IAA sucht neuen Standort: Wird Chemnitz zur Auto-Stadt?

Chemnitz - Chem­nitz greift nach den Ster­nen: Ma­cher und Po­li­ti­ker der Stadt wol­len die In­ter­na­tio­na­le Au­to­mo­bil­aus­stel­lung (IAA) in die Stadt ho­len. Bis­lang fand die IAA stets in Frank­furt statt. Doch der Ver­trag ist be­en­det, der Ver­band der Au­to­her­stel­ler sucht ab 2021 ei­nen neu­en Stand­ort. Es wäre ein Mil­li­ar­den­ge­schäft.

Allein 30.000 Quadratmeter Ausstellungsfläche böten die Wandererwerke. Plus 12 000 Quadratmeter nebenan.
Allein 30.000 Quadratmeter Ausstellungsfläche böten die Wandererwerke. Plus 12 000 Quadratmeter nebenan.  © Kristin Schmidt

Die Idee fin­det fast nur Zu­stim­mung. Mi­cha­el Specht (34, CDU) schwärmt: "Ein gran­dio­ser Ge­dan­ke!

Chem­nitz ist seit Jahr­zehn­ten mit dem Auto ver­bun­den. Ein Stand­ort, der au­to­mo­bi­le Ge­schich­te und Zu­kunft ver­eint."

Die IAA soll nach ei­nem Ein­bruch auf zu­letzt 560.000 Be­su­cher nicht mehr in Frank­furt lau­fen.

Der Ver­band sucht ne­ben ei­nem neu­en Stand­ort auch ein neu­es Kon­zept.

Das könn­te Chem­nitz bie­ten, sagt FDP-Rats­herr Frank Mül­ler-Ro­sen­tritt (37): "Wir ste­hen für die frü­he­re Auto Uni­on, für ak­tu­ell Hun­der­te Zu­lie­fer­be­trie­be, ein VW-Mo­to­ren­werk, für die For­schung, für das au­to­no­me Fah­ren wie für die Brenn­stoff­zel­le. Ich for­de­re die Stadt auf, al­les zu tun, um die IAA nach Chem­nitz zu ho­len!"

Als Stand­ort kä­men Mes­se, Wan­de­rer-Wer­ke und an­gren­zen­de Flä­chen in­fra­ge - nach TAG24-Re­cher­chen etwa 150.000 Qua­drat­me­ter.

Die Ham­bur­ger Mes­se, die sich für die IAA be­wirbt, hat "nur" 100 000 Qua­drat­me­ter zu bie­ten. Maik Otto (42, SPD) will die­se Idee noch heu­te bei der SPD an­spre­chen. Auch Chris­tin Fur­ten­ba­cher (34, Grü­ne) fin­det: "Wir soll­ten uns IAA zu­trau­en. Die Mes­se wür­de wich­ti­ge Im­pul­se für den au­to­mo­bi­len Struk­tur­wan­del set­zen."

Bür­ger­meis­ter und OB-Kan­di­dat Sven Schul­ze (47, SPD) gibt bei der IAA Gas: "Wir wer­den als Stadt nach­fra­gen, was die Mes­se braucht. Dann se­hen wir, ob wir das bie­ten kön­nen."

Viel Platz für die Automobilausstellung: Geradeaus geht's zur Messe, rechts mit Schornstein die Wandererwerke.
Viel Platz für die Automobilausstellung: Geradeaus geht's zur Messe, rechts mit Schornstein die Wandererwerke.  © Uwe Meinhold
Bürgermeister Sven Schulze (47, SPD) will eine IAA-Bewerbung prüfen.
Bürgermeister Sven Schulze (47, SPD) will eine IAA-Bewerbung prüfen.  © Kristin Schmidt
"Die Stadt muss al­les tun für die Au­to­mes­se": FDP-Rats­herr und Bun­des­tags­po­li­ti­ker Frank Mül­ler-Ro­sen­tritt (37).
"Die Stadt muss al­les tun für die Au­to­mes­se": FDP-Rats­herr und Bun­des­tags­po­li­ti­ker Frank Mül­ler-Ro­sen­tritt (37).  © Kristin Schmidt
Viel Chrom und Glanz: Die IAA ist die wichtigste Messe für das Automobil in Deutschland.
Viel Chrom und Glanz: Die IAA ist die wichtigste Messe für das Automobil in Deutschland.  © DPA / Silas Stein

Mehr zum Thema Chemnitz:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0