußballstar Robinho: Neun Jahre Haft wegen Vergewaltigung

Neu

"Es wird dein Leben ruinieren!" Wer tut sich diese Tattoos an?

Neu

Kronprinzessin Victoria von Schweden scherzt sich durch Leipzig

Neu

Wuff! Darum leben Hundehalter länger

Neu

Hast Du Lust, bei uns mitzumachen?

87.946
Anzeige

Katastrophen-Alarm nach Großbrand in Waffelfabrik

Neu

Atlantis für Zug-Fans: Nun soll die vor 165 Jahre versunkene Dampflok geborgen werden

151

14-Jähriger brennt beinahe Sporthalle nieder!

89

Bei neuer Bundesregierung: So teuer könnte der Diesel werden

2.004

Syrerin erleidet Totgeburt: Wachmann soll dafür 7 Jahre in den Knast

4.145

Häufiger als gedacht: So schnell passieren Sexunfälle im Alltag

90.551
Anzeige

In Leipzig können Kinder bald auch abends zur Tagesmutti

1.128

Promis unterstützen diese Mörderin

1.664

Fiese Masche! Achtung vor falschen Polizisten

54

"Auspeitschen, fesseln!" TV-Sternchen schockt mit Sexbeichte

2.889

Tödlicher Unfall auf A6! War der Fahrer abgelenkt?

1.310

Würg! Einbrecher hinterlässt etwas unglaublich Widerliches

1.276

Harte Strafen nach Raubüberfall mit Millionenbeute

674

Betrunkener liefert sich Verfolgungsjagd mit Polizei und rammt Einsatzfahrzeug

86

Die verwahrlosten "Ritters"! Stadt plant nun Renovierung ihres Hauses

7.814

Kontrolleure ziehen dicken Fisch aus dem Verkehr

3.277

100.000 Euro! Für ihren großen Traum geht sie gerne anschaffen

2.455

Mitten auf Feldweg! Schizophrener sticht auf Spaziergänger ein

2.532

Kinder entdecken Frauenleiche im Wald

3.375
Update

Dönermann schlägt zu, weil Kunde seinen Spieß eklig findet

3.824

Strafanzeige gegen Berliner Stadtrat: Mit 1,44 Promille im Auto erwischt

178

Vermieter kündigt Höcke-Gegnern den Vertrag

6.252
Update

Schrecklicher Unfall: Rollstuhlfahrer von Truck erfasst

7.495

Olympia kann kommen! Franzose Bruno wird Deutscher

609

39 Jahre zu Unrecht im Gefängnis: 70-Jähriger frei

1.869

Neue verstörende Details: Ehemann schlägt Frau blutig und zündet sie an

862

Oma drückt Enkelin unter Rollator: "Schlimmer als ein Tier behandelt!"

2.137

Mama und Papa wollen nicht für Sohn bezahlen: Knast!

1.790

Irres Video: Deswegen wird David Alaba für schwul gehalten

1.298

In dieser Stadt fühlt sich ein seltener Speisepilz offenbar wohl

1.808

Mann tötet Ex, springt danach in den Tod

2.500

Wer in Shisha-Bars abhängt, muss mit heftigen Risiken rechnen

899

Mit einem Tor schafft Union Berlins U16, woran Thomas Müller scheiterte

828

Vor allem zu Weihnachten: Immer mehr Plagiate im Umlauf

440

49-Jähriger versenkt Luxusauto in See und flüchtet

1.443

Wolfsähnliche Kreatur springt aus Gebüsch und fällt Hund an

12.822

Ist die Wende schuld am Nazi-Terror?

1.781

Ach du Scheiße! Forscher verwandeln Hühnerkot in Kohle

484

War es Mord? Leiche von Vermisstem entdeckt

2.421

Wo ist Kai? Deutscher seit Monaten auf Mallorca verschwunden

2.050

Mord an Joggerin: Angeklagter hat Alkoholproblem

836

Weitere Mängel am Chaos-Flughafen BER bekannt geworden

1.168

14-Jähriger sticht Mann nieder und macht eiskalte Aussage bei der Polizei

5.570

Meint er das ernst? Jens Büchner postet Nacktfoto

4.385

Gerade noch gerettet: Baby auf Flüchtlings-Schlauchboot geboren

1.300

Blutige Selbstjustiz? 49-Jährige sticht Bekannten nieder

1.236

Geldstrafe für Muslim, weil er nicht für Richterin aufstehen wollte

3.451

Kurios: Trainer erfährt aus der Zeitung, dass er gefeuert wurde

2.160

Spurlos verschwunden: Hundertschaft auf Suche nach Tim (14)

12.902