Alle offenen Stellen besetzt: Das sind die Neuen im Chemnitzer Rathaus

Chemnitz - 48 Auszubildende und Studierende sind in der Stadtverwaltung Chemnitz ins neue Lehrjahr gestartet. Am Montag wurden sie im Rathaus begrüßt.

Saskia Hofmann (19), Michelle Atzeroth (18), Florian Gleisberg (18) und Lucy Auerbach (16) starten ihre Ausbildung bei der Stadt.
Saskia Hofmann (19), Michelle Atzeroth (18), Florian Gleisberg (18) und Lucy Auerbach (16) starten ihre Ausbildung bei der Stadt.  © Kristin Schmidt

16 junge Menschen werden als Verwaltungsfachangestellter ausgebildet, jeweils vier als Kaufleute für Büromanagement und Gärtner. Drei weitere Azubis erlernen den Beruf des Notfallsanitäters, eine junge Frau wird Fachangestellte für Medien- und Informationsdienste.

Daneben beginnen 15 Frauen und Männer ihr Studium im gehobenen allgemeinen Verwaltungsdienst, fünf weitere streben den Abschluss Bachelor of Arts als Sozialpädagoge an.

Laut Angaben der Stadt lagen insgesamt 1000 Bewerbungen vor. "Es konnten alle offenen Ausbildungsstellen besetzt werden", teilte Sprecherin Antje Becher mit.

Titelfoto: Kristin Schmidt

Mehr zum Thema Chemnitz:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0